Technics SL-1200, meine Freunde verhöhnen mich

  • Da dieses Forum von deutschen Herstellern und Vertrieben gegründet wurde und gepflegt wird bin ich mal gespannt wie lange die dieses Händler und Vertriebs Bashing noch mitmachen. Auch dieses ständige „Ich kaufe mir tollen China Schrott bei AliExpress(den ich dann nach kurzer Zeit hier wieder anbiete)“ nervt.
    Geiz ist halt nicht immer geil.

  • Dann mal Butter bei die Fisch.


    Welchen tollen Service bietet den dieser Chris? Außer dass er pampig und arrogant zu mir war kann ich nichts erkennen.


    Übrigens, was der Mann zusammenbaut sind Laufwerke. Da kommt ja noch einiges dazu.

  • Geiz ist halt nicht immer geil.

    Darum geht es doch garnicht. Und Schrott kaufe ich grundsätzlich nicht. Bin im Gegenteil sehr picky und qualitätsbewusst.


    In China tut sich für unser Hobby ein neuer Markt auf, so wie das früher auch schon mit anderen Märkten der Fall war. Das dauert halt eine Weile, bis es breitete Akzeptanz findet. Die Japaner hat man früher auch verlacht. Kann ich mich noch gut daran erinnern.

  • Dann mal Butter bei die Fisch.


    Welchen tollen Service bietet den dieser Chris? Außer dass er pampig und arrogant zu mir war kann ich nichts erkennen.


    Übrigens, was der Mann zusammenbaut sind Laufwerke. Da kommt ja noch einiges dazu.

    Du bist der Einzige, den ich kenne, der das über ihn sagt. Vielleicht beißt sich ein Hund alleine nicht?

    Solltest du diese Erfahrung tatsächlich gemacht haben, kann ich deinen Standpunkt nachvollziehen. Viele andere hier im Forum sind sehr zufrieden.

    Aber worüber diskutieren wir hier? Kauf doch, was du willst - du hast ja schon glaube drei Threads rund um den 1200er aufgemacht. Nicht meckern - machen! Pack du mal Butter bei die Fisch und kauf.


    Ich denke, dass du glücklich wirst mit dem Technics. Und das ist doch dann gut so! Wäre schlimm, wenn jeder den gleichen Geschmack hätte :)

    VG


    David


    ————————


    DFA Venti * J.A. Michell Transrotor AC * Braun PS430 * Thorens TD 402DD * DFA Vero * MEG RL901K

  • Nochmal @jazbec

    Ich verbitte mir übrigens diesen Ton!


    Wer Line-Magnetics Geräte als Schrott sehen will, meinetwegen, international haben die sich schon einen guten Ruf erarbeitet. Ich wechsle gern mal Geräte und probierte was aus - so what?


    Aber bitte friedlich, jetzt. Ich bin mit Dir selten einer Meinung, aber ich greife Dich deswegen auch nicht verbal an.

  • Die Plattenspieler von Chris Feikert finde ich vergleichsweise hübsch und gut gemacht. Aber ich habe trotzdem keinen. Den Chris kannte ich schon zur Zeit seiner Anfänge, ich bin damals privat zum Fachsimpeln mit ihm zusammengesessen. War, glaube ich, in Freiburg gewesen.

  • by the way, Chris Feikert ist nicht arrogant. Da müsste er sich schon arg geändert haben...

    „Jubel, Trubel, Heiterkeit, seid zur Heiterkeit bereit. Mein Name ist Hase, ich weiß Bescheid!"

  • Welchen tollen Service bietet den dieser Chris? Außer dass er pampig und arrogant zu mir war kann ich nichts erkennen.

    Service bekommt man in der Regel erst, wenn man was gekauft hat, und Feickerts werden nunmal über den Fachhandel verkauft.

    Der Service ist topp, wenn man mal ein Problem, oder auch einen speziellen Wunsch hat. Und im persönlichen Kontakt habe ich ihn als äußerst netten und umgänglichen Menschen erlebt.

    Ich denke, selbst wenn man da eine andere Erfahrung gemacht hat, ist das kein Grund, das in einem Forum ungebührlich breit zu treten.

    Jeder Mensch ist ein Abgrund; es schwindelt einem, wenn man hinabsieht.

  • Hallo Michael,

    Meine Freunde verhöhnen mich und lachen weil es ein Disco Plattenspieler wäre mit dem DJs in Spielunken fiese Musik abspielen würden. So etwas könne nicht klingen und wäre zum Musik Genus nicht gut geeignet...

    Du hast aber dumme Freunde!


    Schöne Grüße,

    Andreas


    P.S.

    ich hab mir den Thread jetzt nicht durchgelesen (dafür ist mir meine Zeit zu schade), aber das mußte jetzt einfach raus und sagt eigentlich alles!..