Sumiko Pearl an Sanyo TP 1024 - Passt das?

  • In einem Nebenraum (der Preis sollte also nicht durch die Decke gehen) höre ich mit meinem Onkyo TX 3000 hoffentlich demnächst auch Schallplatte.

    Ein Sanyo TP 1024 wird die Tage bei mir eintreffen, wahrscheinlich mit defekter Nadel. Was ich bisher geleseh habe war der Sanyo schon werksmäßig eher dürftig ausgestattet, weshalb ich mich für einen neuen Tonabnehmer und nicht für eine neue Nadel entscheiden werde. Meine angelesene Wahl würde ein Sumiko Pearl sein, aaaaaaaaaaaaaaber ich habe eigentlich gar keine Ahnung.

    Passt das halbwegs zum Platte hören auf dem Crosstrainer?


    Liebe Grüße

    Sep