ein Linn Sondek LP12...

  • Ja, das mit dem Öl hatte ich schon auf dem Plan, da kommen wir ja dann gleich zur nächsten Glaubensfrage. Das "schwarze" Original-Linn, oder einfach was vom Mopped nehmen? Oder vielleicht doch das harzfreie Feinmechaniköl :)?

    LG,
    Tino

    Hol doch lieber das Originalöl beim Linn-Händler und vielleicht noch ein Adikt Tonabnehmer dazu. Wenn es besser sein soll ist das Linn Krystal hervorragend.

    Linn LP12 (Karousel)/Keel/Radikal/Urika/Ekos 2/Akiva/Linn Akurate DSM Katalyst/QNAP 219P II/Cisco WS-C2960-8-TC-L/Linn Akurate Tuner/1 x Majik 6100 & 1 x Majik 4100/Linn Akubarik (aktiv), Grado PS500e

  • Das war ein Inserat aus der Schweiz (Bern) auf audio-markt.de, Stand gestern waren da keine weiteren Angebote.

    Ohne "Resonanzen" würden 90% aller High-End-Hersteller in eine tiefe Sinnkrise verfallen!

  • Hol doch lieber das Originalöl beim Linn-Händler und vielleicht noch ein Adikt Tonabnehmer dazu. Wenn es besser sein soll ist das Linn Krystal hervorragend.

    Das Krystal ist aber auch euronenmäßig ne' Hausnummer! Erstmal sehen, wie mir der LP12 gefällt, wenn er denn mal da ist. Vielleicht kann ich ja bei meinem Händler auch mal unterschiedliche Systeme hören.

    Ohne "Resonanzen" würden 90% aller High-End-Hersteller in eine tiefe Sinnkrise verfallen!

  • Hol doch lieber das Originalöl beim Linn-Händler und vielleicht noch ein Adikt Tonabnehmer dazu. Wenn es besser sein soll ist das Linn Krystal hervorragend.

    Kannst Du mir das mal begründen???


    Will ja was lernen!


    Ahoi


    Jürgen

    Alles was Spaß macht ist entweder "unmoralisch","macht dick" oder ist "zu teuer!!!"

    (War da etwa Haschisch in dem Schokoladenei)

  • Hallo,


    Ich betreibe seit ein paar Tagen ein Audio Technica AT-VM95SH in einem LP12 VON 1982.

    Da ist kein Ittok drauf sondern ein Basic LVV.

    Wenn ich richtig liege, dann sind die Beiden Arme gleich schwer.

    Das klingt durchaus vielversprechend.

    Braucht noch Einspielzeit.


    Gruß Michael

  • Ich bin zufällig, auf diesen Bericht gestoßen, eigentlich kann mann das kaum glauben, wo es doch heute keine nichtinformierte Menschen mehr gibt. Ich wünsche dir , das alles mit rechten Dingen zugeht. Grüße Andreas

    ...

    Ach so, herzlichen Glückwunsch zu dem Superschnäppchen.


    Liebe Grüße


    Michael

    Na, wenn das man gut geht.....:/



    Ich wünsche Dir jedoch persönlich das alles so klappt, wie Du Dir das vorstellst.


    Gruß Thomas


    Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, das der Mensch je gemacht hat.


    Roger Andrew Caras

  • Ja, das wünsche ich auch!!! Aber große Investitionen - wie neues Öl - würde ich erst tätigen wenn der Dreher vor Dir steht! ✊🏻


    Grüße von Doc No

    "Das Volk hasst die Geniessenden wie ein Eunuch die Männer." Georg Büchner

  • Wenn neues Lageröl schon eine große Investition wird, habe ich definitiv auf das falsche Pferd gesetzt und das Gerät geht genauso schnell, wie es kam.
    Natürlich kann es auch "schief" gehen und der Anbieter sendet nur einen Ziegelstein oder vielleicht garnicht's.
    Wenn ich aber hier lese, was für andere High-End-Komponenten gezahlt wird, ohne einen realistischen Gegenwert erwarten zu können, bin ich mit meinen 270 Tacken Investitionsrisiko noch auf der sicheren Seite. Es wird mich nicht an den Rand des Ruin's bringen und auch verhungern werde ich nicht, sollte alles nur Betrug sein.
    Wie schon geschrieben, ich werde berichten!
    Natürlich lässt der Preis auf Bauernfängerei (oder Unwissenheit) schließen, aber 1-2 ehrliche Leute laufen auf der Welt auch noch rum.

    LG,
    Tino

    Ohne "Resonanzen" würden 90% aller High-End-Hersteller in eine tiefe Sinnkrise verfallen!

  • Bei 10,- die Flasche mache ich keine Experimente, ich weiß dann dass es passt.

    Linn LP12 (Karousel)/Keel/Radikal/Urika/Ekos 2/Akiva/Linn Akurate DSM Katalyst/QNAP 219P II/Cisco WS-C2960-8-TC-L/Linn Akurate Tuner/1 x Majik 6100 & 1 x Majik 4100/Linn Akubarik (aktiv), Grado PS500e

  • Ich wollte mal einen technischen Hintergrund erfahren, nichts monetäres.

    Wenn man das nämlich auf € / Ltr hochrechnet, was ist dann??

    teuere Angelegenheit??, Und funktioniert nicht anders??!!


    Ahoi



    Ahoi


    Jürgen

    Alles was Spaß macht ist entweder "unmoralisch","macht dick" oder ist "zu teuer!!!"

    (War da etwa Haschisch in dem Schokoladenei)

  • Ja, nur muss ich keinen Liter in das Lager füllen, sondern nur 2-3 ml und das auch nicht wöchentlich.


    @ Tino: wenn der LP12 bei Dir ist und Du Öl benötigst kann ich Dir ein Fläschchen gegen Portoerstattung zukommen lassen.


    Viele Grüße


    Alex

  • Hallo Alex,

    das wäre prima, ich melde mich bei Dir, sobald der Dreher da ist. Hoffentlich geht alles fut, eine Sendungsnummer habe ich bisher nicht.

    LG,
    Tino

    Ohne "Resonanzen" würden 90% aller High-End-Hersteller in eine tiefe Sinnkrise verfallen!

  • Das war ein Inserat aus der Schweiz (Bern) auf audio-markt.de,

    Hallo Tino,


    da werden, falls der Verkäufer das Paket nicht nach Deutschland transportiert und von dort verschickt, wohl noch Einfuhrumsatzsteuer und eventuell Zollabgaben auf dich zukommen.


    Viele Grüße

    Bertel

    No chains around my feet, but I'm not free...
    Concrete jungle - Robert Nesta Marley

  • Morgen Jürgen,

    auch ich werde Dir keine fundierte Aussage machen können, Linn als Hersteller des ganzen schreibt dieses Öl vor, ob es spezielle Eigenschaften (zugesetzte Additive) hat oder nicht, dies ist das Öl welches freigegeben ist, für dessen Eigenschaften und dessen Eignung gebürgt wird.

    Kann gut möglich sein das Dein Vorschlag auch oder genauso gut geeignet ist, wir wissen es aber nicht. Bei einem Preis von €10 finde ich die Diskusion auch leicht überflüssig, mir scheint hier soll auch auf etwas anderes hinaus, wenn dem so wäre; schade.

    Viel wichtiger scheint mir die Frage ob bald ein weiterer zufriedener LP12-Eigner hier unter uns weilt oder ob dies alles doch mit einem Stein endet....

    Viele Grüße Tobias.

    "...Cramer, Cramer! Wir werden niemals imstande

    sein etwas ähnliches zu machen!..."

    Beethoven in einem Gespräch mit seinem

    Schüler über Mozarts Klavierkonzert KV491

  • Tobias Das ist mir klar, das dieses Öl den Vorzug bekommt!

    Ich frage hier nur, um den technischen Grund dessen zu ergründen!!

    Weil ich die Zusammenhänge begreifen will

    So lässt zB. ein Deutscher Hersteller für seine (Sehr keramischen) Lager z.B. Ballistol filtrieren, und verkauft zum vierhundertfachen des Selbstkostenpreises!!!

    Sowas halte ich für bedenklich!!---Datt mutt nich......


    Ahoi


    Jürgen

    Alles was Spaß macht ist entweder "unmoralisch","macht dick" oder ist "zu teuer!!!"

    (War da etwa Haschisch in dem Schokoladenei)

  • .... ich gehe immer in die Garage und hole Öl, weil dort Öl steht, das für viel höhere Drehzahlen geeignet ist. Ich hatte damit noch nie Probleme bei meinen Thorensen. Ich glaube, bei den Drehzahlen im Thorens kannst du auch Livio reinkippen ..........


    Gruß Dietmar