Farbiges Vinyl

  • Ich habe Courtney Marie Andrews' aktuelle Platte "Old Flowers" in farbigem Vinyl "Sonoran Sky"

    https://www.discogs.com/Courtn…-Flowers/release/15662742

    und als schwarzes Vinyl https://www.discogs.com/Courtn…-Flowers/release/15662409

    Beide sind US-Pressungen und die Schwarze klingt deutlich besser. Kann natürlich ein Einzelfall sein, aber ich habe generell auch den Eindruck, dass die farbigen Pressungen besser geworden sind.

    Linn LP12 (Karousel)/Keel/Radikal/Urika/Ekos 2/Akiva/Linn Akurate DSM Katalyst/QNAP 219P II/Cisco WS-C2960-8-TC-L/Linn Akurate Tuner/1 x Majik 6100 & 1 x Majik 4100/Linn Akubarik (aktiv), Grado PS500e

  • Hallo zusammen, habe bisher selbst noch keine Erfahrungen mit farbigem Vinyl gemacht. Finde eure Erfahrungen und Berichte deshalb umso spannender. Werde den Thread im Auge behalten, da ich selbst bisher nur schwarzes Vinyl besitze :)

  • Heiligabend spiele ich mal eine knallrote „White Christmas“ mit Bing Crosby. Ich werde berichten.😂

    wird bei mir wohl auch passieren:Dheißt aber Merry Christmas

    Gruß Axel


    Clearaudio Concept mit Ortofon SPU ATR40C, mit Digna II C (Mr.Nixie) und Silvercore 1:20 Übertrager. Rega RP6 mit Digna MM, AT-95VM ML, AT 120E, Ortofon 540MK II.

    Musical Fidelity M3i, Klipsch RP 8000F, Eigenbau PWM-Punktsauger

  • ... eigentlich gefällt mir farbiges Vinyl auch, die Durchfärbung sollte halt gleichmäßig sein.

    Meine Van Morrison "Three Chords &The Truth" sieht dagegen komisch aus.

    Die Pressung selbst ist ok, scheint nur ein optisches Problem zu sein.


    Grüße Uwe

    Files

    • Morrison.jpg

      (154.07 kB, downloaded 23 times, last: )
  • ... eigentlich gefällt mir farbiges Vinyl auch, die Durchfärbung sollte halt gleichmäßig sein.

    Meine Van Morrison "Three Chords &The Truth" sieht dagegen komisch aus.

    Die Pressung selbst ist ok, scheint nur ein optisches Problem zu sein.

    Das klare Vinyl ist nicht durchgefärbt......das macht man schon mal aus optischen Gründen, passiert aber auch wenn man Presst wenn die Mischung noch nicht durchgefärbt ist.

    Da da augenscheinlich alle Platten betreffen wird es ein Designfaktor sein.


    Das Schöne für mich an solchen Pressungen ist das man die Marmorierung nicht steuern kann, so ist jede Platte ein Unikat und schaut aus wie keine Zweite

    Music is magick, a religious phenomena, that short circuits control through human response. Let's go out of control. Experience without dogma... A morality of anti-cult. The ritus of youth. Our alchemical human heritage...(Genesis P-Orridge)

  • chic fand‘ ich farbiges Vinyl schon immer, aber zumindest früher hatten die nicht-schwarzen Scheiben überproportional viele Stör- und Rillengeräusche und daher meide ich die Farbigen idR, aber heute ist das ja fast egal, denn die Schwatten sind auch seltenst fehlerfrei. :cursing:

    Bei der Dry Cleaning - New Long Leg fand ich die Farbe so klasse, dass ich das Risiko in Kauf nahm.


    CD8C4430-C4FE-4FCC-B5DD-B67C7ECD973C.jpeg


    überraschender Weise ist dies die qualitativ beste Platte der letzten 10 Käufe: klingt wie eine gute, alte Schwatte. 🤔

    Ausnahmen bestätigen die Regel - sagt man ja so.

    "... when something slips through your fingers/You know how precious it is/
    Well you reach the point where you know/It's only your second skin.." (Mark Burgess)

  • chic fand‘ ich farbiges Vinyl schon immer, aber zumindest früher hatten die nicht-schwarzen Scheiben überproportional viele Stör- und Rillengeräusche und daher meide ich die Farbigen idR, aber heute ist das ja fast egal, denn die Schwatten sind auch seltenst fehlerfrei. :cursing:

    Das kann ich nicht bestätigen.

    Ich habe schon immer zu den Bunten gegriffen weil ich die mag.

    Gerade bei den Joy Division Bootlegs gab/gibt Unmengen an Bunten Platten, bei COIL auch.

    Die sind Presstechnisch überwiegend nicht zu bemängeln.


    Was die Schwatten angeht kann ich dir leider nur zustimmen..... :rolleyes:

    Music is magick, a religious phenomena, that short circuits control through human response. Let's go out of control. Experience without dogma... A morality of anti-cult. The ritus of youth. Our alchemical human heritage...(Genesis P-Orridge)