Preisentwicklung Schallplatten 2020, hoch oder runter?

  • Also ich kaufe seit Ende 2020 wider öfters neue Jazzschallplatten und meine (gefühlt:/ ), daß die Preise stabil geblieben sind und manche etwas im Preis nachgelassen habe; Vorjahresmodelle;)


    Auch verfolge ich den Gebraucht...jazzplattenmarkt, dort sind die Preise angezogen; viele sind-coronabedingt-@home, kaufen mehr&öfters, daß merkt natürlich auch der 2.Hand-LP-dealer!

    ♫♫♫ ~ Eine Seite hat 1 Rille ,zwei Seiten haben 2 Rillen.

    .....ist das Vinylianerleben nicht einfach ~♫♫♫
    ~ ~ Exclusive Tonträger sind beidseitig abspielbar ~ ~

  • Gebrauchtpreise sind m.E. auf jeden Fall weiter, teils deutlich, gestiegen.

    Ortofon 2M Black | Pro-Ject RPM 5.1 inkl. Cardas-Verkabelung & Dr. Fuß-Netzteil | ASR Mini Basis Exclusive MK V | Nubert ampX + MiniDSP 2x4HD | Nubert nuVero 11 + XW-700 | ViaBlue Verkabelung


    Taylor GS mini-e Ovangkol

  • Durch den immer aufwändigeren und teureren Import von Schallplatten aus nicht EU-Ländern (UK, USA, J) rechne ich mit steigenden Preisen. Vor allem das Vereinigte Königreich war (für mich persönlich) in der Vergangenheit immer eine preiswerte Quelle für gebrauchte Singles und LPs die nun erheblich teurer und komplizierter wird. Neben den Einfuhrabgaben kommen auch global immer teurer werdende Portokosten hinzu.

  • Hallo,


    mein Eindruck ist auch, das gerade beim Onlinehandel von gebrauchten Platten, die Preis nach oben sind, vor allem in letzten Quartal. Es macht sich wohl bemerkbar das die Leute weniger in den Läden und auf Börsen eingekaufen konnten.