Dire Straits

  • Ja, Umzugskartons sollten immer nur zur Hälfte mit Platten und der Rest mit Kissen und anderen leichten Sachen gefüllt werden. Bei meinem Umzug kürten die Herren des Umzugsunternehmens mindestens jede zweite Kiste ob der Schwere zur "Kiste des Tages". :D


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?


    LINN - Pass - Harbeth


    Just Listen

  • ob sie mich so mal in einem Pfelgeheim aufnehmen, ich glaube wohl eher nicht.

    Es kommt halt darauf an in welchem und wieviel man bereit zu zahlen ist;)

    Besten Gruß

    Berthold

    (geimpft, gechipt, entwurmt)



    "Ich bin froh, einer dieser Menschen zu sein, der problemlos Musik hören kann ohne dabei joggen zu müssen!"

  • Umziehen brauche ich zum Glück wohl nicht mehr, und ob sie mich so mal in einem Pfelgeheim aufnehmen, ich glaube wohl eher nicht.


    Wolle

    wir könnten uns ja zu gegebener Zeit alle zusammentun und uns gegenseitig pflegen - ein eigenes Pflegeheim, zur "Schwarzen Scheibe", oder so ähnlich.

    Die Plattensammlungen würden einfach zusammengelegt.

    Ich könnte mir vorstellen, dass für den einen oder anderen schon alleine dadurch einige zusätzliche Jahre herausspringen...

    Wer will schon abtreten bevor er nicht diese oder jene Platte noch gehört hat:/


    Beste Grüße

    Michael


    Sorry :off:

  • O.k., wenn es denn sein muss...

    Hallo Wolle,


    alles im grünen Bereich, solange Du noch mit einem Haus auskommst ist es nur ganz normal bescheuert :D


    Mit den besten Grüßen aus der Nordsee


    Jürgen

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

  • Danke für eure Blumen,


    da sieht man, dass ich in erster Linie ein Vinyljunkie und kein Anlagenhörer bin, obwohl ich auch klanglich mit Raum (Viel Dämpfung) und Klang zufrieden bin.

    Eine schöne Sammlung!


    Da ergibt sich zwangsläufig eine brauchbare Raumakustik, da die vielen Schallplatten in ihren Regalen mit der unregelmäßigen Struktur sowohl Absobtion als auch Diffusion bieten.

  • Moin,

    sind eigentlich die Dire Straits Alben die man im Moment einzeln kaufen kann,

    die gleichen die sich auch in der Complete Box befinden ?

    Neige eigentlich zur Box, hatte dann aber gesehen das die Doppel Alben keine Klapphülle haben

    und hab jetzt gesehen das die einzeln zu kaufenden das auch nicht haben.

    Also kein Unterschied oder doch in irgendeiner Weise.

    Die Complete Box gibt es gerade für 92€ bei Amazon Italien was ich recht attraktiv finde.

  • Moin,

    sind eigentlich die Dire Straits Alben die man im Moment einzeln kaufen kann,

    die gleichen die sich auch in der Complete Box befinden ?

    [...]

    Die Complete Box gibt es gerade für 92€ bei Amazon Italien was ich recht attraktiv finde.

    Die Einzel-Lps sind identisch mit denen in der Box. Vor zwei Wochen kostete sie dort gar nur 85 Euro. Bevor sie wieder weiter steigt, würde ich zuschlagen ;-)


    LG Tobias

  • Da bin ich jetzt aber mächtig überrascht und hab das gleich mal gecheckt....

    ... und tatsächlich die DS-Box ist in Italien bei Amazon 20€ günstiger als bei Amazon D...

    ... hätte ich nicht gedacht...

    ... also ab und an mal auf andere europäische Amazon-Seiten gucken und dann dort bestellen, verrückt ...


    Beste Grüße Martin

    TR ZET3 + 80mm Teller + TMR (Magnet Drive) + Konstant FMD + 2-Motoren

    TR5009 (SME309) mit LYRA DELOS sowie Jelco TK-950L (12") mit KISEKI Black Heart N.S.

    OCTAVE HP700 mit Übertrager PhonoPre-Einschub + OCTAVE RE320 + SBB

    B&W 800D3

  • tiga ... manchmal hilft es, nicht nur die letzten Posts eines Freds zu lesen ;)


    Marty... in der Tat! Ich schaue gerade bei teuren Box-Sets oft ins EU-Amazon-Ausland. Die Unterschiede sind teilweise gravierend. Speziell bei Amazon IT und FR kann man oft Schnäppchen machen, hierzulande aber auch... wenn man denn genügend geduld aufbringt, zu warten.


    LG Tobias

  • Das mit den Unterschiedlichen Pressungen war ja 2013 soviel ich weiß und was man so liest

    sind die bei GZ ja wohl besser geworden, korrekt !?

    Und was jetzt noch neu kommt sind ja wohl nur die Half-Speed Pressungen .


    Es macht schon mal Sinn hier den Amazon Link einzugeben um mal zu sehen,

    was so der Tiefstpreis in letzter Zeit war.

    https://de.camelcamelcamel.com/

  • Ach was mir noch einfällt, hab irgendwo gelesen das auf der Ur BiA LP

    die nur ein Vinyl hatte, kürzere Versionen drauf waren.

    Wenn die jetzt 2LP´s verwenden, sind es dann die längeren Versionen wieder ?

  • Nein, die DLP läuft auf 45rpm, siehe hier.

    Viele Grüße
    Micha


    AAA-Mitglied

    ...Wenn über eine dumme Sache mal endlich Gras gewachsen ist, kommt sicher ein Kamel gelaufen, das alles wieder runterfrißt… (Wilhelm Busch)

  • So meine 2020 Box ist da, tja was soll ich sagen.

    Album 1-3 soweit ok.

    LOG ein Totalausfall, nicht plan und extreme Störgeräusche.

    Bei BiA hat sich wohl eins von diesen Papierpartikeln so fest gesetzt das ich es mit normalen mitteln nicht weg bekomme.

    OeS ist so in der Mitte, kein Toalausfall aber auch weit von Perfekt.


    Hab heute die Peter Gabriel "US" bekommen, das ist mal ein Musterbeispiel

    an Qualität.


    Erstes Bild die LOG, zweites die BiA

  • Hallo,

    meine Einzel-LP "LOG" aus der Serie "Back To Black" Hat auf Seite 1 vier heftige Plops. Kann auch meine Okki-Nokki nicht beseitigen.

    Sch ... Qualität.

    Gruß

    Reinhard

    Quote from Alan Parsons

    "Audiophiles don't use their equipment to listen to music. Audiophiles use your music to listen to their equipment."


  • Ja, die LOG scheint das Hauptsorgenkind zu sein.

    So hab jetzt durch eine 2te Lieferung mir eine akzeptable Box zusammengestellt.

    Die LOG ist weitestgehend plan und nur mit wenig Störgeräuschen.

    Die BiA jetzt auch ok.


    Aber man muß schon minimale Ansprüche stellen an die Box generell