Class D-Anfängerfrage. Tipp-Ersuch wg. Bi-Amping

  • hallo experten,


    mein rack ist bereits voll mit röhrenamps u. sonstigem geraffel. trotzdem möchte ich einen unkomplizierten ausflug in das bi-amping für den basszweig meiner passiv-LS starten (20er eton-chassis).

    gibt es für schmales geld schon empfehlenswerte, vielleicht herausragend gute class D-verstärker, die klein/kompakt sind? regelbare lautstärke zwecks anpassung an den mittel-/hochton setze ich voraus. klaro.


    horst

    Mal eben das Klima retten während Asien 600 Kohlekraftwerke plant. D ist ein lustiges Völkchen! :24:

  • danke frank!

    sehr interessant. da er die woofer nur bis ca. 200 Hz versorgen brauch, sehe ich die klanglichen "nachteile", die in dem video immer wieder erwähnt werden eigentlich nicht. dämpfungsfakto von 1500 ist nat. schon ne hausnummer - ob da noch der spaßfaktor im bass bleibt...

    mal abwarten, welche tipps vielleicht noch kommen. ein gebrauchtgerät wäre mir am liebsten.

    Mal eben das Klima retten während Asien 600 Kohlekraftwerke plant. D ist ein lustiges Völkchen! :24:

  • danke! auch überlegenswert. gibts erfahrungen dazu?


    der XTZ wird scheinbar in D nicht nicht mehr gehandelt...

    Mal eben das Klima retten während Asien 600 Kohlekraftwerke plant. D ist ein lustiges Völkchen! :24:

    Edited once, last by hoersen ().

  • Hallo Horst,

    es gibt sehr viele die den "Gremlin" haben und sehr zufrieden sind.

    Ich habe sie auch als Endstufe im Wechsel wenn ich keine Röhren höre.

    Schaue mal bei DIY Hifi Forum, oder Tante Google.

    Gruß

    Rolf

  • danke rolf!


    mal schauen. die wiederverkaufsschancen für eine XTZ wären sicherlich höher. wenn ich das richtig sehe, brauch der wohl auch keinen lüfter.

    Mal eben das Klima retten während Asien 600 Kohlekraftwerke plant. D ist ein lustiges Völkchen! :24:

  • Meine 2 Bestellungen bei XTZ (Room Analyzer Pro + Edge 2-300) in Schweden verliefen ohne jegliche Probleme. Zurückgesendet habe ich allerdings nichts. D.h. da habe ich keine Erfahrung.

    Entspanntes Hören, Frank


    ] Vorhandensein von Musik - Zuhandensein von Klang [