TD 124DD imTatort

  • Weil sich das nicht rechnet, hat ein bekannter Hersteller seinerzeit darauf verzichtet, seine Top-Lautsprecher in Shimmis verrottete Bude zu stellen... :D

    Jeder Mensch ist ein Abgrund; es schwindelt einem, wenn man hinabsieht.

  • In diversen Krimi-Serien (u.a. eben auch im Tatort) ist sehr oft der „Tatort“ in einem Haus/Wohnung und dort kann man oft die verschiedensten Anlage (oder Teile davon) erkennen.

    So war auch schon mal der DPS3 zu sehen, ein anderes Mal ging es um einen LS-Bauer.


    Zum aktuellen Fall:

    Hr. Liefers ist ja u.a. auch Musiker - vielleicht kam die Idee mit dem Thorens ja von Ihm selbst und er hat ihn/sein eigenes Exemplar? „beigesteuert“... :/


    Musikalische Grüße

    Tom

    Is that what you wanted, Alfred?

    DPS3 iT: Colibri XGP

    DDX-1500: FR64s/T-550/Classic GME MKII - TA-1/Seto Hori, Fideles

  • Die Drehorte, respektive die Wohnungen werden ja komplett angemietet. Wenn da eine Anlage steht, dann steht sie halt dort. Glaube nicht, dass die Anlagen da extra für riengeschleppt werden. Tivoli-Krams ganz sicher, so oft, wie das zusehen ist. Und sicher bestätigen Ausnahmen die Regel.


    Das einkommensträchtigste Product-Placement besteht hingegen meiner Meinung nach bei Zigaretten. Noch nie wurde in Filmen so viel gequalmt, wie es aktuell der Fall ist.

    Jeder Mensch ist ein Abgrund; es schwindelt einem, wenn man hinabsieht.

  • Die Drehorte, respektive die Wohnungen werden ja komplett angemietet. Wenn da eine Anlage steht, dann steht sie halt dort. Glaube nicht, dass die Anlagen da extra für riengeschleppt werden. Tivoli-Krams ganz sicher, so oft, wie das zusehen ist. Und sicher bestätigen Ausnahmen die Regel.


    Das einkommensträchtigste Product-Placement besteht hingegen meiner Meinung nach bei Zigaretten. Noch nie wurde in Filmen so viel gequalmt, wie es aktuell der Fall ist.

    Sehe ich anders, beim Münsterer Tatort hat das schon System mit den Hifi Anlagen. Letztes Mal hatte Börne T+A ich meine mit B&W Boxen, die standen aber ungünstig.


    LG


    Mario

  • Das ist kein Widerspruch. In Laborräumen und Pathologien werden sich selten Anlagen finden lassen. Und wie gesagt, Ausnahmen...

    Jeder Mensch ist ein Abgrund; es schwindelt einem, wenn man hinabsieht.

  • Hallo,


    mir hat Jochen Räke von Transrotor vor Jahren zu dem Thema einmal gesagt, dass für solche Fernsehauftritte keinesfalls niegelnagelneue Modelle verwendet werden, sondern,

    dass man dafür "abgeranzte" Modelle habe, weil man wisse, wie wenig sorgfältig mit diesen "Requisiten" umgegangen werden.

    Den Unterschied würde man am heimischen TV sowieso nicht sehen ( siehe obige Bermerkung mit den 3 Sekunden im Bild)

    Liebe Grüße


    Tom

  • Ich denke, für die Tatorte werden Wohnungen angemietet. Und die Luxusschlitten, die Boerne immer fährt, ebenso. Ich meine sogar, dass es da mal richtig Stress gegeben hat, da einer dieser Schlitten beim Dreh Kratzer und Macken erlitten hatte.


    Gruß


    Andreas


    PS war wohl ein Wiesmann Roadster

    AAA Member mit Unmengen an altem Geraffel

    Edited once, last by Sansui SR929 ().

  • Quote

    immerhin glaubhaftes Boerne-Niveau. Wer hat, der kann ...

    Ich meine, die werden alt ...... ;)


    (bin trotzdem und aus NL ihr groester fan)

    ---


    Mfgr,
    Rob


    "There is a crack in everything..... That's how the light gets in."

  • Hallo zusammen,


    ich kann Licht ins Dunkle bringen. Die Produktionsfirma hat bei uns offiziell angefragt. Da habe ich mich nicht lange bitten lassen. Als Dankeschön gabs eine Flasche Schampus und zwei Autogrammkarten. Der TD124DD wurde auch sehr pfleglich behandelt. Eine schöne Sache für uns.

    Files

    • Tatort.jpg

      (52.17 kB, downloaded 89 times, last: )

    gewerblicher Teilnehmer

  • Für die Ausstattung gibt es Spezialisten, genauso wie für Kostüme, das ist keine Sache der Mimen. Ein Freund von uns macht sowas fürs Fernsehen.


    So haben wir in der Vergangenheit auch schon öfter Anfragen bekommen, ob wir unsere Wohnungen für eine Dreh vermieten würden. Kommt aber für mich nicht infrage. Bekannte haben damit übrigens schlechte Erfahrungen gemacht - kein pfleglicher Umgang mit den Sachen!

    LG, Jo

  • Wir reden hier drüber - also hat das product placment funktioniert!

    jadis da 50 s rc - living voice avatar II - project Xtension 10 - ortofon quintet black - remton 383 mk ii - creek destiny cd - wilbrand kabel - audio plan + audio agile stromversorgung, kabel & filter

  • ...und demnächst ist der TD1601 zusammen mit der Bandmaschine TM1600 im neuen Gucci Film zu sehen mit Lady Gaga und Rober DeNiro in den Hauptrollen.


    Läuft..... :)

    gewerblicher Teilnehmer

  • Leider finde ich nicht mehr den Artikel, aber ich glaube, Liefers ist ein begeisterter Sportwagenfahrer/besitzer und er fährt (immer wieder) seine privaten Autos in den Folgen.

  • Guten Morgen,

    ich habe mal durchgewischt und alles was nicht regelkonform ist, in der Rille versenkt!

    Bitte laßt das leidige Thema.

    LG

    Ronny

    für die Moderation

    gewollt habe ich schon gemocht, gedurft haben sie mich nie gelassen

  • Leider finde ich nicht mehr den Artikel, aber ich glaube, Liefers ist ein begeisterter Sportwagenfahrer/besitzer und er fährt (immer wieder) seine privaten Autos in den Folgen.

    Ne die sind alle angemietet . Mein Sohn und mein Schwager hatte eine Firma für Filmauto Vermietung und Betreuung. Die Beiden haben diverse Münster Tatorte ausgestattet.


    Grüße aus Duisburg