Neuer Plattenspieler verzerrt und übersteuert

  • Ich finde es jetzt auch einen etwas eigenartigen Zufall, dass dir mit der Nadel ein Missgeschick geschieht und zeitgleich der Preamp aussteigt. Möglich ist es natürlich. Den Vorschlag von Hans würde ich unbedingt ausprobieren. Und nochmal kontrollieren, ob die Nadel richtig sitzt und u.U verbogen ist.


    Wegen Phono Pre: Da gibt es natürlich unzählige. Aber für 100 - 200 würde ich unbedingt etwas Gebrauchtes suchen. Für neu ist das grad etwas wenig.

    Die Phono Pres von Pro-ject find ich zum Beispiel ganz ok, würde ja auch zu deinem Plattenspieler passen.

    Damit höre ich Musik:

    TD 124

    TD 125

    LINN LP 12

    EAR 834P

    Pro-ject Phono Box S2

    Studer A807

    Studer D730


    Swissonor Line Tube Preamp

    Amps: Quad ll

    Tannoy Devon

  • Ich finde es jetzt auch einen etwas eigenartigen Zufall, dass dir mit der Nadel ein Missgeschick geschieht und zeitgleich der Preamp aussteigt. Möglich ist es natürlich. Den Vorschlag von Hans würde ich unbedingt ausprobieren. Und nochmal kontrollieren, ob die Nadel richtig sitzt und u.U verbogen ist.


    Wegen Phono Pre: Da gibt es natürlich unzählige. Aber für 100 - 200 würde ich unbedingt etwas Gebrauchtes suchen. Für neu ist das grad etwas wenig.

    Die Phono Pres von Pro-ject find ich zum Beispiel ganz ok, würde ja auch zu deinem Plattenspieler passen.

    Der Verstärker ist glaube ich schon 30 Jahre alt und hat wahrscheinlich einfach manchmal kleine Aussetzer. Nach ein bisschen spiel mit der Lautstärke am Volumen Regler, geht tatsächlich auch der Verstärker wieder richtig und der klang ist wieder top! Aber natürlich wird das keine Lösung auf Dauer sein ...

  • Ich finde es jetzt auch einen etwas eigenartigen Zufall, dass dir mit der Nadel ein Missgeschick geschieht und zeitgleich der Preamp aussteigt. Möglich ist es natürlich. Den Vorschlag von Hans würde ich unbedingt ausprobieren. Und nochmal kontrollieren, ob die Nadel richtig sitzt und u.U verbogen ist.


    Wegen Phono Pre: Da gibt es natürlich unzählige. Aber für 100 - 200 würde ich unbedingt etwas Gebrauchtes suchen. Für neu ist das grad etwas wenig.

    Die Phono Pres von Pro-ject find ich zum Beispiel ganz ok, würde ja auch zu deinem Plattenspieler passen.

    Ok, danke für den tipp!