Mark Knopfler

  • Gerade ist die Box angekommen. Das war bombensicher in einer Umverpackung, dann in einer weiteren Pappverpackung, darinnen noch maßgefertigte Styroporinlays. So habe ich Platten noch nie bekommen. 😊

    Meine Box kam von jpc und war ebenso bombensicher verpackt....heute Abend kommen sie auf den Teller.....Röhren sind schon angeheizt..😀😉

    ...und selbstverständlich AAA Mitglied.. 8)

  • So, jetzt wissen wir, dass sämtliche Versender ihr Geschäft verstehen 8o


    Könnte nun bitte mal einer reinhören und was zum Mastering, Pressqualität, Innenhüllen ect sagen?


    :merci:

  • Also bei mir liegt die erste LP gerade auf (Sailing to...).

    Klanglich finde ich sie gut, aber ich vernehme relativ starke Rillengeräusche zwischen den Liedern. Gespielt mit SPU Meister Silver-II.


    Wie isses bei Euch?

    Gruss Andre

  • Meine ist heute Nachmittag ebenfalls hier aufgeschlagen. Leider konnte ich sie noch nicht auspacken. Das wird morgen Vormittag in aller Ruhe zelebriert.


    LG Reimar

    Ich höre mit...:

    steht alles in meinem Profil

  • Also bei mir liegt die erste LP gerade auf (Sailing to...).

    Klanglich finde ich sie gut, aber ich vernehme relativ starke Rillengeräusche zwischen den Liedern. Gespielt mit SPU Meister Silver-II.


    Wie isses bei Euch?

    Also ich finde das Rillenrauschen ok.

    Wäre mir gar nicht aufgefallen beim Anhören.

    Ich höre mit Dynavector TKR.

    Klanglich finde ich das Album 'Sailing to Philadelphia' gut.

    Mal sehen, wie die anderen Alben so sind.

    Viele Grüße


    Steffen

  • Meine Box ist auch da...


    GZ Media, antistatische Innenhüllen aber dennoch die obligatorischen Papierfetzen auf den Platten.


    ...klingt dennoch ganz gut, hab aber bislang nur GOLDEN HEART und SAILING... gehört.


    DL-Code in WAV


    Unboxing vom Masterer:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    LG Tobias

  • Wuhu… da klingelte der Nachbar und brachte 2 Packerl, eins für Sohn Nr 4, eins für Sohn Nr. 1 also für mich. Ist es auf was ich mich schon seit 1996 freue, ja das ist es und das warten hat ein Ende. Jetzt ist sie auch bei mir angekommen.

    Wohl verpackt mit einer speziellen Box Innenverpackung, sehr schön gemacht:

    E389BE60-E35E-4363-99EE-81E01E1B8442.jpg

    Besser gehts nicht. Eine Verpackungsecke war stark eingedrückt, an der Mark Knopfler Box gab es nichts, alles in Ordnung! Gut gemacht.

    Dann herausgenommen, das embossed Mark Knopfler Logo wirkt sehr hochwertig.

    A8701DDB-2390-4FFF-80C3-0D8AE856E69E.jpg

    Alles in Ordnung auch von hinten macht die Box einen anständigen Eindruck.

    6A13DC02-102A-49C6-932A-42C9F6E6EE22.jpg

    Also Folie an der Kante aufgeschnitten sodass alle Platten und Inlays schön rausnehmbar sind. Alle 6 Platten kommen in sehr gut gemachten Covers. Witzig alle auser der Kill to get Crimson sind single Covers, die Kill ist ein Gatefold. Zum Vergleich, meine The Ragpickers Dream ist ein Gatefold ;).

    In jedem Cover sind ein Inlay der Platte mit Foto und den Texten in English, mit Danksagungen und wer wo mitgespielt hat. Die Kill… Gatefold ist im Vergleich zu meinem Original identisch, ausser Barcodes und Label Zeichen etc. Fotos und Texte alles wie im Original. Die hat auch kein Inlay, warum auch.

    62BCD042-3300-4DCD-B833-B92495AF5BAF.jpg

    Jede Platte ist in der Tat in einer gefütterten Innenhülle was lobenswert ist, jedoch stimmt, Papierfuzel finden sich hier und da auf der Platte. Dennoch, ich muss die alle noch waschen.

    BAD5DDF9-1F3B-4D52-AC02-CD5022E2F4FC.jpg

    Ach ja und in der Box ist zu jeder Platte noch eine in Plattenformat eine Karte mit beigelegt, die das Plattencover zeigt, einseitig farbig. Und ein MP3 download code, weiss aber nicht ob der alle Platten beinhaltet. ?

    9B8DA98F-B053-4C65-84EC-D8987BD04843.jpg

    Nun zu den Platten.

    Das Mittelloch ist bei mir sehr eng, muss aber nichts nacharbeiten, das Plattengewicht übernimmt das alles.

    Höre als erstes die golden heart, weil da bei Darling Pretty die eine oder andere Jugend Erinnerung auftritt und dementsprechend einen lang erwarteten Vinyltraum erfüllen lässt. Erinnerungen an die Jugend, damals 1996. Ich konnte nicht warten, deshalb habe ich die Platte noch nicht gewaschen sondern nur mit meiner Bürste abgewischt, wie immer und den Transrotor Dachspinsel aufgelegt, auch wie immer.

    489AA83D-BB56-46F9-B91E-4FE50D566847.jpg

    Ja, es knistert und knackst hörbar, aber da schreib ich noch was wenn ich sie alle gewaschen habe. Dann werde ich auch nochmal das Delos installieren, um zu sehen wie die Pressqualität ist. Bis jetzt machen sie einen guten Eindruck mit dem SPU. Gut räumlich, Bühne für mich breit genug, Bässe kommen dynamisch aber das kann ich mit meinen Quads ja eh nicht so beurteilen, dafür aber dynamisch gut. Bei „don‘t you get it“ singt Mark in der Mitte, seine StromGitarr ist zu rechts abgemischt was komisch ist, Studio halt. Hammond Organ von Bill Cuomo kommt schön differenziert weg von der Mitte und steht gut im Raum neben Mark, Chad Cromwell bearbeitet die Drums gut im Hintergrund aller anderen Musiker, und Korrektur, die StromGitarr zu weit rechts war wie immer Richard Bennett und nicht Mark, das ist alles gut abgemischt und passt, so wie er es auf der Bühne auch live macht.


    Hey, ich bin soweit sehr happy mit dem was ich bekommen habe und auf das ich schon seit ca. 20 Jahren drauf gewartet habe.

    golden heart und Sailing to Philadelphia auf Vinyl, wow kann es einen besseren Tag als den 01.10.2021 geben der uns dieses vorgezogene Weihnachtsgeschenk gegeben hat. Kann sein dass ich die Covers nun im Hauptfred poste, aber ich bin jetzt mal weg geile Musik hören und ich werde die musikalische Entwicklung von Mark Knopfler der Jahre 1996 bis 2007 geniessen.

    Aufmachung 10 von 10

    Verpackung 10 von 10

    Aussencovers 7 von 10

    Innencovers 8 von 10

    Pressqualität 5 von 10 (Knackser und Plopps, Scuffs)

    Klangqualität 8 von 10

    Freude über die Box 12 von 10 (sorry bin halt ein Knopfler Fan)

    Zuschlagfaktor 9 von 10

    Was bekomme ich fürs Geld: jeden cent wert :love:


    Bin gespannt was Ihr dazu sagt.

    Richi :love:

  • Schöner Bericht, Richi :-)

    Ich habe alle, außer natürlich die Golden Heart und die Sailing, auch als Erstpressungen und die Cover der originalen sind schon aufwändiger gemacht (speziell Shangri-La)

    Klanglich ist die Neuauflge wirklich top...bei knistert es zwischen den Stücken auch nach gründlicher Wäsche. Habe bisher drei Alben gehört.

    Gruss Andre

  • :D …witzig Jörg. Mein Leben lang in Beruf und Freizeit werfen mir die Leute vor dass ich zu emotional bin! Und jetzt das 😂

    Vielleicht hast Du recht und ich kann das hier nachholen, falls es zu kurz gekommen ist.

    Bin echt…

    AFA158CD-2014-46F1-A974-82362DEA1243.gif

    …happy mit der Box und freu mich schon jetzt wieder eine Platte zu hören. Und es sind ja auch 11LPs drin.

    Also yeah und die macht echt…

    !A8613E0D-6929-4D21-AD37-F13125A5223D.gif

    Spass! Schau wie er lacht, eher selten aber so ist die Box Jörg!


    Bin gespannt ob es noch eine Neuauflage der Emmylou & Mark Platte geben wird. Die fehlt hier leider noch wegen €€€


    Richi :love:

  • Ja, damals war die Box noch nicht bei JPC gelistet.

    Ja, ich fragte deshalb, weil ich auch bei Amazon bestellt habe und auch von der Verpackung extrem positiv überrascht war.


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?


    Jazz is not dead, it just smells funny (Frank Zappa)


    Just Listen

  • So, heute habe ich meine JPC Sendung aus der Packstation abgeholt....grosser Schreck, da mich eine aufgerissene Umverpackung höhnisch angrinste, mit einem riesigen Loch. Ich dachte schon, na Klasse das wars dann...aber nein...Dank JPCs zusätzlichem Pappkarton, ist der tatsächlichen Transportverpackung mit der Vinylbox nichts passiert. Und somit ist die Box auch unbeschadet bei mir im Regal angekommen. Vielen Dank an JPC, dass sie nicht einfach ihren Versandaufkleber auf die Originalverpackung geklebt haben!

    Der Sonntag ist gerettet... :thumbup:

    Kontaktaufnahme nur per E-Mail. Eigene Adresse ist mitzusenden.

  • Och Richi, es könnte sein, dass der Kommentar eine Spur Ironie enthalten hat? ;)

    Ja Jörg, das war doch auch so verstanden. Ich freu mich halt richtig als alter Knopfler Spezl. Yeah und jetzt wieder ran an die schönen Platten.

    Und hellas schon reingehört? Wie gefällt sie dir?

    Richi :love:

  • Es freut mich immer wenn ich höre das die Pressungen dem Anschein Gut sind.

    leider ist meine nicht fehlerfrei.

    erstens müßen auch bei meinen LPs alle Bohrungen nachgearbeitet werden.

    Die ersten LPs die ich mir anhörte war von Sailing to Philadelphia zwar Oberflächlich recht verschmutzt (Hülle?) klanglich i.o.

    Die zweite LP hier ist dann leider der Griff ins ...... Seite A+B+ C i.O und dann beim ersten Song auf der D seite drei nicht kratzer sondern ich nenne es "Scratcher" chrrrrg. mit der Lupe betrachtet drei Stellen an der das Vinyl wie bläschen wirft und dies ungefähr 3 cm lang

    Also alles Retoure

    euch noch viel vergnügen

  • ... dann will ich auch mal ...


    golden heart: Kaum Geräusche in den leisen Passagen / zwischen den Tracks, leichter Höhenschlag auf A und C, Mittelloch A/B etwas stramm, C/D perfekt

    Sailing to Philadelphia: Geräusche in den leisen Passagen / zwischen den Tracks (kann ich aber noch akzeptieren), völlig plan, Mittellöcher perfekt


    Weiter bin ich noch nicht, aber der Sonntag ist ja noch lang ;-)

    saher Bei welcher LP hast Du die Defekte auf D?


    Gruß


    Carsten

    Das Auge hört mit ...