Shakti lädt zum rein analogen (2G) Nikolaus Workshop ein! 4.12. - 5.12.21 im Kölner Westen!

  • Hi Jürgen,

    ich muss noch warten bis das Bayer Spiel terminiert wird. Spielen sie Samstag komme ich Sonntag, spielen sie Sonntag komme ich Samstag...


    Kannst du mir so trotzdem einen Platz freihalten? Kontaktdaten haste ja noch, oder?


    Grüße Merten.


    10,000 years from now, when they're diggin' the shit out of our lost civilization and they find a CD, they're going to say: What the fuck is that?
    But if they find a record, they're gonna be able to play it back with a damn pine needle.


  • Nur mal so Interessehalber:


    Die Themen des Workshops sind bisher nicht bekannt (Planungsphase), trotzdem gibt es schon Anmeldungen - ist es zweitrangig, worum es bei dem Workshop geht und das Beisammensein steht an erster Stelle? Oder ist das Essen bei Jürgen immer so lecker ;)


    :/

    Gruß Joerg

  • habe Dich mal für Samstag und Sonntag eingetragen! Sag einfach einen Tag ab, sobald Du Bescheid weisst. evtl spreche ich Dich bzgl der Sabine zum workshop noch mal an, im Moment schwebt mir (unter anderem) ein grösserer Vergleich von Phonopres und evtl externen Uebertragern vor.


    Gruss

    Juergen

    gewerblicher & privater Veranstalter musikalischer Events
    Händler für hochwertige audiophile Genussmittel
    mit analogem Schwerpunkt


    AAA- Mitglied

  • Nur mal so Interessehalber:


    Die Themen des Workshops sind bisher nicht bekannt (Planungsphase), trotzdem gibt es schon Anmeldungen - ist es zweitrangig, worum es bei dem Workshop geht und das Beisammensein steht an erster Stelle? Oder ist das Essen bei Jürgen immer so lecker ;)


    :/

    Bisher sind es über 20 Anmeldungen von vielen Stammgästen, dh von Menschen, die zum Teil schon einige workshops bei mir erlebt und zumeist als inhaltlich so bereichernd empfunden haben, dass man nun gerne wieder kommt.


    Auch wenn das Programm noch nicht final ist.


    Das gesellige zusammen kommen ist sicherlich auch wichtig, aber eigentlich gibt es bei dem üblicherweise stramm durchmoderierten Programm viel zu wenige Pausen zum plauschen. dh das zusammenkommen ist tatsächlich mehr ein workshop zum gemeinsamen Erkenntnisgewinn, denn ein regelmäßiger Stammtisch zum plauschen.


    Die kulinarische Versorgung ist entsprechend auch eher „Arbeitsmeeting“ basic, dh Wasser, cafe, Tee und ein paar Kekse und stellt sicherlich keinen Grund da, einen workshop zu besuchen.


    Es gehört zwar nicht zum offiziellen workshop Programm, aber es hat sich eingebürgert, dass einige nach einem solch „anstrengenden“ Tag noch gemeinsam ins Brauhaus gehen und den Tag ausklingen lassen.


    Zumal ja viele Teilnehmer von Freitag bis Sonntag ein Hotel gebucht haben.


    Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr darauf viele bekannte Gesichter wiederzusehen, der letzte workshop ist ja schon viel zu lange her!. Dazu freue ich mich natürlich auch auf neue Gäste, die den Weg zu uns nach Frechen finden!


    Gruss


    Juergen

    gewerblicher & privater Veranstalter musikalischer Events
    Händler für hochwertige audiophile Genussmittel
    mit analogem Schwerpunkt


    AAA- Mitglied

  • Moin Jürgen, ein grösserer Vergleich von Phonopres hört sich schon mal sehr interessant und spannend an! :thumbup:

    Liebe Grüße Achim


    Drogenbeauftragter Die Gerillten e.V.


    Washburn Dreadnought


    Das Schöne an der Suche nach der Richtigen ist der Spaß mit den Falschen

  • Moin Jürgen, ein grösserer Vergleich von Phonopres hört sich schon mal sehr interessant und spannend an! :thumbup:

    sortiere gerade die möglichen MC PhonoPre Konzepte und Geräteverfügbarkeiten:


    - Transistor

    (zB RCM )


    - Transistor mit Eingangs Übertrager

    (zB Phasemation )


    - Röhre

    (evtl Aesthetix)


    - Röhre mit Übertrager

    (zB Allnic, Lab12, Rike, Line Magnetic, Zanden)


    - Röhre mit Transistor

    (evtl Thoeress)


    ist ein weites Feld.


    Einen VergleichsSchwerpunkt würde ich in die Preisklasse um ungefähr 4000,- eur legen, dann noch mal einen in der ungefähr 8000,- eur Klasse, dann noch einen letzten Vergleich mit nach oben offenem Preis.


    Interessant wäre es sicherlich auch, wie weit man mit einem 4k Gerät und einem guten externen ÜT kommt.


    Die Verfügbarkeit von Geräten wird auf diesem workshop etwas komplizierter, da es bei Herstellern und Vertrieben kaum noch freie Geräte gibt.


    Auf den letzten workshops haben wir aber auch häufig auf Teilnehmer Geräte zugegriffen, gut möglich, dass wir es auch dieses mal so halten.


    Aber bis Anfang Dezember ist ja noch etwas Zeit.


    Gruss


    Juergen

    gewerblicher & privater Veranstalter musikalischer Events
    Händler für hochwertige audiophile Genussmittel
    mit analogem Schwerpunkt


    AAA- Mitglied

  • Jürgen, hast Du noch die Herron Phono? Die hat mit dem Koetsu Black so wunderbar involvierend musiziert! :love:

    Liebe Grüße Achim


    Drogenbeauftragter Die Gerillten e.V.


    Washburn Dreadnought


    Das Schöne an der Suche nach der Richtigen ist der Spaß mit den Falschen

  • Jürgen, hast Du noch die Herron Phono? Die hat mit dem Koetsu Black so wunderbar involvierend musiziert! :love:

    ist leider schon verkauft, wäre ein gutes Beispiel für JFET mit Röhre gewesen.

    Werde versuchen nur Geräte in den Vergleich zu nehmen, die man noch neu bestellen kann, sonst wird das Angebot zu unübersichtlich und der Erkenntnisgewinn zu speziell. Ausnahmen evtl bei den Übertragern, ein Fidelity Research XF-1L ist zB immer in ausreichender Stückzahl im Markt verfügbar und wurde ohne techn Änderungen über den Produktionszeitraum gebaut.


    Gruss

    Juergen

    gewerblicher & privater Veranstalter musikalischer Events
    Händler für hochwertige audiophile Genussmittel
    mit analogem Schwerpunkt


    AAA- Mitglied

  • Hallo Jürgen.


    Das Programm hört sich sehr interessant

    an !

    Leider wäre für mich nur der Samstag machbar .

    Ist da noch ein Platz frei ?


    Beste Grüße,

    Oliver

    ...mag Musik

  • ja klar, bist für Samstag notiert, bitte schick mir ne PN (Konversation) mit Deinen Kontaktdaten, dann kann Julia die TeilnehmerListe weiter führen.


    Gruss

    Juergen

    gewerblicher & privater Veranstalter musikalischer Events
    Händler für hochwertige audiophile Genussmittel
    mit analogem Schwerpunkt


    AAA- Mitglied

  • Hi Frank ist notiert,

    Gruss

    Jiergen

    gewerblicher & privater Veranstalter musikalischer Events
    Händler für hochwertige audiophile Genussmittel
    mit analogem Schwerpunkt


    AAA- Mitglied

  • Hallo Jürgen,


    bin neu hier in diesem Forum und würde gerne an deinem Workshop teilnehmen. Ich komme aus Andernach (zwischen Koblenz und Bonn gelegen) und hätte es ja nicht weit bis nach Frechen. Wenn es möglich ist, würden wir uns (mein Freund Peter wäre auch interessiert) gerne für den Samstag Termin anmelden.


    Grüße


    Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,

    dann schreibe mir bitte ein PN (Konversation heisst das in diesem Forum),

    dann trage ich euch ein.

    netten Gruss

    Juergen

    gewerblicher & privater Veranstalter musikalischer Events
    Händler für hochwertige audiophile Genussmittel
    mit analogem Schwerpunkt


    AAA- Mitglied