Yamamoto Sound Craft Headshell nun verfügbar in DACH Region

  • Wie es der ein oder andere eventuell schon durch die Spendenaktion für die Flutopfer mitbekommen hat, gibt es nun mit mir als Distributor (Ernst Acoustics) die Marke Yamamoto Sound Craft auch in Deutschland im Fachhandel zu erwerben.


    Aktuell befindet sich das ganze im Release, weshalb ich hier in diesem Thread jeden Tag eines der Produkte veröffentlichen und euch vorstellen mag.


    Von daher sag ich schon mal bis morgen :)


    Gruß,


    Florian


    AB14FB80-66EF-435E-A948-BCC446183474.jpg

  • Ikigai

    Hat den Titel des Themas von „Yamamoto nun verfügbar in DE“ zu „Yamamoto nun verfügbar in DE // Produktvorstellungen“ geändert.
  • *Yamamoto HS-1A Headshell*


    Das Yamamoto HS-1A ist die neuere Version des HS-1 und setzt nun auf Langlöcher für die Befestigung des Tonabnehmers.


    Bei der Materialauswahl griffen die Japaner zum afrikanischen Schwarzholz, auch Grenadill genannt, welches zu den Palisander-Hölzern gehört.

    Mit einer Dichte von 1400kg/m3 zählt es zu den schwersten Hölzern überhaupt.

    Dadurch kommt das Headshell ohne Schrauben auf ein Gewicht von 10,6 Gramm.


    Afrikanisches Schwarzholz findet zudem oft Verwendung im Instrumentenbau (zb. Klarinetten und Oboen), da sich in diesem Bereich die Resonanz-Eigenschaften des Schwarzholzes bewährt haben.


    Das Headshell besitzt auf der Unterseite eine Madenschraube, welche mithilfe des Innensechskantschlüssels gelöst werden kann. Dadurch lässt sich der Azimuth des Tonabnehmers unkompliziert am Headshell verstellen.




    Die dem Headshell beiliegenden 24K vergoldeten Messing Schrauben, wie auch der Fingerling sind nicht magnetisch und haben daher keinen Einfluss auf mögliche Magnetfelder des Tonabnehmers.



    Technische Daten:

    Material: afrikanisches Schwarzholz

    Gewicht (ohne Schrauben): 10,6g

    Maße: 18(B)x50(L)x18(H) in mm


    Inhalt:

    - Headshell HS-1A

    - 3x Paar Headshellschrauben 24K vergoldet aus Messing

    - 1x Headshell Halter aus Holz

    - 1x Innensechskantschlüssel

    - 1x Satz Headshellkabel mit Kupferleiter


    UVP: 145€


    A3C0D147-F0F8-4EE0-94A2-F5181DA33B4A.png


    60F519AA-1C4A-4266-B760-CE2B19AF0A71.png

  • *Yamamoto HS-3 Headshell*


    Das Yamamoto HS-3 ist der leichtere Bruder des HS-1A. Es besteht aus japanischen “Tsuge” Holz, welches zur Familie der Buchsbäume gehört. Diese Holzart hat eine lange Tradition in der japanischen Geschichte und wächst vor allem auf der südjapanischen Insel Kyushu.


    Dieses Holz weist eine Dichte von 750kg/m3 auf, wodurch das Headshell auf ein Gewicht von 8,6 Gramm ohne Schrauben kommt. Aufgrund des Gewichts und der Dichte des Materials eignet sich das HS-3 sehr gut für eher leichtere Systeme mit einer erhöhten Nadelnachgiebigkeit/Compliance.


    Das Headshell besitzt auf der Unterseite eine Madenschraube, welche mithilfe des Innensechskantschlüssels gelöst werden kann. Dadurch lässt sich der Azimuth des Tonabnehmers unkompliziert am Headshell verstellen.




    Die dem Headshell beiliegenden vergoldeten Schrauben, wie auch der Fingerling sind nicht magnetisch und haben daher keinen Einfluss auf mögliche Magnetfelder des Tonabnehmers.



    Technische Daten:

    Material: japanisches „Tsuge“ Holz, Buchsbaum

    Gewicht (ohne Schrauben): 8,6g

    Maße: 18(B)x50(L)x18(H) in mm



    Inhalt:

    - Headshell HS-3

    - 3x Paar Headshellschrauben

    - 1x Headshell Halter aus Holz

    - 1x Innensechskantschlüssel

    - 1x Satz Headshellkabel mit Kupferleiter


    UVP: 145€



    A29BD078-0C48-49DC-8395-20844E92C529.png3F91DB69-5C71-49F4-9989-F86AFC34886B.png

  • *Yamamoto HS-4 Headshell mit YR-01 Headshellkabel*


    Bei dem HS-4 Headshell von Yamamoto setzten die Japaner als Material auf Carbon. Unter anderem, da sich dieses Material in den letzten Jahren in vielen verschiedenen Anwendungen wie der Raumfahrt, Profi-Sport wie auch Motorsport bewiesen hat. Vorallem Punktet Carbon aufgrund der niedrigen Dichte und hohen Steifigkeit. Dadurch profitiert das HS-4 von einem niedrigen Gewicht (10,7 Gramm) und gleichzeitig einer erhöhten Resonanzarmut.


    Dadurch ist das HS-4 ein guter Allrounder und empfehlenswert für leichte wie auch schwerere Tonabnehmer in Kombination mit mittelschweren Tonarmen. Dadurch wird ermöglicht das Gewicht der Tonarm/Headshell Kombination möglichst gering zu halten und dabei dennoch von einer hohen Resonanzarmut zu profitieren.


    Zusätzlich gehört zum Umfang des HS-4 ein Satz YR-01 Headshellkabeln.

    Anders als die Standart Headshellkabel der anderen Modelle (welche aus Kupfer bestehen), besteht das YR-01 aus versilberten Kupferleiter mit Teflonisolierung. Der Leiter ist mit 0,38 Quadratmillimeter für Headshellkabel recht dick gewählt worden. Dies sorgt laut Yamamoto dafür, dass die Käbelchen das volle elektrische Energieverhalten des Tonabnehmers optimal weitergeben. Darüber hinaus handelt es sich bei der Isolierung um Teflon, welche Einflüsse von außen noch stärker minimieren soll.


    Das Headshell besitzt seitlich eine Madenschraube, welche mithilfe des Innensechskantschlüssels gelöst werden kann. Dadurch lässt sich der Azimuth des Tonabnehmers unkompliziert am Headshell verstellen.




    Die dem Headshell beiliegenden vergoldeten Schrauben, wie auch der Fingerling sind nicht magnetisch und haben daher keinen Einfluss auf mögliche Magnetfelder des Tonabnehmers.



    Technische Daten Headshell HS-4:

    Material: Carbon

    Gewicht (ohne Schrauben): 10,7

    Maße: 18(B)x50(L)x18(H) in mm


    Technische Daten Headshellkabel YR-02:

    Material: teflonisolierter versilberter Kupferleiter, vergoldete Bronzekontakte

    Maße: ca. 1,5cm Länge, 0,38mm2,


    Inhalt:

    • Headshell HS-4
    • 3x Paar Headshellschrauben
    • 1x Headshell Halter aus Holz
    • 1x Innensechskantschlüssel
    • 1x Satz Headshellkabel mit versilberten

    Kuperleiter

    • 1x Satz Headshellkabel mit Kupferleiter


    UVP: 245€


    5A03F9AA-DCA1-4682-BD92-3C15A2327AE9.png


    97E5955F-B48A-40DA-AF10-8E92350E10DC.png


    8C267E37-A866-4EBC-BB0A-BDE18DA79FDD.png

  • *Yamamoto HS-5 mit TY-1 Fingerling*



    Titan, beinahe so fest wie vergüteter Stahl, aber mit einer Dichte von 4500kg/m3 nur halb so schwer.


    Dadurch erreicht Titan eine sehr hohe Festigkeit in Relation zur Dichte. Titan hat sich in den letzten Jahren als HighTech Werkstoff sehr bewährt. Desweiteren hat Titan die Eigenschaft Resonanzen aufzubrechen statt diese zu absorbieren. Dadurch wird die Energie einer Resonanz in mehrere leisere Resonanzen gebrochen.



    Aufgrund dieser Eigenechaften empfiehlt sich das HS-5 sehr gut für schwerere Tonarme und Systeme mit einer mittleren und geringen Nadelnachgiebigkeit.



    Darüber hinaus wird jedes HS-5 Headhell mit dem TY-1 Titan Fingerling geliefert. Dabei handelt sich um einen Fingerling aus Titan, welcher gegen den Fingerling aus Messing getauscht werden kann um ein stimmiges Gesamtkonzept zu erhalten.




    Das Headshell besitzt auf der unteren Seite eine Madenschraube, welche mithilfe des Innensechskantschlüssels gelöst werden kann. Dadurch lässt sich der Azimuth des Tonabnehmers unkompliziert am Headshell verstellen.





    Die dem Headshell beiliegenden vergoldeten Schrauben, wie auch der Fingerling sind nicht magnetisch und haben daher keinen Einfluss auf mögliche Magnetfelder des Tonabnehmers.




    Technische Daten Headshell:


    Material: Titan


    Gewicht (ohne Schraube, mit TY-1): 18,4g


    Maße: 18(B)x50(L)x16(H) in cm



    Technische Dafen Fingerling:


    Material: Titan


    Länge: 20mm


    Gewicht: 0,4g





    Inhalt:

    • Headshell HS-5
    • 3x Paar Headshellschrauben
    • 1x Headshell Halter aus Holz
    • 1x Innensechskantschlüssel
    • 1x Fingerling TY-1

    UVP: 345€


    3508BE13-E447-4DF5-9782-656BB35C467E.png

    BA180F33-265A-4767-BD30-3DEDF01D115D.png

    608C5AC5-A17A-4C7B-976B-D8892818A982.png

  • *Yamamoto HS-6, TY-1 & BT-1*



    Das HS-6, der leichtere Bruder des HS-5 Headshells. Statt 18,4 Gramm bringt das HS-6 nur 14,2 Gramm auf die Waage, dies erreichten die Japaner, indem Sie dem HS-6 auf der Oberseite gute 2mm “Fleisch” entnahmen. Darüber hinaus liegt dem HS-6 der TY-1 Fingerling bei und auch ein Satz BT-1 Schrauben mit Titanlegierung.


    Desweiteren besteht das Innenleben des SME-Pflansches bei diesem Headshell aus Teflon.



    Titan, beinahe so fest wie vergüteter Stahl, aber mit einer Dichte von 4500kg/m3 nur halb so schwer.


    Dadurch erreicht Titan eine sehr hohe Festigkeit in Relation zur Dichte. Titan hat sich in den letzten Jahren als HighTech Werkstoff sehr bewährt. Desweiteren hat Titan die Eigenschaft Resonanzen aufzubrechen statt diese zu absorbieren. Dadurch wird die Energie einer Resonanz in mehrere leisere Resonzen gebrochen.



    Aufgrund dieser Eigenechaften empfiehlt sich das HS-6 in der Regel sehr gut für mittelschwere Tonarme und Systeme mit einer mittleren und geringen Nadelnachgiebigkeit.



    Der Titan Fingerling TY-1 past nahtlos in das Konzept des HS-6 und bringt mit seinen 0,4 Gramm nochmal 0,2 Gramm weniger auf die Waage, als der Messing Fingerling.


    Die BT-1 Schrauben aus Aluminium mit Titan Legierung komplettieren das ganze Set. Sie zeichnet eine besondere Härte aus, wobei sie gleichzeitg nur ca. halb so schwer wie die Messing Schrauben sind.



    Das Headshell besitzt auf der unteren Seite eine Madenschraube, welche mithilfe des Innensechskantschlüssels gelöst werden kann. Dadurch lässt sich der Azimuth des Tonabnehmers unkompliziert am Headshell verstellen.




    Die dem Headshell beiliegenden Schrauben, wie auch der Fingerling sind nicht magnetisch und haben daher keinen Einfluss auf mögliche Magnetfelder des Tonabnehmers.




    Technische Daten Headshell HS-6:


    Material: Titan


    Gewicht (ohne Schraube, mit TY-1): 14,2g


    Maße: 18(B)x50(L)x16(H) in cm



    Technische Daten Fingerling TY-1:


    Material: Titan


    Länge: 20mm


    Gewicht: 0,4g



    Technische Daten Schrauben BT-1:


    Material: Aluminium mit Titanlegierung


    Längen: 6mm, 8mm, 12mm, 15mm,



    Inhalt:

    • Headshell HS-6
    • 4x Paar Headshellschrauben BT-1
    • 1x Headshell Halter aus Holz
    • 1x Innensechskantschlüssel
    • 1x Fingerling TY-1


    UVP: 445€


    A58BE1D0-4629-4A78-8872-7086ACBB5B8D.png

    1CCC56A3-C30E-4C14-8230-E340B9B3F70E.png

    CC9F5054-FFFC-4DB0-9924-4060735FAF0B.png

    68C9FD55-3014-456E-90D7-1AAEADDCFFD5.png

  • *Yamamoto YR-01*



    Bei den Yamamoto YR-01Headshellkabeln griffen die Japaner bei der Materialwahl zu versilberten Kupferleitungen. In Kombination mit einem hohen Querschnitt von 0,38 Quadratmillimetern sollen diese Leitungen, das volle elektrische Energieverhalten des Tonabnehmers optimal weitergeben.



    Um Einflüsse von außen zu mindern, besteht die Isolierung der Kabel aus Teflon.


    Die Kabel sind darüber hinaus mit den vergoldeten Messing- Terminals fest verlötet um ein optimales Leitverhalten zu ermöglichen. Um den besten Sitz der Kabel zu gewährleisten sind unterschiedlich große Terminals auf beiden Seiten montiert. Die kleinere Seite wird auf der Seite des Headshells montiert, die größere auf der Seite des Tonabnehmers.



    Technische Daten:


    Material: versilbertes Kupfer mit Teflonisolierung und vergoldete Messingterminals


    Länge: ca 1,5cm


    Querschnitt: ca. 0,38 Quadratmillimetern


    Preis: 55€


    FEFBDEEB-907F-48BE-B127-603F164AA94D.png

  • In diesem Fall wäre wohl viel bürokratische Arbeit von nöten. Zudem kommen hohe Kosten für Prüfungen durch den TÜV dazu.



    Alles in einem kann ich mir das aktuell noch nicht so ganz gut vorstellen, aber eventuell bin ich da aktuell auch zu konservativ unterwegs.


    Vielleicht passiert ja doch etwas, aber wie gesagt, erstmal leider nicht geplant.


    Gruß,


    Florian

  • Gute Frage. Aber ich wäre auf jeden Fall der Inverkehrbringer, also auch die zu haftende Person. Bei elektrischen Geräten nicht lustig, wenn etwas passiert.


    Denke weiteres würde hier aber den Rahmen sprengen.

    Ich kann mich aber ja mal schlau machen oder ansonsten gerne per PN. :thumbup:


    Mit freundlichen Grüßen,


    Florian

  • Hallo Florian,

    werden die Headshells HS5S und HS6S noch separat vorgestellt?

    Ich mag die Headshellkabel und die werksseitige Fixierung am SME Bajonett.

    So lassen sich die recht stabilen Headshellkabel gut an die Tonabnehmer Pins anbringen.

    LG


    Horst

    Einmal editiert, zuletzt von Horst_t ()

  • Hallo Florian,

    werden die Headshells HS5S und HS6S noch separat vorgestellt?

    Ich mag die Headshellkabel und die werksseitige Fixierung am SME Bajonett.

    So lassen sich die recht stabilen Headshellkabel gut an die Tonabnehmer Pins anbringen.

    Hallo Horst,


    aktuell sind die S-Varianten noch nicht verfügbar.

    Denke aber definitiv über eine Produkterweiterung nach, also #staytuned!


    Gruß,


    Florian

  • *Yamamoto BT-1*


    Um das Titan Angebot der Firma Yamamoto perfekt abzurunden, gibt es von den Japanern neben dem TY-1 Fingerling auch noch die BT-1 Schrauben mit Titanlegierung (auch Titanaluminide genannt).


    Diese Schrauben zeichnet eine besondere Steifigkeit und Festigkeit aufgrund ihrer Zusammensetzung aus..


    Ein weiterer Vorteil ist das Gewicht, denn die Schrauben wiegen rund 50% weniger als vergoldeten Messingschrauben.



    Technische Daten BT-1:


    Material: Titanaluminide


    Durchmesser: M2.6


    Länge: 6mm, 8mm, 12mm, 15mm,


    Menge: insgesamt 4 Paar Schrauben, 1 Paar Muttern,


    Material Mutter: vergoldetes Messing


    Preis: 55€


    6EA8CD0C-DEF3-415C-ABB6-65FF4215A79C.png

  • *Yamamoto BT-2*


    Beim Set BT-2 handelt es sich um ein Paket aus 24-Karat vergoldeten Messingschrauben in M2.6.

    Diese Schrauben zeichnet eine solide Härte und eine hohe Qualität aus.

    Messing weist eine sehr hohe Dichte von 8700kg pro Kubikmeter auf und ist somit mehr als doppelt so schwer wie Titanaluminide (BT-1 Set).

    Durch das recht hohe Gewicht dieser Schrauben lässt sich das Gesamtgewicht an der Headshell/Tonabnehmer Kombination noch etwas erhöhen und wunderbar fein tunen, falls nötig.


    Das Set enthält 7 Paar Schrauben von 6mm-25mm und 5 Paar Muttern.


    Technische Daten:

    Material: 24-Karat vergoldetes Messing

    Längen/Gewicht: 6mm/0,35g, 8mm/0,41g, 12mm/0,53g, 15mm/0,63g, 18mm/0,73g, 25mm/0,98g,

    Gewicht Mutter: 0.14g

    Durchmesser: M2.6


    Preis: 45€


    6192DD90-89F5-469A-99FD-2E059A8D1391.png

  • By the way: falls ihr gerne ein bestimmtes Produkt haben mögt, welches sich aktuell nicht in meinem Sortiment befindet, dann könnt ihr euch dies bezüglich gerne bei mir melden.

    Je nachdem kann ich dies bei einer Bestellung dann mit berücksichtigen.


    Mit freundlichen Grüßen,


    Florian

  • Gibt es den Fingerling TY-1 auch einzeln und würde dieser dann an die Holzheadshells passen? Oder wird es die Holzheadshells in einer Ausführung mit mit Fingerling geben?


    Edit Moderation... Alternativangebote sind an dieser Stelle nun wirklich unpassend.

    Yamaha A-S2100 / Yamaha CD-S1000 / Yamaha C-4 als Phonostufe / Yamaha YP-D7 / Kenwood KD-850 / Yamaha CT-710 / CANTON Vento 886 DC

    Meine Musik

    Einmal editiert, zuletzt von defektzero ()

  • Gibt es den Fingerling TY-1 auch einzeln und würde dieser dann an die Holzheadshells passen? Oder wird es die Holzheadshells in einer Ausführung mit mit Fingerling geben?

    Din Fingerling TY-1 bekommt man auch einzeln,

    kostet UVP 45,- eur und wird gerne zusammen mit dem Headshell bestellt.

    Gruss

    Juergen

    HEIMSTATT DER MUSIK:

    Veranstalter musikalischer Events,
    Händler für hochwertige audiophile Genussmittel mit analogem Schwerpunkt


    AAA- Mitglied