Thorens TD1500

  • Bei symmetrischem Betrieb ergeben sich in der Regel 6 dB mehr Verstärkung, weshalb man den Gain eine Stufe niedriger einstellen kann. Das erweitert die Bandbreite, was in den meisten Fällen zu einem wahrnehmbar besserem Klang führt. Schon allein das ist der Mühe wert.


    Gruß


    Matej

    Mehr passiert aber auch nicht 😇

  • Guten Abend in die Runde.

    Wäre evtl. ein Besitzer eines TD 1500 so nett und könnte mir die Abdeckhaube einmal abmessen?

    Breite x Tiefe x Höhe ?

    Wäre super :merci:

    LG

    Harald :thumbup:

  • Guten Abend in die Runde.

    Wäre evtl. ein Besitzer eines TD 1500 so nett und könnte mir die Abdeckhaube einmal abmessen?

    Breite x Tiefe x Höhe ?

    Wäre super :merci:

    Bitteschön


    Breite 41cm Tiefe 33,3cm Höhe 7cm

    Nur die Abdeckhaube ohne Scharniere


    VG aus Österreich

    Andy

    Cheers Andy

  • Hallo Leute,


    Ich habe gestern Nachmittag meinen TD 1500 ausgepackt.

    Erst mal was zum Design.

    Er ist zeitlos schön, was viele Jahre Freude verspricht.

    Die Verarbeitung ist makellos "selten solch schöne Abeit gesehen". Danke Gunter.

    Ich hoffe er spielt auch so.

    Leider habe ich nicht daran gedacht mir ein neues Phonokabel zu bestellen, da an meinem alten Dreher Dual CS 714Q die Kabel fest verlötet sind.

    Wenn ich das aktuell noch fehlende Phonokabel habe, melde ich mich noch einmal zum Klang.

    Gruß

    Doris

  • Hallo Doris

    Herzlichen Glückwunsch

    Er spielt meiner Meinung auf einem sehr hohen Niveau und macht richtig Spaß.

    Ich freue mich immer damit hören zu dürfen.

    Wünsche Dir viele schöne Hörstunden mit dem TD 1500

    VG Andy

    Cheers Andy

  • Hallo Leute,


    dieser Player sieht nicht nur gut aus, er spielt auch so.

    Habe ihn mit meiner Röhrenvorstufe P10 und meiner Endstufe P30 In Betrieb.

    Ich möchte gar nicht aufhören zuzuhören. Er spielt akustisch sehr Räumlich auf.

    Die Staffelung der weiter hinten auf der Bühne stehenden Musiker gehen hier nicht unter.

    Leise Klavier oder Violinen töne Klingen sehr sauber.


    Das Gefühl dabei zu sein wäre die richtige Bezeichnung.



    Gruß


    Doris

  • Schön mal so eine Begeisterung zu lesen. Genieße es!


    P10/P30 - Bezeichnungen gibt es bei einigen Herstellern. Welche sind deine?


    Gruß

    Peter