Welche Platten gibt es nicht als Maxi Single 12“ sondern nur als Single 7“?

  • Benötige Hilfe bei der Beschaffung von Schallplatten und eventuell kann hier der eine oder andere weiterhelfen?


    Welche Platten gibt es nicht als Maxi Single 12“ sondern nur als Single 7“?


    1 Baccara Yes Sir, I Can Boogie
    2 Bonnie Tyler It's A Heartache
    3 Brings Kölsche Jung
    4 Cook Robin The Promise you made
    5 Costa Cordalis Anita
    6 Dexys Midnigth Runners Come on Eileen
    7 Foreigner I Want to Know What Love Is
    8 Joe Cocker You are so Beautiful
    9 Jürgen Marcus Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben
    10 Kraftwerk The Robots
    11 Laid Back Sunshine Reggae
    12 Las Ketchup Asereje
    13 Lee Majors The Unknown Stuntman
    14 Prince Purple Rain
    15 Rio Reiser König von Deutschland
    16 Spandau Ballet True
    17 Spandau Ballet Gold
    18 Spandau Ballet Trough The Barricades
    19 Styx Boat on the River
    20 Survivor Eye of the Tiger
    21 Thom Pace Maybe
    22 USA For Africa We are the World
    23 Van Halen Jump
    24 Sarah Connor Vincent
    25 Reinhard Mey Über den Wolken
    26 BVSMP I Need You
    27 Sugarhill Gang Rappers Delight
    28 Sandstorm Darude

    Transrotor Max, Rega RB 330, Konstant M1 Reference, Phono III, MC Cantare

  • und kaufen kannst Du über das Portal auch gleich.

    Ich möchte aber nicht für jede Platte einzeln Porto zahlen.


    Kann Ich bei Discogs auch Verkäufer aus meiner Region abrufen?

    Transrotor Max, Rega RB 330, Konstant M1 Reference, Phono III, MC Cantare

  • 4,7,11,17,26 stehen hier als Maxi in meinem Regal, also muss es sie auch geben. 8)

    Vielen Dank für die Hilfe.


    Habe auch schon ein wenig recherchiert, aber die 4 war z.B. bei Discogs nicht als Maxi Single aufgeführt.

    Transrotor Max, Rega RB 330, Konstant M1 Reference, Phono III, MC Cantare

  • Ich möchte aber nicht für jede Platte einzeln Porto zahlen.

    Verständlich, bei der Suche nach einzelnen Exemplaren aber kaum vermeidbar wenn man in dem betreffenden Shop keinen Beifang findet X/


    Schallplattenbörsen wären eine Alternative, wenn nicht .... (ich sage das C-Wort nicht) ;)


    Die Zeiten, als man Schallplattensammlungen beinahe im Vorbeigehen und für einen sehr schmalen Taler mitnehmen konnte, waren zwar schön aber auch etwas anstrengend weil darin oftmals überwiegend Mainstream vorkam und seltener das, was man sich wünschte... und man wurde das damals auch nicht ohne weiteres wieder los ^^


    Allerdings bin ich auch ein Fan von Maxi-Singles und habe einige echt schräge Exemplare aus solchen Sammlungen gezogen, die ich mir nie im Leben gekauft hätte, mit denen ich heutzutage aber meine Besucher wunderbar schockieren kann, z.B:


    Modern Talking - you're my heart, you're my soul ;(

    Opus - Life is Life :D

    Gottlieb Wendehals - Polonäse Blankenese 8|

    Wham - last christmas :S


    :sorry:   8| Furchtbar, oder :D



    Aber auch einiges an DM und anderen guten Maxis aus der Zeit fand sich in diesen Sammlungen, und ich liebe es noch immer, mal einen Single-Maxi-Malt-Abend durchzuziehen ;)


    Zum Thema Maxi-Singles siehe auch hier:

    40 Jahre Maxi-Single - Lang und laut - FIDELITY online (fidelity-online.de)


    8)


    Ich wünsche weiterhin viel Erfolg beim Finden des gewünschten Materials :)

  • Ich bin bei Discogs am suchen und teilweise werde ich auch fündig wo ein Verkäufer mehrere Exemplare hat.


    Ich suche auch keine günstigen Platten.


    VG+ sollte es schon sein.


    Momentan bin ich, wenn es die Zeit zulässt in Schallplatten Läden unterwegs.


    Da leiste ich mir aber auch den Luxus alles Gesuchte unter VG+ auch einmal zurück zu stellen.

    Transrotor Max, Rega RB 330, Konstant M1 Reference, Phono III, MC Cantare

  • Ich habe früher sehr viele 12"-Maxis gekauft, weil ich von möglichst vielen Alben, die ich besitze, auch die Single-Auskopplungen als Extended Version haben wollte.

    Seitdem der Platz bei mir zur Neige geht, kaufe ich nur noch wenige Maxis.

    Die Anschaffung vieler Maxis lohnt sich für mich auch nicht, wenn die Version darauf exakt der Albumversion entspricht, so z.B. bei "Jump" von Van Halen.

    Manchmal sind die Extended Versionen auch gar nicht so gut, so dass es sich gar nicht lohnt, diese im Regal stehen zu haben. Heutzutage findet sich aber fast jede Extended Version auf Youtube, so dass man dies auch vorher überprüfen kann.

    Zu meinen Lieblings-12"-Versionen gehören:
    A-ha - The Sun Always Shines On TV
    Spandau Ballet - Gold
    Frankie Goes To Hollywood - Relax (der New York Mix, nicht der Sex Mix)

    und, unangefochten, meine liebste lange Version:
    Bronski Beat - Smalltown Boy



  • Ich nehme die Maxi Singels weil mir das Format besser zusagt als das der Singels.


    Ganz nebenbei bieten die Maxi Singels die Long Versionen.


    Ich bin auch kein Sammler sondern will nur Hören daher ist mir die Pressung oder ähnliches zweitrangig.


    Nur auf den Zustand lege ich Wert.

    Transrotor Max, Rega RB 330, Konstant M1 Reference, Phono III, MC Cantare