Vergleichstypen für EL 34 Röhren.

  • Hallo in die Runde,


    da meine Prima Luna Monos mittlerweile auch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel haben,


    würde ich mir mal so langsam einen Ersatz für die EL 34 Röhren zulegen.


    Es knistert und funkt noch nichts.


    Mit dem Klang bin ich sehr zufrieden, der Druck im Bass gefällt mir sehr. Die Mitten und Höhen


    sind für meine Holzohren sehr zufriedenstellend.


    Was ich nicht möchte ist irgend etwas "Zischeliges" mit ohne Bass.


    Deshalb meine Bitte, vielleicht erkennt einer von euch anhand der Bilder was da


    von dem Hersteller verbaut wurde.


    Ich habe mit Herrn Kunisch vom Röhrenhaus telefoniert. Der empfahl mir JJ EL 34 II.


    Würden die meinen Klangvorlieben gerecht?


    Grüsse Thomas20211129_121414.jpg20211129_121348.jpg20211129_121150.jpg20211129_121019.jpg20211129_120815.jpg20211129_120633.jpg

    Diverses Geraffel...

  • EL34 JJ aus aktueller Fertigung finde ich bspw. gut & günstig


    Hatte ich mal in einen Gegentakt Röhrenverstärker (RV-100). War zufriedenstellend.


    Was die 'Prima Luna' gelabelten aus der Originalbestückung wohl für Fabrikate waren?

    LG, Jo

  • Hallo Thomas,


    von den Bildern her sehen deine Röhren sehr nach Shuguang aus.... der etwas bauchige Glaskolben deutet darauf hin....

    Habe dann gleich mal die Originalbestückung (=Shuguang) von meinem Dynavox aus der Schublade geholt....die Merkmale (Anodenbleche, Fähnchen, Glas,...) zu deinen Röhren auf den Fotos sind Identisch.


    EL34 II von JJ gehen m-.M. in die richtige Richtung, wenn du etwas mehr (festeren) Bass & Mitten haben möchtest. Ich finde die EL34II sehr gut !

    Shuguangs sind nicht unbedingt bekannt für einen Bass, trotzdem fand ich diese, wie du auch, sehr stimmig im Gesamtklang.

    Die JJ´s finde ich im Vergleich etwas "erdiger".... ist aber lange her.


    Viele Grüße

    Benjamin

  • Die 6CA7 von EH machen sich auch sehr gut in einem EL34 Verstärker.

    Die haben bei mir den bislang erdigsten Bass gebracht .

    Da kommt keine mir bekannte EL34 mit.

    Mittel und Hochton finde ich auch prima.

    Zischelig klingen definitiv die nicht.


    EL34 von JJ hatte ich noch nicht.

    Aber Svetlana =C=, Tung-Sol,RFT und EL34B-STR (Shuagnang) .

    Die EL34B-STR gibt es leider nicht mehr . Die waren klanglich auch recht gut .

    ...mag Musik

  • Hallo Oliver,


    die 6CA 7 jatte ich noch gar nicht auf dem Schirm.


    Bei einem Quartett je Mono sind mir die Svetlana =C=


    etwas zu teuer. Aber egal, erst einmal vielen Dank für deine


    Antwort. Ich schaue mir auch einmal die 6CA7 an.


    Grüsse Thomas

    Diverses Geraffel...

  • =C= gibt es eh kaum mehr zu kaufen.

    Wenn, dann recht hochpreisig.

    Mich hatten die nicht vollends überzeugt.

    Ein gematchtes Quad 6CA7 von EH bekommst du In der Bucht für unter 90€ (inklusive Versand) .

    Die Röhre ist richtig gut und dabei sogar noch günstig .

    ...mag Musik

  • Hallo Oliver,


    das ist ein überschaubarer Kurs. Dann liegen die fast gleich auf


    mit einem JJ EL 34 II Quad.


    Dann muss ich mich nur noch entscheiden. :/


    Grüsse Thomas

    Diverses Geraffel...