DHL - Anpassung AGB Paket Express National zum 01.04.2022

  • Warum ist es wichtig, dass du persönlich unterschreibst? Die Übergabe soll ja nicht ersetzt werden, es geht nur darum, dass aus Gründen des Infektionsschutzes die erfolgte Übergabe (!) vom Paketboten bestätigt wird. In deiner Gegenwart! Warum hier fortwährend auf eine vorschriftswidrige ungenehmigte Ablage eines Paketes rekurriert wird, bleibt rätselhaft. Darum geht es nicht, das war vor Corona unzulässig und ist es weiterhin. Wenn das passiert, beschwert euch bei DHL!

    Jedesmal, wenn dieser Punkt wegfällt, läuft es bei mir so ab:

    Bote klingelt, legt das Paket irgendwo ins Treppenhaus (wahlweise auch Fahrstuhl), verschwindet. Hauptsache für ihn, er hat es im Haus abgelegt.


    Habe schon Dinge an mich genommen, die standen tagelang im Hausflur rum. Der Empfänger war im Urlaub. Der hätte das erst nach einer weiteren Woche oder später entgegen nehmen können. Und wenn es dann gestohlen worden wäre?


    Andere Variante, auch machbar: Nachbar nimmt entgegen und unterschreibt dafür.

    Es muss einen Empfänger mit Unterschrift geben, ansonsten ist das Paket oft nicht sicher zugestellt, siehe Ablage irgendwo im Hause. Das ist für mich keine Zustellung beim Empfänger, sondern der größte Mist.


    Denn wenn mal ein Paket im Wert für mehrere hundert Euro abhanden kommt, dann geht das große Heulen los und keiner möchte dafür verantwortlich sein oder für den Schaden aufkommen...kennt man ja alles.

  • Ich versende wenn möglich nur mit UPS . . Meistens am nächsten Tag da ;und auch noch günstiger als DHL.


    Grüße

    Die legen es bei uns auch gnadenlos im Hausflur ab. Hauptsache, irgendjemand betätigt die Klingel für Türöffner. Und dort liegt es dann, bis es irgendwer mal mitnimmt...UPS hat ja kontaktlos zugestellt.

  • 1. Wir reden hier von DHL

    2. Es geht um die Unterschrift, nicht um die Zustellung an sich.

    3. Eine Ablage irgendwo im Haus, die nicht gewünscht ist, ist keine ordnungsgemäße Zustellung.

    4. Wer von denen, die sich hier - off-topic - über die Art und Weise der Zustellung beklagen, hat deswegen schon Kontakt zu DHL aufgenommen und dort sein Beschwer gemeldet?

  • Hallo Hanner,


    zu deinem 4 Punkt: Ich. Und dann steht Aussage gegen Aussage. Ich wünsche es dir nicht, würde mich aber freuen, wenn du da halt auch mal deine Erfahrung gemacht hättest, bevor du dies so lapidar abwiegelst. Es ist ärgerlich, macht einen wütend was man da von DHL zu hören bekommt aber man sitzt halt definitiv am kürzeren Hebel. Die Unterschirft des Paketzustellers ist die Zustellbescheinigung. PUNKT!! Es ehrt deinen Paketsteller, wenn er es nicht so macht - es gibt halt aber auch andere.


    Grüße


    Dietmar

  • 4. Wer von denen, die sich hier - off-topic - über die Art und Weise der Zustellung beklagen, hat deswegen schon Kontakt zu DHL aufgenommen und dort sein Beschwer gemeldet?

    Ich. Mehrfach. Hat aber nichts gebracht.

    In der Regel leite ich Pakete auch an die Packstation oder eine Alternativadresse weiter, sofern die Sendung in der DHL-App auftaucht. Doch erst letzte Woche hatte ich ein Päckchen mit einer LP (nicht über die App laufende Bandcamp-Bestellung aus NL) vor der Haustür zwischen zwei hohen Pflanzsteinen stehend entdeckt. Purer Zufall, da ich da gerade Laub entfernt habe, sonst würde das Paket da heute noch stehen.

    Abstellerlaubnis hatte ich keine erteilt. Natürlich habe ich mich wieder bei DHL beschwert, die nehmen die Beschwerde auch auf, aber was dann passiert entzieht sich meiner Kenntnis. Vermutlich nichts. Möglicherweise geben sie Reklamation an den Zusteller weiter, vielleicht auch nicht. Die DHL-Fahrer wechseln hier fast täglich. DHL Pakete werden auch nicht vom Briefträger/ Postzusteller geliefert, sondern kommen extra.

    Bei der Famile meines Bruders macht das alles ein und dieselbe Person - scheint auch regional völlig unterschiedlich zu laufen.


    Gruß

    Rudi


    edit: ich schrieb "Päckchen", die Sendung war aber ein registriertes Paket.


    ---------------------------------------

    seit 2009 AAA-Mitglied

    Edited once, last by Dr.Music ().