Analogsymposium Moers 26. und 27.11.2022

  • Nein, das Analogforum bekommt keinen neuen Namen sondern die AAA hat für 2022 eine völlig neue Veranstaltung konzipiert, die sich rein um die analoge Musikproduktion dreht.
    Neues zum tradionellen, lange vermissten Analogforum gibt´s hoffentlich demnächst und dann an anderer Stelle.

    analogsymposiummoers


    Am 26. Und 27. November 2022 veranstaltet die Analogue Audio Association erstmalig das Analog Symposium im Van der Valk Hotel Moers. Der Eintritt ist frei!


    Das “Analog Symposium” ist eine völlig neue, bislang einmalige Veranstaltung rund um die analoge Musikproduktion – Schallplatte, Tonband und Cassette.


    Fachleute, Profis, Semiprofis und Liebhaber rein analoger Produktionen lernen neue oder weniger bekannte produzierende und reproduzierende (Remakes) Label kennen und können vor Ort echte Raritäten auf Vinyl, Tonband oder Cassette erwerben.


    Geplant sind Vorträge und Diskussionsrunden um Themen wie Aufnahmetechnik, Mastering, Herstellung von Masterbändern und Vinylausgaben, digitaler versus analoger Klang, rechtliche Rahmenbedingungen, Vertrieb und Marketing der Endprodukte.


    In Schallplatten- und Tonbandkonzerten präsentieren die ausstellenden unabhängigen Label aus verschiedenen Sparten ihre Produktionen auf einer hochwertigen Anlage. Zum Rahmenprogramm gehört eine Multimediashow rund ums Analoge, und eine Ausstellung zum Thema Label-Kunst.


    Während der Abendveranstaltung findet der Live Mitschnitt des Konzerts eines Musikensembles mit puristischer Ausrüstung statt, der später unter dem AAA Label veröffentlich wird.


    Auch an die Sammler analoger Schätze ist gedacht: Im „Labeldorf“ gibt es die Möglichkeit analoge Tonträger (Vinyl, Tonband und Cassette) bei den ausstellenden Labeln und Tonträger Händlern zu erwerben. Weitere Stände mit "analogem" Zubehör und HÖRSTATIONEN machen den Besuch zu einem spannenden Kauferlebnis. Da wird so manche exklusive audiophile Ausgabe zu erwerben sein.


    Öffnungszeiten: Sa, 26.11.2022 von 10 bis 22 Uhr, So, 27.11.2022 von 10 bis 18 Uhr

    Van der Valk Hotel, Moers am Niederrhein, Krefelder Str. 169, 47447 Moers

  • D.h. die Geräte sind bei der Veranstaltung lediglich Mittel zum Zweck und im Vergleich zu Krefeld auch in geringerer Anzahl repräsentiert?

    Entspanntes Hören, Frank


    ] Vorhandensein von Musik - Zuhandensein von Klang [

  • D.h. die Geräte sind bei der Veranstaltung lediglich Mittel zum Zweck und im Vergleich zu Krefeld auch in geringerer Anzahl repräsentiert?

    Wenn ich das richtig verstehe, ist das keine Messe, sondern „Symposium“ für Hörerfahrungen und die Darstellung der Möglichkeiten der Analogen Tonaufzeichnung generell. Zu kaufen gäbe es immerhin analoge Tonträger.

  • "In Schallplatten- und Tonbandkonzerten präsentieren die ausstellenden unabhängigen Label aus verschiedenen Sparten ihre Produktionen auf einer hochwertigen Anlage. Zum Rahmenprogramm gehört eine Multimediashow rund ums Analoge, und eine Ausstellung zum Thema Label-Kunst."

    ...d.h. in den Sälen werden hochwertige Beschallungsanlagen installiert? Denn da sollen ja viele Leute reinkommen, oder?

    Viele Grüße von Uli - dem Rheinländer:
    hat von nix 'ne Ahnung - kann aber alles erklären. ^^
    Ist AAA-Mitglied, Realist und plant Wunder
    ;)

  • Moin Männers (m/w/d)!


    Wartet bitte erst einmal das Programm ab, dann werden sich viele, evtl. jetzt noch bestehende, Unklarheiten in Luft auflösen.


    Wir können aber schon jetzt versprechen, es wird sich lohnen, dort einmal vorbei zu schauen.


    Und, ja, das "Ganze" ist etwas anderes als das Forum und so ist es auch gedacht und so wird es auch geplant.


    Es ist keine Ersatzveranstaltung für das Forum und keine Alternativveranstaltung zum Forum. Deswegen wird es dort auch Dinge/Vorträge etc. geben bzw nicht geben, die es anlässlich des Forums nicht gab oder geben wird und umgekehrt.


    Nach dem jetzigen Stand der Dinge wird es aber auch wieder ein Analog Forum geben, so wie Ihr es alle kennen- und liebengelernt habt. Das wird aber erst in 2023 wieder stattfinden und eben nicht mehr im Mercure in Krefeld. Auch hier befinden wir uns in den letzten Zügen der grundlegenden Vorbereitungen.


    Wir melden uns rechtzeitig und immer dann, wenn wir was Belastbares melden können.


    lg

    ih

  • Es ist keine Ersatzveranstaltung für das Forum und keine Alternativveranstaltung zum Forum.

    Hallo in die Runde,

    was mich interessiert ist, ob dann ab dem Jahr 2023 zwei verschiedene Veranstaltungen geplant werden (Forum und Symposium) oder ob das Symposium eine einmalige eigenständige Veranstaltung ist.


    Viele Grüße

    Alex

  • Hallo Ingo,

    danke für die Antwort.


    Gerade für die bei den bisherigen Foren aktiven Plattenhändler ist es ja auch eine Terminfrage. Denn beide Veranstaltungen bieten, so habe ich es jedenfalls verstanden, die Möglichkeit, als Plattenhändler teilzunehmen. Dann sollten sie aber auch genügend zeitlichen Abstand zueinander haben.


    Ich bin gespannt, was ihr wann so alles auf die Bühne zaubert und würde mich freuen, wieder als Händler auf der einen oder anderen AAA-Veranstaltung teilnehmen zu können.


    Viele Grüße

    Alex

  • Hallo Alex,


    wir schreiben in Kürze alle Interessierten bzw. bisherigen Aussteller mit weiteren Details an. Termin Symposium ist ja bekannt. Forum dann wohl gegen Mitte/Ende April 2023.

    Lg

    Ih