Benz Ruby III Wood Abtastfähigkeit

  • Hallo Leute


    Ist das korrekt das mein Benz Ruby 3 Wood mit MR Schliff noch nicht eingespielt bei 60 mÜ schluß ist?


    Bei 70 mÜ fängt es leicht an zu fiepen


    Danke

    Verstärker Audionet SAM V2 - Boxen CME 29 Acoustic Solid Wood ASR Mini Basis

  • 60µ ist doch eigentlich OK. Je nach Tagesform hat mein Koetsu Black auch nicht mehr hergegeben. Aktuell spielt mein Wood SL am DFA-105 sauber mit 68µ ganz leicht verzerrt mit 85µ, ebenso das Phasemation am SME 312.


    PS: Ist das "Fiepen" gleichmäßig auf beiden Kanälen?

    Viele Grüße


    Jörg


    Bin AAA-Mitglied und höre damit. Meine kleine Plattensammlung seht ihr im Musiksammler oder bei DISCOGS.




  • 60µ ist doch eigentlich OK. Je nach Tagesform hat mein Koetsu Black auch nicht mehr hergegeben. Aktuell spielt mein Wood SL am DFA-105 sauber mit 68µ ganz leicht verzerrt mit 85µ, ebenso das Phasemation am SME 312.


    PS: Ist das "Fiepen" gleichmäßig auf beiden Kanälen?

    Na dann noch paar Std laufen lassen und gut ist

    Verstärker Audionet SAM V2 - Boxen CME 29 Acoustic Solid Wood ASR Mini Basis

  • Hallo Michael,


    60µm sollten immer ausreichend sein! Es kommt auch auf den tatsächlich auf der Messplatte geschnittenen Pegel an. Bei der DHFI-Platte z.B. entspricht der "60µm-Pegel" realen 67µm! 70µm Nennpegel sind real 77µm.


    Beste Grüße

    Ulrich