Braun-Tuner, Tunerteile

  • Hallo zusammen,


    leider liest man nur sehr wenig über die Braun-Empfänger, Empfänger-Vorverstärker und Steuergeräte der alten CE 1000, CES 1020, CEV 510/520 (regie)-Reihe. Das waren sehr hochwertige, aufwändig konstruierte Tuner-Geräte mit hervorragenden Daten, meßtechnisch und akustisch - made in (Western) Germany.


    Gruß, Norbert

  • Stimmt - ich habe als ewiger Braun-Fan u.A. davon seit 1971 den CES 1020 (entspricht dem Regie 510, aber ohne Endstufe), und seit kurzem (wieder) den CE1020 (inkl. aller anderen Komponenten aus der Quadro-1020er Reihe). Die Tuner waren in den 70er Jahren gerade bzgl. UKW-Empfang eine Meßlatte! Im Braun-Forum kann man Spezifischeres finden.
    Gruß
    Claus

    AAA-Mitglied

    AAA - wohin gehst Du?

  • Hallo Norbert,


    hatte früher einmal einen Braun Tuner (aus der keinere Serie).
    Was von der Empfindlichkeit nicht so wirklich gut. (Hatte eine 10 Elemnet Antenn auf Rotor).
    Die großen Braun hatte ich leider nie besessen.


    Wenn Du aber einen guten Tuner (und empfansstarken / empfindlichen Tuner suchst ) und es nicht aud Design Gründen Braun sein muss (-> gehen die alten schon bis 108 Mhz ?)
    Schau Dich mal bei Revox um (Alter Analog "zeiger"Tuner , A 76 100-200€, aber Spitze ! ),
    Prima sind auch B 261, B 260 (->RDS möglich) und etwas abgespeckt (nur 1 Bandbreite) B 160 (->RDS möglich, habe ich).


    Gruss,


    Udo (DL 8WP)

  • Hallo Claus und Udo,


    ich oute mich als Braun-Fan - der "Receiver aus Frankfurt/Main" in meiner Signatur ist ein CEV 510 (regie 510) :) Ich habe ihn vor einiger Zeit komplett neu abgeglichen, er spielt wunderbar und ist superempfindlich. Wobei ich schon länger am Breitbandkabel hänge, er hat auch keinerlei Probleme mit Großsignalen. Der regie 510 geht bis 108 MHz, wobei spätere Geräte wie der regie 550 nur noch bis 104 MHz "machten".


    Im Braun-Forum auf www.radiodesign.de schreibe ich gelegentlich auch mit und gebe Reparaturtipps für diese Geräteserie.


    Gruß, Norbert

  • Da sind wir ja schon zwei Braun-Freunde...


    Übrigens: der Braun 450S, den ich eigentlich zum Schlachten gekauft hatte, klingt besser als mein Revox A76..

  • nee nee - dann sind wir schon Drei! (s.o). Ich habe zu den bereits erwähnten Geräten aus der 1020er Serie die Freundin mit einer Audio 308S + 2x L530 versorgt (+ 2x 308S in Reserve) - dazu gibt es noch 2 CE 250, zu denen noch die adäquaten CSV zu besorgen sind. Weiterhin stehen noch LE1 rum, die auf den CSV 13 + CE 16 warten. Braun war immer ein Thema für mich. Die Reihe der Regie 350/450/530 ff habe ich allerdings als nicht so gelungen angesehen und ausgespart (da hat sich wohl der Einfluß von Gilette breít gemacht).
    Gruß
    Claus

    AAA-Mitglied

    AAA - wohin gehst Du?

  • Hallo zusammen,


    wenns denn darum geht, dann sind wir schon 4 !


    Habe schliesslich noch meinen schönen und geliebten Braun Station T 1000 CD !


    Und vor ein paar Tagen noch ein Pärchen vintage L 610 gekauft ...


    Gruss, Udo (DL 8 WP)


  • Wer zählt die L 610, nennt die L 710 (und die LV720 und die 530....)?
    Den T1000CD aus Familienbesitz hat jetzt die Schwester - wunderschönes Teil, das meinem Vater in Afrika und Südamerika beste Dienste leistete.
    Gruß
    Claus

    AAA-Mitglied

    AAA - wohin gehst Du?