Schallplattenflohmarkt am 27/4/24 Hansa 48 in Kiel

  • Ich genieße mit Linn Majik LP12 in Esche schwarz - Lingo/4 - Linn Majik DSM/4 - Rotel RCD 1572 MKII - Dali Fazon F5 - Focal Elegia - Pro-Ject Vinyl Cleaner VC-E2

    Ein Leben ohne guten (Hard)Rock, Funk und Metal ist möglich, aber sinnlos ;)

  • Kann ich dir beim besten Willen nicht sagen.

    Ich genieße mit Linn Majik LP12 in Esche schwarz - Lingo/4 - Linn Majik DSM/4 - Rotel RCD 1572 MKII - Dali Fazon F5 - Focal Elegia - Pro-Ject Vinyl Cleaner VC-E2

    Ein Leben ohne guten (Hard)Rock, Funk und Metal ist möglich, aber sinnlos ;)

  • :merci:


    Bredi kennst du die Veranstaltung? Ist da viel los? Kann man da auch Plattenspieler loswerden?


    Wäre ja ganz gut, mal ein paar Dreher ohne die Last der Verpackung / des Versands zu verkaufen.


    Andererseits, man muss trotzdem alles gut einpacken, da hinfahren, aufbauen und wenn dann den ganzen Tag nur Labersäcke ... :S :/ :rolleyes:


    Versuch macht kluch oder wie das heißt. Bin am Überlegen :/ Märkte für Platten und Hifi-Geraffel gibt es bei mir in der Gegend gar nicht.

    Aktuelle Anlage siehe Profil "über mich"

  • Auszug von der Facebook Seite:


    Wer Schallplatten oder Ähnliches verkaufen möchte schicke bitte eine Mail an info@hansa48.de damit wir platztechnisch planen können.

    Gegen eine Standgebühr von 5,- Euro pro Meter könnt ihr eure Schallplatten, CD, Kassetten, Ghettoblaster, Equipment, Zubehör, etc. feilbieten.

    Aufgebaut werden kann ab 10:30. Wir freuen uns auf ein schönen Schallplattenflohmarkt in schöner Atmosphäre der Hansa48 mit euch! In der Kneipe gibt es Kaffee und (veganen) Kuchen.


    Kannst ja mal über die Mail Adresse anfragen ;)

    Ich genieße mit Linn Majik LP12 in Esche schwarz - Lingo/4 - Linn Majik DSM/4 - Rotel RCD 1572 MKII - Dali Fazon F5 - Focal Elegia - Pro-Ject Vinyl Cleaner VC-E2

    Ein Leben ohne guten (Hard)Rock, Funk und Metal ist möglich, aber sinnlos ;)

  • Ich habe es mir anders überlegt, ist mir dann doch zu viel tamtam.


    Ich benötige ca. 2 Stunden da hin. Vorher alles in Kartons packen. Früh aufstehen, Transporter beladen, da ausladen, aufbauen, 5 Stunden mit vermeintlichen Interessenten über Plattenspieler etc. quatschen ("so einen hatte ich auch mal"), evtl. 1-2 Dreher und ein paar Platten verkaufen, dann den Rest wieder einpacken, Transporter wieder beladen, erneut ca. 2 Stunden fahren, Transporter ausladen, alles wieder ins Haus schleppen...


    Dazu sage ich nur: Ächz! ^^


    Also lieber nicht, meine Faulheit hat schon gesiegt ;)

    Aktuelle Anlage siehe Profil "über mich"