Die schönsten Verstärker. Welche sind das für euch?

  • Du erkennst den Wert von Hammerschlag-grau halt nicht, :D :D :D :D

    Kommt mir auch nicht über die Hofeinfahrt!!!!!


    Ahoi


    Jürgen

    Alles was Spaß macht ist entweder "unmoralisch","macht dick" oder ist "zu teuer!!!"

    (War da etwa Haschisch in dem Schokoladenei)

  • Also ich habe mal " auf dem Bild links" geduckgogoed".

    Der Hersteller ist nicht zu finden. :D


    Rechts ist eine Line Magnetic.

    Links auch?

    Gefällt mir ausgesprochen gut von hinten. Wie sieht es denn von vorn aus?

    "Wer nicht genießt, ist ungenießbar" (Konstantin Wecker)

    Liebe Grüße

    Petti

  • Leute,
    hier gab es viele Geräte, wo ich hätte schreiben können, dass sie mir absolut nicht gefallen.
    Auch in anderen Threads.
    Das bringt doch nichts.
    Zumindest nicht in so einem Forum.

    Erst recht nicht, wenn es eher ein Angriff ist auf die Person.

    Entspanntes Hören, Frank


    ] Vorhandensein von Musik - Zuhandensein von Klang [

  • Leute,
    hier gab es viele Geräte, wo ich hätte schreiben können, dass sie mir absolut nicht gefallen.
    Auch in anderen Threads.
    Das bringt doch nichts.
    Zumindest nicht in so einem Forum.

    Erst recht nicht, wenn es eher ein Angriff ist auf die Person.

    Naja , die absolute Mehrheit der Antworten egal zu welchem Thema eines beliebigen Threads hier , besteht aus dem redundanten posten der eigenen , immergleichen " Katzenfotos "

  • Warum darf ein Design nicht kritisiert oder bewertet werden? Dann gäbe es in

    diesem Thread nur noch den ersten Platz für alle gezeigten Geräte.

    Ein Akkord reicht aus. Zwei Akkorde sind schon Grenzwertig.

    Bei drei Akkorden bist du im Bereich des Jazz.


    Lou Reed


  • Warum darf ein Design nicht kritisiert oder bewertet werden? Dann gäbe es in

    diesem Thread nur noch den ersten Platz für alle gezeigten Geräte.

    Das sehe ich auch so. Ich fände es aber wünschenswert, wenn man sich die Mühe machen würde, seine Kritik auch zu begründen und zu formulieren. Im positiven wie im negativen Sinn.

    Mit freundlichen Grüßen, Jo


    Jedes Mal, wenn ich es einfacher machte, klang es besser.

  • Warum darf ein Design nicht kritisiert oder bewertet werden? Dann gäbe es in

    diesem Thread nur noch den ersten Platz für alle gezeigten Geräte.


    Weil der Thread "Die schönsten Verstärker. Welche sind das für euch?" heißt


    und nicht


    "Bewertet oder kritisiert die für euch schönsten/hässlichsten Verstärker".


    Es muß doch auch mal einen Thread geben in dem ausnahmsweise mal nicht kritisiert/bewertet wird.

    Es geht außerdem nicht um "1., 2. oder 3. Platz".


    Ist keine Schönheitskonkurrenz.


    Das sehe ich auch so. Ich fände es aber wünschenswert, wenn man sich die Mühe machen würde, seine Kritik auch zu begründen und zu formulieren. Im positiven wie im negativen Sinn.

    s.o.


    Immer wieder muß Kritik dabei sein.

    Ihr könnt anscheinend nicht akzeptieren das einfach nur mal etwas gezeigt wird. Wenn ihr eure Kritik loswerden wollt macht doch einfach mal 'nen eigenen Kritik-Thread auf.



    Gruß

    Volker

    Wenn jemand ein Problem mit mir hat, kann er es behalten. Ist schließlich seins!

    Einmal editiert, zuletzt von Thorenslebt ()

  • Moin Volker


    Der Thread Titel ist Auslegungssache. Wortbeiträge wurden vom TE nicht als unerwünscht vorgegeben.

    Mit freundlichen Grüßen, Jo


    Jedes Mal, wenn ich es einfacher machte, klang es besser.

  • Ist doch kein Freibrief immer an jedem oder etwas rumzukritisieren.


    Und selbst wenn das vom TE als nicht erwünscht vorgegeben wird, gibt es immer wieder welche die sich nicht daran halten und die Moderation eingeschaltet werden muß.


    Da ist die Freude am Zeigen was man so zuhause rumstehen hat in einigen amerikanischen Foren die reinste Wohltat.


    Gruß

    Volker

    Wenn jemand ein Problem mit mir hat, kann er es behalten. Ist schließlich seins!

  • Meine Antwort war eher allgemeiner Natur auf die allfällige Abwehrreaktion auf jede

    Kritik an irgendeinem Gerät in diesem Forum. Bezogen auf diesen Thread darf/muß

    aber auch Designkrigtik an den überhand nehmenden Nicht-Designhighlights

    möglich sein. Irgendwelche Einzelstücke oder Exoten die fast keinem gefallen

    sind hier eher OT als kritische Bewertung solcher.


    Und nein, es ist doch eine Schönheitskonkurrenz.

    Ein Akkord reicht aus. Zwei Akkorde sind schon Grenzwertig.

    Bei drei Akkorden bist du im Bereich des Jazz.


    Lou Reed


  • Irgendwelche Einzelstücke oder Exoten die fast keinem gefallen

    sind hier eher OT als kritische Bewertung solcher.

    Seit wann sind Einzelstücke OT, wenn es um Schönheit geht. Wird nur nach Massenware gefragt? ^^

    Mit freundlichen Grüßen, Jo


    Jedes Mal, wenn ich es einfacher machte, klang es besser.

  • Die Geschichte vom schönsten Verstärker ist längst auserzählt.


    Was hier im letzten Drittel gezeigt wurde, sind hauptsächlich Exoten und Extravaganzen. Das dann Kritik hochkommt, halte ich für normal.

    Es ist gelaufen... ;)

    .

    Man soll nicht alles glauben, was man denkt.

  • Seit wann sind Einzelstücke OT, wenn es um Schönheit geht. Wird nur nach Massenware gefragt? ^^

    Bitte den Kontext beachten:


    Irgendwelche Einzelstücke oder Exoten die fast keinem gefallen

    Ein Akkord reicht aus. Zwei Akkorde sind schon Grenzwertig.

    Bei drei Akkorden bist du im Bereich des Jazz.


    Lou Reed