brainticket - cottonwoodhill

  • hallo ihr lieben,
    eine frage:
    ich habe durch zufall bei amazon die lp bzw. die cd brainticket - cottonwoodhill entdeckt.
    konnte auch rein hören bei amazon und schaute bei ebay und sah das die zu preisen weg geht das einen die augen glühn. 8)
    kennt jemand die scheibe, lohnt sich diese .
    das was ich bei amazon hören konnte war nicht viel, klanglich nicht gut, aber krass.
    schöne grüsse
    stefan

  • @ Stefan:


    Ob es sich lohnt, diese LP zu kaufen, ist natürlich eine sehr subjektive Angelegenheit. "Black Sand" ist recht eingängig, der Rest eher weniger und für mein Empfinden mitunter ziemlich nervig. In puncto Klang ist an der Original-LP wenig auszusetzen.
    Wenn´s denn was von Brainticket sein soll: Leg´ Dir die "Psychonaut" zu.


    Analoge Grüße


    Achim

    Ist es so falsch, zu Hause bei seiner Schallplattensammlung sein zu wollen? (Nick Hornby)


    Watching the Wheels.

  • Hallo Stefan,


    wie Achim schon sagte, sehr subjektiv, ob einem diese Musik gefällt oder nicht.
    Ich selbst find sie prima, oft anhören kann ich mir sie aber nicht, da sie schon über längere Strecken nervt.
    Da sind einige Passagen drin, die über Minuten sehr monoton sind...wohl eher etwas, wenn man bewußtseinserweiternde Substanzen zu sich nimmt...aber nach drei Bier gehts dann auch schon :D
    Ansonsten halt psychedelic music, wenn Du die Richtung magst ist es wahrscheinlich schon interessant für Dich.


    Liebe Grüße


    Thomas

    Meine Hörschmeichler sieht man im Profil "Über mich" ;)

  • Nachtrag:


    Folgender Text steht hinten auf dem Cover:


    Listen to the first LSD/Hashish/Fixy/Jointy Sound.
    Take a trip to your inner light.
    See the hallucinations of reality rise out of the groove.
    You`ve got your brainticket now!
    Hallelujah!


    Noch Fragen? :D


    Liebe Grüße


    Thomas

    Meine Hörschmeichler sieht man im Profil "Über mich" ;)

  • Auf die Platte würde ich ungern verzichten. Sie ist schon ein Psychedelic-Zeitdokument der extremen Sorte, das man haben sollte, wenn man sich für diese Zeit und Stilrichtung interessiert.
    Es gibt zwar viele Platten aus der Epoche, bei denen der Drogeneinfluss deutlich zu spüren ist, aber der Unterschied besteht darin, dass auf denen meistens bunte, schöne Traumwelten beschrieben werden. Cottonwoodhill ist dagegen ein Horrortrip.


    Gruß,
    Markus

    Das große Geweine ist Himmelserlösung, Regen der Seele

  • Moin,


    ich bin Jahrgang 61. Als die Platte herauskam, war ich ein kleiner Junge. Mein Onkel hatte die damals gekauft und mir vorgespielt :D
    Ein Schock für das ganze Leben, hähähä.


    Meinem inzwischen verstorbenem Onkel danke ich noch heute, denn er hat meine Ohren für "außergewöhnliche" Musik geöffnet. Die Platte habe ich von ihm geerbt, ist leider ziemlich verkratzt, eine Neuauflagen-LP aus den 80ern habe ich auch noch.


    Es ist für mich immer wieder ein besonderes Erlebnis, die Platte anzuhören.


    Gruß
    joecarrera

  • Ist jemandem schon mal aufgefallen, welche kleinen Labels die LP hat?


    Analoge Grüße


    Achim

    Ist es so falsch, zu Hause bei seiner Schallplattensammlung sein zu wollen? (Nick Hornby)


    Watching the Wheels.

  • hallo achim,
    kannst du die Psychonaut ein wenig beschreiben?
    ich weiss iss nicht so einfach.
    kann sie bei amazon nicht probe hören.
    und was hat es mit den labels auf sich?
    schöne grüsse
    stefan

  • Der Händler hier hat die LP als deutsche
    Pressung von 1971 als Gatefold. Seine Beschreibung
    klingt, als wäre das eine Einzel-LP.


    Mein Exemplar von 1972 Bellaphon 320-07-003
    hat ein normales Cover, ist aber eine Doppel-LP...


    Was ist denn nun die reguläre Ausgabe, DoLP oder
    Einzel-LP ?(


    Gruss
    Wolfgang

  • hei wolfgang,
    etwas vorsicht.
    ich habe erfahren das die scheiben anfang der 80er jahre neu aufgelegt wurden und deshalb eine lange nummer haben.
    die originalen haben kurze nummern.
    es ist eine einzel lp.
    schau mal hier


    brainticket


    dann kann auch sein das ein zweites album bei deiner ausgabe dabei ist!?
    schöne grüsse
    stefan

  • Geile Scheibe,nix für Anfänger :D -Hatte ich schon sowohl als
    Doppel-LP als auch normal.


    Kuck das du die DLP bekommst.


  • Hallo Wolfgang,
    die DoLP ist m. W. die RI von BEIDEN LPs, also Psychonaut und Cottonwoodhill.
    Im Original sind beide einzeln erschienen (hab ich auch hier stehen).

    Gruß,


    Peter


    Gottes Ruh und Frieden
    sei diesem Haus beschieden

  • Hi,


    unbedingt ist natürlich der Ratschlag auf der Innenseite des Klappcovers zu befolgen


    "After listening to this record your friends won´t know you anymore."


    die danebenstehende Warnung ist selbstverständlich ebenso zu beachten


    "Only listen once a day to this record. Your brain might be destroyed!"


    8)?(


    Peace


    Heike

  • Quote

    Original von Tante Klara
    "Only listen once a day to this record. Your brain might be destroyed!"


    Und bekanntlich gilt: The brain feels no pain. Bevor man's merkt, ist es schon hin. :D


    Viele Grüsse
    Mario

    Viele Grüsse,
    Mario


    ٩(͡๏̯͡๏)۶
    "Denn der Grobianismus gehört zu den Deutschen, wie der Zwerg in den Garten. Wir sind die Meister der Pampigkeit! Wir sind Rüpel by nature.." (Ferda Ataman über 'Mürrische deutsche Leitkultur')
    ヽ(⌐■_■)ノ

  • @ Stefan:


    Die "Psychonaut" ist für meinen Geschmack musikalisch wesentlich gelungener und kurzweiliger. "Cottonwoodhill" hört sich über weite Strecken nach LSD-Trip an, "Psychonaut" eher nach Wasserpfeife und Rotwein. Tu comprends? :);)


    Ansonsten: Die Labels auf der "Cottonwoodhill" sind halt einfach kleiner als man´s normalerweise gewohnt ist.


    Analoge Grüße


    Achim

    Ist es so falsch, zu Hause bei seiner Schallplattensammlung sein zu wollen? (Nick Hornby)


    Watching the Wheels.

  • *schluck*


    Ich glaub', der Geier hat in meiner Plattenkiste gewühlt...
    Ich steh' ja auch so auf James Last.... :D


    Weisses Geräusch - ein elektrischer Sturm. Meine Güte, das waren Zeiten :]


    Gruß
    joecarrera