Kaufen bei Ebay.com

  • Der gleiche Anbieter bietet auch bei Ebay in Deutschland an ...


    Irgend Jemand hatte hier die Tage bereits einmal positiv über diesen Anbieter berichtet ...


  • Hallo Ralf,


    Herr Juki ist IMO absolut seriös, die Ware ist tadellos, äußerst günstig im Preis! Lieferung aus Hong-Kong blitzschnell! (3-6 Tage!)


    Habe vor kurzem einen REGA RB 600 und einen SME 3012R gekauft - alles super und problemlos gelaufen!
    Aber wie gesagt, meine persönlichen Erfahrungen!


    Gruß Wolfgang

    -Ich höre nicht nur das Gras wachsen-

  • Habe vor kurzem einen Grado Statement Reference bei Hr Juki gekauft.
    Kann man nur empfehlen.
    MfG,
    Werner

    Isophon, Priboj, Rotel, Garrard, SME, Grado SR, EMT 950, Elit, Supa,Thel,Peerless-Dipol,Decca,Eumig FL-1000µP,Telefunken HighCom,Adres AD2,Revox G36

  • Quote

    Original von Garrard
    Habe vor kurzem einen Grado Statement Reference bei Hr Juki gekauft.
    Kann man nur empfehlen.
    MfG,
    Werner


    Habe mir jetzt ein ZYX RS20-02H bestellt, 320 $ statt 748€. Da bin ich mal gespannt....


    Ralf

  • [


    Habe mir jetzt ein ZYX RS20-02H bestellt, 320 $ statt 748€. Da bin ich mal gespannt....


    Ralf
    [/QUOTE]
    Glückwunsch! Schreib mal, wenn du es hast, wie es klingt! Wie hoch ist eigentlich die Nadelnachgiebigkeit von dem dem Teil?
    Schöne Grüße
    MTBler

  • Quote

    Original von mountainbiker
    [


    Habe mir jetzt ein ZYX RS20-02H bestellt, 320 $ statt 748�. Da bin ich mal gespannt....


    Ralf


    Glückwunsch! Schreib mal, wenn du es hast, wie es klingt! Wie hoch ist eigentlich die Nadelnachgiebigkeit von dem dem Teil?
    Schöne Grüße
    MTBler
    [/QUOTE]
    Laut Phonophono:


    "Alle ZYX-Systeme haben eine Compliance von 12, sind daher für mittelschwere Tonarme geeignet (SME, Rega); auch für einpunktgelagerte Arme."


    Infos auch unter: http://www.audi-o-plan.de/zyx/rs10.htm


    Gruß Ralf

  • Quote

    Original von mountainbiker
    [


    Habe mir jetzt ein ZYX RS20-02H bestellt, 320 $ statt 748€. Da bin ich mal gespannt....


    Ralf


    Glückwunsch! Schreib mal, wenn du es hast, wie es klingt! Wie hoch ist eigentlich die Nadelnachgiebigkeit von dem dem Teil?
    Schöne Grüße
    MTBler
    [/QUOTE]


    Lieferung nach einer Woche, alles tadellos. Der Klang: sehr natürlich und neutral, tolle Hochtonauflösung, könnte vielleicht etwas voller im Klang sein. Ist aber auch noch nicht eingespielt. 750€ hätte ich für meinen Plattenspieler (Scheu Cello, RB 250) nicht dafür bezahlt, ich glaube ich kann das Teil bestimmt nicht ausreizen. Für 250€ aber ein echtes Schäppchen.


    Ein Problem gibt es: das System ist zu leicht für meinen Tonarm, von Zyx gibt es wohl auch passende Gewichte. Ich habe ein Angelblei platt gehauen und auf´s Headshell mit Tesa draufgeklebt um auf 2g Auflagegewicht zu kommen. Sieht sch... aus, funktioniert aber. Ich werde mal die Gemeinde fragen, ob es elegantere Lösungen gibt.


    Gruß Ralf

  • Hallo Ralf,


    Lösung Nr. 1: Gegengewicht weglassen, dürfte aber mit der Einstellung der Auflagekraft etwas schwierig werden :D
    Lösung Nr.2: Du ermittelst das nötige Gewicht und Ich drehe dir ein neues Gegengewicht.


    Gruss,
    Christoph

    Gewerblicher Teilnehmer

    AAA Mitglied

  • Ich hatte bei Mr. Juki in Hongkong ein SPU Royal N gekauft (500 $). Drei Tage nach meiner Bezahlung drückte mir ein DHL-Express-Bote freundlichst einen dicken Umschlag in die Hand (20 $ Porto). Die Sendung war als Geschenk deklariert, Wert 50 $, daher kein Zoll etc. :D


    Glücklich packe ich das System aus, stelle dabei fest, daß ich definitiv der Erste bin, der das tut - und dann das: Der Nadelträger ist grotesk verbogen, ca. 30° zur Seite und etwas nach oben. Außerdem ist das Gummi, das den Generator abdeckt, nicht glatt sondern stark verwellt...


    Die ganze Sache ist mir ein Rätsel, eben weil mit all ihren Klebestreifen etc. einen derart originalen und ungeöffneten Eindruck machte. Was also tun? ?(


    Ich schrieb also Mr. Juki den Sachverhalt, fügte noch ein paar ziemlich dilettantische Nahaufnahmen bei, und - was antwortet er mir?
    (die Spannung erreicht ihren Höhepunkt...)


    Ich solle ihm das System zurücksenden, ich bekäme dann umgehend einen Austausch. Gesagt, getan - 14 bange Tage später halte ich ein ebenfalls neues und originalverpacktes, diesmal aber auch einwandfreies SPU in den Händen :] :] :]


    Wer solch ein Verhalten eines Verkäufers für "völlig normal" hält, für den sei mal ein Gegenbeispiel angeführt:


    Ein "kaum gebrauchtes" Shure V15-V aus einer "Sammlungsauflösung" in München kam ebenfalls letzte Woche bei mir an - völlig zerstört, der Nadelträger war fast zur Gänze abgebrochen. Offensichtlicher Grund dafür war die mangelnde Fixierung des Systems in seinem (nicht originalen) Plastikschächtelchen: Als mein Nachbar (für dessen Pink Triangle es gedacht war) und ich es auspackten, flog es in dem ungedämmten Kästchen frei herum.


    Ich habe es inzwischen zurückgeschickt, doch die Verkäuferin zweifelt daran, daß ein Nadelträger auf diese Weise abbrechen kann. Sie will sich vor einer evtl. Kaufpreiserstattung erst eine fachliche "Expertise" einholen... ?(
    Freiwillige vor! Na, mal sehen, was daraus wird...


    Lange Rede, kurzer Sinn:


    Ihr könnt wirklich ohne Bedenken bei "2juki" in Hongkong einkaufen. Nicht nur die Preise sprechen für ihn und seine Firma "Leonidas Ltd.", auch Service und Seriösität stimmen.

  • Hallo Michi,


    ist Dir eine direkte Webseite des Herrn Juki bekannt?


    Schöne Grüße aus Hannover
    Analogin