Wartungsset für Thorens

  • Hallo mAs,


    bei diesem Anbieter handelt es sich um einen ehemaligen Thorens-Mitarbeiter, der zum einen gute Artikel und kompetente Tipps auf Lager hat, und zum anderen ein unheimlich netter und aufrichtiger Zeitgenosse ist.


    1 frohes neues jahr von
    Peter

  • Hallo mAs,


    habe mir ebenfalls vor einiger Zeit es gekauft und bin voll zufrieden. Meiner Meinung nach ein sehr empfehlenswerter Verkäufer mit sehr guten Produkten zu Preisen die als o.k. sind.


    Valsi

    Vertrauen ist gut....Kontrolle ist besser

  • Hallo,


    auch ich kann nur positive Dinge berichten. :]


    Ich hatte ein Problem mit meinem Player und dank seines Wartungsset sowie einer schriftlichen, genau detaillierten Anleitung konnte ich das Problem beheben. Und das alles noch für kleines Geld... hätte bei einem Händler das -zigfache bezahlt.


    Viele Grüße


    Gika

  • Hat Herr "Protisson" hier eigentlich 4 Profile angelegt, um sich Zielgruppen gerecht zu plazieren??
    "unheimlich netter und aufrichtiger Zeitgenosse": Da kommen einem ja die Tränen


    Hab gerade mal geguckt, was 5ml sind. - Lächerlich!!


    Ausserdem alles Zeug, das in jedem sortierten Haushalt in 1l-Gebinden rumsteht.
    Einfach mal Mutti fragen! Steht dann allerdings "Möbelpolitur" "Stahl-Fix" "Mehrzweck-Öl" "Gummi-Pflege" u.ä. drauf.


    Also nur für Leute, die alles vorgekaut brauchen ... und sich diese Einstellung auch leisten können!


    Olaf

  • Quote

    Original von Olaf
    Hab gerade mal geguckt, was 5ml sind. - Lächerlich!!


    Ausserdem alles Zeug, das in jedem sortierten Haushalt in 1l-Gebinden rumsteht.
    Einfach mal Mutti fragen! Steht dann allerdings "Möbelpolitur" "Stahl-Fix" "Mehrzweck-Öl" "Gummi-Pflege" u.ä. drauf.


    Mag ja sein - dann kauf doch mal von allem eine Flasche - was wirst du dann ausgeben - mit 20-30 Euro bist du mindestens dabei. Was mach ich mit dem Rest ? Außerdem weisst du welches Öl/Politur/Reinigungsmitel empfehlenswert ist ? Eh ich rumprobiere, mir die Hände beim Abfüllen mit Öl verschmiere, alles mühsam zusammenklaube - Autozubehör/Baumarkt/Drogerie/Sanitärzubehör/Apotheke bezahle ich lieber 10-15 Euro und bin glücklich.
    Es sind natürlich alles Pfennigartikel aber die Zusammenstellung macht es halt.


    Gruß Reimar

  • Tut mir leid, Olaf,


    aber da siehst Du's mal: Manche geben oberlehrerhafte Tipps, die keiner gebrauchen kann, und andere sind eben nette und aufrichtige Zeitgenossen.


    Tröstend - Peter


    (Die 2 bis 12 EUR können sich übrigens wahrscheinlich die meisten leisten, die nicht gerade Plattenspieler im Akkord warten.)

  • Für den Gelegenheitsreiniger von Schallplattenspieler ohne Erfahrung ist so ein Set sicher brauchbar, wenn es eben sinnvoll und richtig sortiert ist. Das scheint es ja zu sein, darum werde ich es mir holen, falls nicht in Bälde eine kleine Pflegeanleitung hier erscheint.


    Vielen Dank an alle.

  • Habe von "Protisson" ein Set. Es umfaßt 3 verschiedene Öle. Für Sinterlager, Motorachsenlager und Leichtlauflager. Bin sehr zufrieden, außerdem kennt der Mann sich mit der Materie sehr gut aus. Seine Tips sind sehr nützlich.
    Das er dabei den einen oder anderen Euro verdient, ist durchaus vertretbar.
    lieben Gruß vom Westbahnkarl.

  • Ich habe auch seine Öl probiert.
    Super sage ich, besser geht nicht !
    Wieso weiss protisson soviel ?

  • wahrscheinlich, weil er die thorens dreher einfach liebt... - über signum audio habe ich auch schon von seinen ideen profitiert.
    uwe

  • Habe mein 10 Euro Set jetzt auch erhalten - wirklich toll und jeden Cent wert. Der Verkäufer gibt sich wahnsinnig viel Mühe - alles einzeln und sauber in Plastiktüchen verschweisst.
    Praxistest an meinem neu erworbenen Thorens 145 MK II : Absolut genial - Die Reinigungsflüssigkeiten haben etwas öligen Charakter, der aber nach dem Nachwischen keinen ölfilm hinterlässt. Die Gummimatte und die eloxierten Teile sehen aus wie neu, Schmutz löst sich hervorragend.
    Zum Lageröl kann ich nicht viel sagen - es ölt halt :D


    Habe mir auch die von ihm verkaufte "Thorens Wartungsanleitung" für einen Euro gekauft - die kann man sich sparen - steht nicht viel neues drinn, außer daß man den Riemen dehnen sollte, da so weniger Seitendruck auf das Lager entsteht. Was solls - den einen Euro gönne ich ihm sehr gerne !

  • Hallo Leute, Protisson ist wirklich nett. Ich habe ein Set bei ihm gekauft und er hat versehentlich alles doppelt geschickt. Da er nichts zurückhaben will, habe ich ein Set über. Wer es haben will, PM an mich! Kost nix!
    Gruß
    Jörg

  • War ja klar, dass FLUECHT am schnellsten geantwortet hat.... er bekommt das Zeugs.
    @all: Nicht traurig sein!
    Gruß
    Jörg

  • Liebe Analogies,


    Ich habe auch ein Thorens-Universaltuningset und ein Plattentellertuningset von Protisson erworben und kann nur bestätigen, dass Joel Boutreux (alias Protisson) ein ungemein hilfsbereiter Thorensenthusiast ist, der seine Produkte zu einem fairen Preis anbietet. Dickes Lob.
    Ich finde, dass man ein solches Verhalten zusammen mit einer fairen Preispolitik nur loben kann.
    Viel Geld wird dieser Mann an seinen Sachen wohl kaum verdienen, also dürften wohl Enthusiasmus und Freude an den Thorensdrehern durchaus eine Rolle spielen.
    Kommentare wie diejenige von Olaf, der sich wohl in der Rolle des Motzers um des Motzens willen sicherlich ungemein wohl fühlt, sind daher sehr hilfreich.


    Quote

    Original von Olaf
    "unheimlich netter und aufrichtiger Zeitgenosse": Da kommen einem ja die Tränen
    Also nur für Leute, die alles vorgekaut brauchen ... und sich diese Einstellung auch leisten können!
    Olaf


    Schöne Grüsse,


    Tom

    ... all I ask of music is that it sounds good.
    (Nick Hornby, 31 songs)

  • Ein Fertiggericht aus dem Supermarkt ist auch viel teurer als die Einzelzutaten. Trotzdem wollen viele nicht darauf verzichten.


    Olaf, hier darfst du dich aufregen :P

    Claude


    ----------


    Scheu Premier MkIII + SME309/Benz Ace L + Scheu Classic 12"/Denon DL103R


    Electrocompaniet ECP-1, Electrocompaniet EC4.7+AW120, Dynaudio Contour s3.4, AKG K1000+Audio Valve RKV

  • Sorry, ...hatte keine Ahnung, dass hier nur rosarot-bebrillte Zufriedenheitsantworten gewünscht sind.


    Meine ersten Gedanken, nachdem die ebay'sche "Thorens"-Suche mit diesen Angeboten geflutet wurde, waren aber nunmal "Scharlatan" und "aus Sch***e Gold machen" --- und ich habe hier eigentlich immer noch nichts Schlüssiges gelesen, worauf ich diesen ersten Eindruck revidieren müsste.


    Möchte bezüglich des Themas nochmal zu bedenken geben, dass Thorens-...


    -motoren vom Grundprinzip unölbar sind
    -lager als weit toleriert gelten
    -armrohre pflegeleicht mattiert sind (von wegen "leichten Glanz verleihen")


    Experimente sind natürlich in alle Richtungen möglich, aber eben nicht zwangsläufig von Erfolg gekrönt.


    Wünsche also Anbieter und Kunden Frieden und Freude und warte weiterhin auf den ersten Ernst zu nehmenden Beitrag, der eindeutig eine klangliche Verbesserung aufgrund o.g. Artikels schildert.



    Olaf


    PS.: Meine Kontodaten gibt's per Privatmail -- ich bin nämlich auch ganz nett!!