Harbeth, Spendor @ Co. Thread

  • Dankeschön!
    meine Aufstellung der P3 ist jetzt 1,95m. auseinander(Mitte der LS gemessen) und Hörabstand 2,40m. Abstand der LS zur Rückwand 90cm. In der Höhe habe ich sie so ausgerichtet Das ich zw. den Chassis 1,05m. messe. Erster Versuch.....

    Dann viel Freude beim erkunden der Musik mit neuer Ausrüstung.


    Gruß

    Frank

  • Hallo Marc,


    von meiner Seite aus ebenfalls Glückwunsch zu der Harbeth/Leben-Kombi!

    Das Ganze muß sich (neben dem Finden der optimalen Aufstellung), jetzt natürlich erstmal richtig einspielen.

    Berichte dann gerne mal.

    Und: In welche Jazzrichtung hörst du? Da ich auch sehr viel Jazz höre, interessiert's mich halt.

    Bei mir ist's (u.a.) viel Gitarrenjazz: Pat Metheny, Mike Stern, Ralph Towner (Oregon), John Abercrombie, Jim Hall, John Scofield, Bill Frisell, Wolfgang Muthspiel u. a.

    Das dürfte alles über deine neue Kombi sehr gut kommen.


    Beste Grüße

    Bernhard

  • Herzlichen Glückwunsch zu der schönen Kombi!+++

    In englischen Foren gibts zu der Kombi angeregte Diskussionen.


    Die Aufstellung sollte gut klingn, das ist ja fast das klassische Stereodreieck. Abstand zur Rückwand auch ok, wenn zu wenig Bass noch näher an Wand stellen.

    Total wichtig jetzt der richtige Tonabnehmer, nicht zu dünn im Sound! Ständerhöhe sollte bei der P3 so ca. 65 bis 75 cm haben, ich habe 65, was ein bissel wenig ist.


    BG

    Costa

    -------------------------------------------------------------

    Dr. Feickert Woodpecker 2

    Jelco TK 850L 12"
    Ortofon SPU Synergy GM

    The post was edited 1 time, last by Costa ().

  • Der Exposure 3010 S2 ist wohl einer der meist unterschätzten VV.


    Ich habe mir auf Verdacht jetzt mal einen Exposure Verstärker beschafft und zwar einen 3010er. Das funktioniert schon an meiner alten Spendor ganz außergewöhnlich gut. Der darf erst mal bleiben...


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?


    Just listen … with music in mind … the world´s best loved loudspeakers

  • Ich habe mir auf Verdacht jetzt mal einen Exposure Verstärker beschafft und zwar einen 3010er. Das funktioniert schon an meiner alten Spendor ganz außergewöhnlich gut. Der darf erst mal bleiben...


    Zum Verständnis oder habe ich das jetzt irgendwo überlesen, welchen 3010er verwendest du jetzt ? VV, Endstufe, Vollverstärker ?

    .... und an welchen Spendor´s

  • ...natürlich Vollverstärker. ;)


    Ich höre gerade mit Spendor BC1 Mk2, da ich noch auf meine Super HL5+ Anniversary warte...


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?


    Just listen … with music in mind … the world´s best loved loudspeakers

  • ...also ich nehme immer Q.E.D. Kabel.


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?


    Just listen … with music in mind … the world´s best loved loudspeakers

  • Mein Leib- und Magenkabel Sommer Cable Magellan. Mehr braucht kein Mensch.

    -------------------------------------------------------------

    Dr. Feickert Woodpecker 2

    Jelco TK 850L 12"
    Ortofon SPU Synergy GM

  • Hallo, wird denn ein bestimmtes LS Kabel für die Harbeth empfohlen?


    LG, Marc

    Hallo Marc,


    Harbeth/Shaw hat/te Van Damme für die Innenverkabelung genommen, aber immer betont, es sei nicht aus klanglichen Gründen.


    Ich würde gute Markenware ab 2,5qmm dafür nehmen (Belden, Sommer, Cordial, Lapp, ...) und mich beruhigt zurücklehnen.

  • Ich benutze für meine SHL5 das Kimber 4 PR. Tut was es soll, den Strom leiten...

    Dies auch sehr zuverlässig:/


    Viele Grüße

    Andreas

    Technics SL 1710 - AT 33 PTG II - Phono Box DS - Octave V70 - Marantz SACD SA 7001 - Streaming über Raspberry Pi 2 mit V90 DAC - Harbeth Shl 5:love:

  • Joar, so hatte ich die Formulierung ausgelegt und verstanden. ;)


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?


    Just listen … with music in mind … the world´s best loved loudspeakers

  • hallo, hatte noch ein Kimber 4 Pr rumliegen. Das passt zufälligerweise gut zur P3. Jetzt habe ich eine Croft Series 7 angeschlossen um zu schauen ob das ähnlich gut geht. Auch Röhre aber Mit der Kraft des Transistors und vielleicht etwas mehr Kontrolle als mit dem Leben.

  • ich würde mir nie anmaßen für andere Menschen zu sprechen.

    Eigentlich maße ich mir öfter auch nicht an für mich selber zu sprechen..............................................

    -------------------------------------------------------------

    Dr. Feickert Woodpecker 2

    Jelco TK 850L 12"
    Ortofon SPU Synergy GM

  • Ich benutze reson lsc - Kabel.

    AAA-Mitglied, hört mit: Thorens Centennial + MCH 63 - (Thorens TD 2001 RDC + Dynavector DV 20X (II) - Reson rg1 + Reson Reca) Dynavector P 75 - Accuphase E-308 (+ AD 9) - Accuhase DP-57 - Harbeth C 7ES-3 + Skylan-stands - Reson- und Dusch- Kabel

  • hallo, wollte kurz berichten, das es jetzt doch eine P3ESR 40th Anniversary auf Skylan Stands geworden ist. Seit Donnerstag sind sie da. Hat noch wer hier diesen Speaker? Als Amp habe leihweise eine Chord SPM100 und einen smsl sa98e T-Amp. Eine Naim NAP 100 fand ich langweilig an der kleinen Harbeth. BC851A24-A94B-416F-AB27-5731729FD28D.jpeg

    46A4C612-BB52-43C6-B9D2-6F4C41FA1C78.jpeg

    B7C25EB2-C657-475F-9244-667BAF4784E2.jpeg

  • 40th Anniversary

    Kann mir mal jemand die Unterschiede zur "nicht-Jubiläumsausgabe" nennen?


    Wäre nett - Dank im Voraus!


    Jedenfalls Glückwunsch zu den Kleinen. Sind die ganz neu oder schon eingespielt?


    Ich hab schon hin und wieder große Amps an kleinen LS als ziemlich prima empfunden - aber Versuch macht kluch...

    Mitglied der AAA


    DON`T PANIC

  • hallo, ja ganz neu, die Unterschiede sind hochwertigere Terminals, bessere Weichenbauteile und eine höherwertigere Innenverkabelung. Das Furnier hätte ich fast vergessen sowie die Metall Schilder.