Harbeth, Spendor @ Co. Thread

  • Unfug, kannst Du Null beurteilen.

    Mein Beitrag bezog sich auf die LS 3/5 (a) Diskussion aus Seite 99 dieses Fadens. Daraus habe ich auch zitiert. Und die Preise für diese kleinen Kisterln sind - sowohl gebraucht als auch neu - mehr als nur sehr ambitioniert. Diese Meinung ist natürlich subjektiv auf das Preis-Leistungs-Verhältnis und natürlich meinen Geschmack bezogen...


    ...und das ist sicherlich dennoch kein Unfug.

    Mitglied der AAA


    DON`T PANIC

  • Ich schwelge gerade wieder in Musik die meine Lavardin/P3ESR Kombination zaubert... :)


    Durch Zufall bin ich gerade auf diese Lavardin Endstufe gestoßen.

    Wenn die Endstufe so perfekt zu den kleinen Harbeth passt wie mein Vollverstärker, dann wär's evtl. eine Empfehlung für Leute die sowas suchen (Ich kenne den Verkäufer nicht) :)


    https://www.ebay.de/itm/353045514738


    Screenshot_20200413_110013.jpg


    Schönen Feiertag

    Gruß Hans

  • Naja, sie wollen wahrscheinlich sagen, dass sie das Gerät im Kundenauftrag verkaufen, also nicht im eigenen Namen.


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?

    LP12 - ??? - SHL5+/40.

    Just Listen

  • Moin,


    steht aber Kunden Inzahlungnahme und nicht im Kundenauftrag !

    Das Teil ist wohl auch schon ein wenig älter so wie auf den Fotos zu sehen ist.


    Grüße

    Arnold

    ...:meld:es kommt nix besseres nach... :heul:

  • Ja, ich sage ja nur, was er wohl meinte, jedenfalls wenn er dann keine Gewährleistung leisten will. Dass er etwas anderes sagt, das ist klar...


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?

    LP12 - ??? - SHL5+/40.

    Just Listen

  • Das Teil wurde seit rund 1 Jahr für ein relativ schmales Salär angeboten. Jetzt ab 1€.

  • Harwood ist doch der Gründer von Harbeth, Beth für die Gattin im Namen. Daraus wurde dann Harbeth. Das wäre ja eine sehr interessante Variante.


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?

    LP12 - ??? - SHL5+/40.

    Just Listen

  • "empfehle ich aber die Bausatz-Variante. Der Bausatz ist vollständig, die Schallwand ist fix & fertig vormontiert. Man muss nur die bereits zugeschnitten Multiplex-Bretter ordentlich zu einer Kiste mit Holzrahmen zusammenleimen, sie nach Plan mit Bitumen und Dämm-Material bedämpfen und auf der Rückwand die Löcher für die Lautsprecherklemmen bohren. Das war’s." Lowbeats.

    Hüstel.

    Das ist doch genau das, was du so gern machst, nicht Jo;)

    Das kostet 1150.-

    Das Fertig-Modell mit einer Palisanderfarbigen Farbe (Folie, gebeizt?) kostet 1650.-

    Dafür kriegst du eine astreine neuwertige 1 Jahr alte Harb P3 in Echtholzfurnier.---

    Der Bausatz stammt zu 100% aus China-Land


    Gruß Costa

    -------------------------------------------------------------

  • Ah, ok. Trotzdem netter Aufguß. ;)


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?

    LP12 - ??? - SHL5+/40.

    Just Listen

  • Sehr traurig, dass er so früh verstorben ist und ich mochte seine Schreibe auch. Trotzdem möchte ich meine persönliche Bitte äußern hier aus dem Thread keinen Kondolenz-Thread zu machen.

  • Nach meinen Informationen ist das ein wenig mißverständlich in dem Bericht geschrieben. Man bekommt hier nicht den kompletten Bausatz sondern"nur" die komplett montierte Schallwand. Wenn man auf die Seite von Hifisound geht sieht man auch das die Weiche sehr interessant angebracht ist. die hängt nämlich auf dem Rücken der Chassis. Was bleibt ist Spekulation oder hören. Da die Falcon Box mit 2800 Euro zu Buche schlägt und Hifisound die Hälfte aufruft, bleibt also wieder nur hören und vergleichen. ich kenne den Hifisoundladen nun schon über 25 Jahre, und behaupte einmal das die keinen Schrott verkaufen und sehr seriös sind. Vielleicht gehe ich mal hören. Grüße Andreas

  • Die SHL5+XD kostet 450€ weniger als in Deutschland...


    Hm, beim deutschen Vetrieb sehe ich ich noch keine neue Preisliste. Wo hast Du die Preise her?


    PS: Der Preis für die Super HL5 Plus XD (meine Güte, was für eine Typenbezeichnung:rolleyes:) ist in AT ziemlich genau der Preis des Anniversary Modells. Was ist denn jetzt genau neu/anders im Vergleich zur alten SHL5+ und zur Anniversary?


    Was würde sich eigentlich ändern, wenn ich Klangunterschiede plötzlich messen könnte, obwohl ich sie bisher nie gehört habe?

    LP12 - ??? - SHL5+/40.

    Just Listen