Harbeth, Spendor @ Co. Thread

  • 5hl Super... Sollte eventuell ja Super HL5 heißen.

    Könnte aber auch einfach schluderig geschrieben sein.

    Vielleicht fehlt da ja noch ein + oder XD oder sonst etwas...


    Ich finde die Frage auch irgendwie verwirrend.

    Der typische Nutzer, der sich eine Harbeth kauft, sollte doch eigentlich in der Lage sein, am Lautsprecherterminal zu sehen, wie man dort ein Kabel anschließen kann.


    Werden von uns jetzt hier Empfehlungen für Kabel oder bestimmte Stecker oder Gabelschuhe erwartet?

    Ich bin mir da nicht so sicher...

    Viele Grüße


    Steffen

  • Nein, kein Sondermodell aber mich wundert das nicht so sehr 8o . Als ich den LS gekauft hatte, wurde mir gesagt, er hätte die XD Weiche verbaut. Keine Ahnung... verifizierbar ist das für mich nicht. Aber auch egal. Der Superhochtöner hat auch diese Spangen davor, Soweit ich weiß auch ein Merkmal der XD.

    :rolleyes: streamt jetzt auch und findes das ganz nett!

    Einmal editiert, zuletzt von Ronny ()

  • Die LS sind heute erst gekommen. Das war falsch formuliert. Mir ging es nur darum, welche Steckerformen angeschlossen werden können. Ich habe nun „normale“ Bananenstecker (Kabel von Supra). Jetzt steht erstmal Feintuning an. Ich habe die Super HL5 mit Biwiring-Terminal, nutze allerdings Brücken.

  • Eine Verstärkerfrage. Ich habe mir wieder die Harbeth Super Hl5 plus zugelegt. Jetzt bin ich zwischen zwei Verstärkern hin und her gerissen.

    1. Technics su-g700

    2. Denon pma 1700


    Tendiere etwas mehr zum Denon, weil ich denke das er etwas mehr Leben in die Harbeth einhauchen kann. Kennt jemand hier die Verstärker und kann mir was zu der Kombi sagen?

  • Da kann ich nichts sagen, ich weiß nur, dass ich bei gleichem LS meine exposure nie wieder hergebe!

    ...man soll nie nie sagen! Das habe ich in letzter Zeit oft gelernt. Aber solange du nichts anderes Probehörst läufst du keine Gefahr 8o


    Ich hatte mal ein 3510 bei mir zum testen. Fand ich nicht ganz so doll. Was hast du von Exposure dran?


    IMG_9734.jpg


    Grüße

    Sitt´

  • für den Vollverstärker gibt es eine Digitalplatine. Ich nutze Endstufen und einen Vorverstärker der irgendwie fast alles adoptiert.

    :rolleyes: streamt jetzt auch und findes das ganz nett!

  • 2 5010er Monos und die Pro-ject RS2 digilal-Vorstufe.

    :rolleyes: streamt jetzt auch und findes das ganz nett!

  • wäre ich in Deiner Situation, Würde ich vieleicht das hier testen.

    NAD hat im Hifi Segment eigentlich immer solide und gut klingende Geräte gebaut. Sollte das Teil gut klingen, kann der echt viel fürs Geld finde ich. Ist aber kein echter Tipp sondern eher ein Idee.


    Screenshot (19).png

    :rolleyes: streamt jetzt auch und findes das ganz nett!