Nochmalige Verstärkung für das Moderatoren-Team

  • Hallo Forum,


    ich darf Euch mit Freude mitteilen,dass wir einen weiteren Neuzugang für unser Team bekanntgeben dürfen.


    Markus Berzborn wird uns ab sofort in unserem Team als Moderator tatkräftig unterstützen . Wir freuen uns innständig auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Markus
    und begrüßen ihn hiermit herzlichst im Modteam des Analog-Forums.



    Für die Moderation

  • Dazu kann/muss ich folgendes sagen: Ich wurde aus den Reihen der aktuellen Moderation gefragt, ob ich nicht noch mal als Moderator fungieren will.
    Zunächst habe ich das abgelehnt. Nach einer gewissen Bedenkzeit habe ich dann aber doch zugestimmt. Das hat im Wesentlichen folgende Gründe:
    Leider haben sich nach dem Rücktritt des alten Moderationsteams nicht so viele neue Kandidaten gemeldet, wie ich gehofft hatte, und nach dem Ausscheiden der drei "Nordlichter" wurde es mit der Personaldecke wirklich kritisch. Das Forum wächst aber ständig weiter und muss halt irgendwie am Laufen gehalten werden. Dass die Weihnachtsaktion dadurch gefährdet war bzw. später als gewohnt angelaufen ist, stimmte mich schon nachdenklich. Den Ausschlag gab aber letztendlich, dass Dr. Matt und jetzt auch noch Babak eingestiegen sind. Ich kenne sie beide zwar bisher noch nicht persönlich, aber ich habe jetzt inzwischen den Eindruck, dass eine ganz gute Mischung von Charakteren im Moderatorenteam vorliegt, auf der man aufbauen kann und die die Rückkehr der in letzter Zeit durch verschiedene Umstände etwas verloren gegangenen Souveränität erwarten lässt.
    Nichtsdestotrotz bin ich der Meinung, dass das Team ruhig noch um ein oder zwei weitere engagierte Leute verstärkt werden könnte.


    Gruß,
    Markus


    Edit: Schreibfehler

    Das große Geweine ist Himmelserlösung, Regen der Seele

    The post was edited 4 times, last by Markus Berzborn ().

  • Nichtsdestotrotz bin ich der Meinung, dass das Team ruhig noch um ein oder zwei weitere engagierte Leute verstärkt werden könnte.


    Guten Abend,


    diesem Wunsch von Markus möchte ich mich anschließen.
    Ich würde mir noch einen oder zwei Cracks in Sachen Technik wünschen, die die technische Kompetenz innerhalb des Teams stärken können.
    Aber bitte lasst Euch von diesem Wunsch nicht abschrecken. Wenn Ihr reinen Herzens seit, dann meldet Euch... :)


    VG


    Tom

  • :!:*


    *zu 4

    The post was edited 1 time, last by Cuauhtemoc1969 ().


  • Das reicht ja eben nicht - Vereinsmitgliedschaft muss auch sein...


    Mal neugierig gefragt: Wie groß ist denn die Schnittmenge der drei Kriterien (die beiden oben plus Forenmitgliedschaft)? Geschätzt, gefühlt, real?

  • Ja, um die Größe dieser Schnittmenge wird ja stets ein Geheimnis gemacht.
    Aber groß kann sie wirklich nicht sein; werden doch jetzt sogar schon Altmoderatoren reaktiviert... :rolleyes:

    The post was edited 1 time, last by Michi_124 ().

  • Du meinst konkret, wieviele AAA-Mitglieder im Forum aktiv sind?
    In die Herzen schauen kann man ja schlecht. :P

    Ich dachte, AAA-Mitglieder tragen ihr Herz auf der Zunge, äh Tastatur? Bah, alles Schlangenbrut vermutlich. :D

    In die Herzen schauen kann man ja schlecht. :P

    Nachtrag: Sollte da der Grund für die Fluktuation im Moderatorenteam liegen? :S (Ich weiß, ich bin böse, und beantrage gleich mal 3 Monate Auszeit. ;) )

    The post was edited 1 time, last by outis ().

  • Quote

    um die Größe dieser Schnittmenge wird ja stets ein Geheimnis gemacht


    Jedenfalls ist die Schnittmenge weit größer als die Zahl der Moderatoren.


    Die Mitgliederliste liegt natürlich in der Geschäftsstelle, habe ich auch keinen Zugang zu.


    Gruß,
    Markus

    Das große Geweine ist Himmelserlösung, Regen der Seele

    The post was edited 1 time, last by Markus Berzborn ().

  • Die Mitgliederliste


    Ich meine die Schnittmenge, also abzüglich der offline-Mitglieder...


    In jedem Fall: Viel Erfolg, Markus.
    Ich bin ja sehr gespannt, ob Deine Postings jetzt irgendwie staatstragender werden... ;)

    The post was edited 1 time, last by Michi_124 ().

  • Ja, die meine ich auch.


    Wie gesagt, wenn ich hier im Forum die mir bekannten AAA-Mitglieder zusammenzähle, sind es schon weit mehr als Moderatoren da sind (einschließlich der Ex-Moderatoren, sofern noch Vereinsmitglied, versteht sich).
    Aber ich weiß halt nicht, wer noch alles in der AAA ist, ohne dass es mir bekannt ist.


    Gruß,
    Markus

    Das große Geweine ist Himmelserlösung, Regen der Seele

    The post was edited 1 time, last by Markus Berzborn ().

  • Ein richtiger und konsequenter Schritt, Markus. Du gehörst einfach zu diesem Anlalogforum wie kaum ein Zweiter. Und bei dir erkenne ich auch immer eine klare Linie. Also, Glückauf.


    Gruß
    Franz

    „Not everything that counts can be counted - not everything that can be counted counts.“ (Albert Einstein)

  • Also im Sinn der Arbeitserleichterung für die übrigen Moderatoren finde ich die Entscheidung ausgezeichnet. Da Markus ohnehin permanent online im Forum ist, können sich die anderen dann einafcher mal ein Nickerchen gönnen. Interessant stelle ich mir das Experiment vor, Markus alleine als Moderator agieren zu lassen, sollte für ihn aus oben genanntem Grund eigentlich kein Problem sein, außerdem hätte die Moderation dann konsequent eine Linie, auch würden hinter den Kulissen keine Probleme mehr auftauchen. Ich denke, die Entscheidung pro Berzbaum stellt erst den Anfang einer neuen Ära dieses Forums dar. Nicht zuletzt mit seinen Signaturen weist Markus ja den Grübelnden und Zaudernden den Weg.In diesem Sinne: Weiter so - und zwar konsequent :thumbup:


    Frohes Fest :!:

  • viel Glück und eine gute Hand den Mod´s
    Hoffe das ihr wenig Arbeit habt :-)
    viele Grüße
    Reinhard

  • auch würden hinter den Kulissen keine Probleme mehr auftauchen.


    Wie bereits oben gesagt: Die aktuelle personelle Zusammensetzung des Teams lässt mich hoffen, dass es eben zu keinen Problemen "hinter den Kulissen" mehr kommen wird, und dies hat meine Entscheidung sehr erleichtert.


    Gruß,
    Markus

    Das große Geweine ist Himmelserlösung, Regen der Seele

    The post was edited 1 time, last by Markus Berzborn ().

  • Moin!


    mich freut es, dass Markus wieder Moderator ist! Mit seiner betont sachlichen Art und logischen Denke bin ich bis jetzt immer sehr gut zurechtgekommen.
    Glückauf :thumbup:


    Grüße, Jo