MM-Röhren-Phonovorstufe von Glass Audio Works

  • Hallo



    Kennt jemand von Euch die besagte MM-Röhren-Phonovorstufe von Glass Audio Works in Berlin bzw. hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht?



    Gruß


    Drazen

    Danke und Gruß
    Drazen


    Wenn ich mal traurig bin, dann brauche ich hier nur ein paar Posts zu lesen und schon geht es mit wieder gut ...

  • Kenne ich, sehr günstig + an sich guter Aufbau mit Röhrennetzteil, klingt:..na ja.

    (hab sie nach dem ersten hören gleich wieder verkauft)


    Ich glaub nicht das die mit der performance und nach fast 10 Jahren noch gebaut wird, so alt ist auch der Thread, und aus dieser zeit um 2010 rum hatte ich sie kurz.



    gruß

    volkmar

    AAA Mitglied


    Röhren Endstufen von Burkhardt Schwäbe- Röhren Kopfhörerverstärker von Werner Zühlke - Röhren Phonovorstufe Puresound P10- Laufwerke Thorens TD-2001 RDC + DIY- Masterbandmaschine Teac X-2000M- Systeme: Audio Technica AT-160ML + AT-ML180



    The post was edited 1 time, last by volkmar II ().