Stammtisch Köln im Oktober

  • Jetzt nicht mehr, nachdem du dich auf die Gästeliste gesetzt hast, Mario. :D


    Gruß
    Gerd

  • So, nach Rücksprache mit dem Gastgeber sind bisher folgende Phonovorverstärker für Teil 1 der Veranstaltung gemeldet:


    - SAC
    - Brocksieper
    - SUPRA
    - Cambridge 640P
    - Lehmann Black Cube
    - NAGRA


    Das sollte für diese Art Veranstaltung wohl genügen. Auf eines oder zwei Musikstücke (außerhalb der abgehalfterten "Hope", "Friday Night in San Francisco", "Jazz at the Pawnshop" etc.) sollten wir uns an Ort und Stelle noch einigen. Jeder bringe bitte ihm als geeignet Erscheinendes und Mehrheitsfähiges mit.


    Da wir vermutlich auf Peter (g-o-m) und seine Vortragskunst werden verzichten müssen, ist für Teil 2 Ersatz gefragt. Wie ich indes hörte, hat sich ChristianR. als willfähriger Ersatzmann ( :D ) schon was Label-Spezifisches und Interessantes einfallen lassen.


    Die Vegetarier unter den Teilnehmern werden um Mitnahme für sie Verzehrbares gebeten, denn der Gastgeber hat Teile von Borstenvieh und Wiederkäuern auf den Speiseplan gesetzt. :D Ich darf bei dieser Gelegenheit nochmals an die wie üblich unerbittlich eingetriebene Kontribution von 10 € à person für die - wie ebenso üblich - reichlich gebotene Verköstigung erinnern. ;)


    Gruß
    Gerd

    The post was edited 1 time, last by RS1500 ().

  • Kleine Aktualisierung:


    Das oben gelistete Starterfeld ändert sich. Der Cambridge, den ich sowieso nur als Demonstrationsobjekt für günstige, jedoch keineswegs schlechte Ware mitbringen wollte, bleibt zu Haus und muss einem Linn Linto den Vortritt gewähren. Weiterhin reist womöglich noch ein Vorseriengerät aus dem Frankfurter Raum an. Schließlich darf der von Dietmar beizusteuernde "Oliver" nicht unerwähnt bleiben, der vor einigen Monaten in Duisburg zu Grillgut wurde, diese Rosskur aber wohl überstanden hat.


    Das recht große Starterfeld zwingt zu konzentriertem Vorgehen und damit zu recht kurzer Testmusik. ;)


    Gruß
    Gerd

  • Hallo Gerd,


    da das im Sommer nicht geklappt hat, würde ich gerne diesmal dabei sein. Vielleicht klappt das ja noch mit dem Nachrücken von der Warteliste.


    Viele Grüße


    Andreas
    "powwowme"

    The post was edited 3 times, last by powwowme ().

  • Ich muss leider meine Teilnahme absagen. Der 16. ist ja erst am zweiten Wochenende der Ferien und nicht am ersten... :rolleyes: Viel Spaß bei der Veranstaltung.

  • Kurze Aktualisierung der Teilnehmerliste:


    Wie ich eben erfuhr, hat ein Freund des Gastgebers, dessen Anwesenheit bei der Beschränkung auf 15 Teilnehmer mit einkalkuliert worden war, absagen müssen. Daher rückt Andreas aka powwowme nach und darf sich an der Sonne von Achims Gastgeberschaft wärmen. :D
    Damit ist der Teilnehmerkreis nun aber geschlossen - sofern es nicht noch die üblichen kurzfristigen Absagen wegen des verdrängten 80. Geburtstages der Schwiegermutter usw. gibt. :pinch:


    Gruß
    Gerd

    The post was edited 1 time, last by RS1500 ().

  • Und noch eine Veränderung:


    Die oben als Vergleichsteilnehmerin angekündigte Nagra-Vorstufe hat angesichts der Stärke der Konkurrenz auf die Teilnahme verzichtet und Fersengeld gegeben. An ihre Stelle rückt eine schmächtige "Ersatzkraft": eine große Klyne.
    Immer diese organisatorischen Luxusprobleme.... :whistling:


    Gruß
    Gerd

  • Damit ist der Teilnehmerkreis nun aber geschlossen - sofern es nicht noch die üblichen kurzfristigen Absagen wegen des verdrängten 80. Geburtstages der Schwiegermutter usw. gibt. :pinch:


    Zwar nicht die Schwiegermutter, aber häusliche Umbaumaßnahmen :wacko: , sorry, ich hoffe, es zum Special-November-Meeting zu schaffen


    Gr


    Roland

  • Schade, Roland, aber das ist gewiss wichtiger.


    Damit dringt


    - mvorbau


    als Nachrücker in den Teilnehmerkreis vor. Er hatte sich bei mir per pN gemeldet.


    Gruß
    Gerd

    The post was edited 1 time, last by RS1500 ().

  • Da ist natürlich meine Freude riesig.


    @ Roland: viel Erfolg bei Deinen häuslichen Umbaumaßnahmen.
    @ Gerd: Danke für die Organisiation.


    Gruß,
    Michael

    Grüsse aus Neuwied :thumbup:
    Michael

    AAA-Mitglied
    Anlage: AEG M15a, M20, Studer B67, Revox A77, Tandberg TD20-A, Braun TG 1000,

    Kenwood KD-8030 mit Grado Reference Series Reference 2, K+H Endstufen und K+H SL 92

  • Wer zuspät kommt den ...


    Bitte setzt mich auf die Nachrückerliste, vielleicht gibt es ja noch Absagen.


    Gruß


    Jürgen

  • Hallo Jürgen,


    die Zeit der Nachrücker ist gekommen. :D Wie ich nämlich soeben erfuhr, sieht sich der Kollege Ulli (= der hier unsäglicherweise gesperrte Ex-Mod Sympathisant) am Erscheinen gehindert, und zwar aus bedeutenderem Grunde als Schwiegermutters Wiegenfest. Des Einen Leid ist des Anderen Glück.


    Gruß
    Gerd

  • Jungs, hier nun die vorläufige amtliche Teilnehmerliste:


    - Wolle
    - zaphod
    - RS1500
    - Agfa-Band
    - Christian R.
    - Cuauhtemoc1969
    - Rüdiger
    - Horst_t
    - Nido
    - Countditma
    - Wild Billy
    - Mario F.
    - powwowme
    - mvorbau
    - PCB


    In Warteposition:
    - der.bene


    Die genaue Ortsbeschreibung schicke ich noch rechtzeitig nicht öffentlich an die Genannten herum. Wie gewohnt, hat jeder Teilnehmer neben guter Laune auch Bargeld in Höhe von 10 Euro mitzubringen, um den Gastgeber für seine Auslagen bezüglich des Verzehrguts (welches wie üblich in reichlichem Ausmaß zu Gebote stehen wird) zu entschädigen. Nach bewährter Manier werde ich diesen Obolus mit der mir eigenen Hartnäckigkeit umgehend bei Eintreffen des Besuchers erheben (na ja, vielleicht geringfügig später; aber ungeschoren kommt niemand davon, glaubt mir. :D ). Die Speisenfolge wendet sich diesmal vorwiegend an Nicht-Vegetarier. Ich hörte von Geflügel, Hüftsteaks, Erdäpfeln, Gemüse und Suppe - nicht verrührt, sondern getrennt. 8)


    Gruß
    Gerd

  • Hallo Gerd,


    ja super, dass das noch geklappt hat. Dann schon mal vielen Dank an Dich und den Gastgeber :P + :thumbup:
    Falls Ihr noch eine Vorstufe sucht, kann ich bei Bedarf einen Exoten bieten - den Roeder Pre One. Die Line Stufe ist sensationell und Phono schon ziemlich gut (Update ist im Zulauf). Bei Bedarf einfach melden.


    Liebe Grüße
    Andreas

  • So, Herrschaften,


    die pN mit der Lagebeschreibung habe ich soeben herausgeschickt. Bis auf einen Empfänger, dessen pn-Briefkasten wegen Überfüllung nicht aufnahmebereit war ( :rolleyes: ), scheinen sie auch angekommen zu sein. Ich stelle die Lektüre anheim.


    Gruß
    Gerd

  • Ach so, ich vergaß:


    Beginn der Veranstaltung: 15:00 Uhr Ortszeit


    Gruß
    Gerd

  • Hallo Achim,
    welche Eingangsimpedanz sollten die Phonostufen bereit halten?


    Gruß Dietmar

    Was sich nicht messen lässt kann nicht existieren.


    Und wovon man nicht reden kann, darüber muss man schweigen. T. L. P. L. W. :D