Fotos eurer Band-Geräte!

  • Hallo Zusammen,




    zeigt doch mal eure Bandgeräte, egal ob Tonband,Tape oder sonstiges.
    Zur Zeit machen mir genau diese am meisten Freude.
    Habe leider nur ein mieses Foto meiner M-15.
    analog-forum.de/wbboard/gallery/index.php?image/24108/
    Würde mich echt freuen was schönes zu sehen.




    gruß
    Jürgen

    The post was edited 3 times, last by ANALOGISCH ().

  • Hallo Jürgen,




    ich habe zwar keine M-15 aber meine







    zwei A700 bereiten mir viel Freude <img src=" height="23" srcset="http://www.analog-forum.de/wbboard/cms/images/smilies/emojione/1f44d@2x.png 2x">




    links unten mein Akai GX95 MKII´, rechts daneben das obere Gerät,




    ist ein Sony EVS 1000-E ein HI8 Recorder, auch irgendwie ein Bandgerät <img src=" height="23" srcset="http://www.analog-forum.de/wbboard/cms/images/smilies/emojione/1f644@2x.png 2x">




    Mit freundlichem Gruß von der grünen Insel




    Jürgen

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

  • Moin,
    keine Bandgeräte, aber noch 3 Kassetendecks (die fast nie benutzt werden).
    Einmal Onkyo Integra 2570, mit Fernbedienung, höchstens ca. 25 Std. gelaufen, dient momentan als Untersatz für Röhren.
    Dann Akai 730D, verpackt auf dem Boden (Isoliert und Heizung vorhanden)
    Nakamichi BX125, wird momentan genommen um Märchenkasseten für die Enkelkinder abzuspielen,
    wenn sie denn mal hier sind und auf dem Topf sitzen, Hat Repeat Funktion.
    Das Onkyo und Akai Deck sind mir irgendwie zu schade zum verkaufen,man bekommt kaum noch was dafür und so
    werd ich sie behalten.;)
    analog-forum.de/wbboard/gallery/index.php?image/33619/
    Gruß
    Wolfgang

    Gruß
    Wolfgang

    The post was edited 1 time, last by kendumi ().

  • Hallo, Jürgen,


    ich habe mich auch sehr früh schon mit guten Geräten umgeben, das war das erste:


    ein Hitachi D 900, von 1979. Hat exzellent aufgenommen, alle Tasten elektronisch (mit ziemlich lauten Stellmagneten) leider war die Langzeitstabilität eher gering.


    Dann kam 1980 die Akai GX 635-D:


    Wie man am Standort sieht, auch heute noch in Funktion (nach einer Generalüberholung vor 2 Jahren)


    Später für die kleinen Bänder diese Aiwa ADF 990:


    Spielt seit fast 25 Jahren ohne Fehl und Tadel.


    Schöne Grüße
    Rainer

  • Moin,


    auch ich habe noch ein wunderbares Cassetti und mittlerweile einige Großspuler...wunderschöne Bilder davon....gibt es überall im WEB...und genauso sehen meine aus...


    ...womit dann auch mein Kommentar zu diesem Aufruf wohl klar zum Ausdruck gekommen sein dürfte.
    Wie schön muß es sein, jeden Blödsinn neu aufzuwärmen. :thumbdown:


    Wünsch dennoch viel Freude! -wer Diese dabei hat, dem gönne ich sie auch von Herzen!
    Gruß
    Frank

  • Zitat an:
    ...Wie schön muß es sein, jeden Blödsinn neu aufzuwärmen...
    Zitat aus:


    Genau wegen diesem "Blödsinn" hab ich mich an diesem Forum angemeldet ...


    ... und - "JA" - ... ich hab´ meinen Spaß daran.



    :sorry:

  • Hab auch Spaß, besonders wenn ich so schöne Geräte sehe die hier schon gezeigt werden.


    gruß
    Jürgen

  • ... ich denke, dass man durch solche Themen (auch wenn sie nicht neu sind), immer wieder neue Interessenten für diese schönen Geräte gewinnt.


    Betrachte das als eine der Möglichkeiten, dafür zu sorgen, dass solche Geräte nicht in Vergessenheit geraten ...



    :thumbup:

  • Hallo,




    Zwar nur ne ordinäre A77 und nen Schönheitswettbewerb wird sie nie gewinnen.




    Dafür aber ein echtes Arbeitstier mit dem ich nie Probleme hatte bisher <img src=" height="23" srcset="http://www.analog-forum.de/wbboard/cms/images/smilies/emojione/1f44d@2x.png 2x">







    Marcel

  • Hallo Marcel,




    wieso ordinär und nicht schön, Kaum eine andere Tonbandmaschine




    versinnbildlicht die gute alte HiFi - Zeit so treffend wie die A77.




    Ein richtiger Klassiker.




    Hier meine A77 MKIII







    Mit freundlichem Gruß von der grünen Insel




    Jürgen

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

    The post was edited 1 time, last by Garuda ().