Das Vinylkettenpaket des AAA-Forums

  • Der Hermes-Bote hat heut an meine Tür geklopft. - Das Plattenpaket ist da!

    Ich finde eine sehr gute Mischung diesmal. Acht Platten habe ich schon mal zum Anhören rausgesucht.

    Und mit der Ersten fang ich jetzt gleich mal an ...


    Beste Grüße

    Nobbi

  • Nur Mut zur Entnahme und zum neue Platten reinlegen. Viel Spass damit, freu mich auf Dein Verdict.

    Richi

    I hob koa Signatur, aber wenn i oane häd, nachad dad i's ah ned hischreim.

    AAA Mitglied seit 02.11.2019, unterstützt die AAA

  • Moin zusammen,


    nee, Hitzepause brauchte ich nicht, bei mir im Hörkeller ist es gerade jetzt angenehm kühl. Aber ich habe die Tage mein "Colibri" vom Service zurück erhalten, und da musste ich natürlich auch Hörzeit investieren.

    Jetzt bin ich aber durch mit dem Paket, zwei Platten bleiben hier.


    Gleich die erste, die ich angehört habe, war diese

    Supertramp - Crime of the Century

    Genau die fehlte mir noch. Danke Hermann.


    Und dann hat mich noch sehr angesprochen

    The Musik of Kurt Weill - Lost in the Stars

    Sehr abwechslungsreiche Interpretationen und Arrangements. Danke Andre.


    So, jetzt noch einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben und dann ab zu Hermes mit dem Paket. Sendungsnummer folgt.


    Sommerlich Grüße aus dem kühlen Keller

    Nobbi

  • Top Temperatur! But Geier likes temperatures much higher düdldidü...

    Oder? :/

    I hob koa Signatur, aber wenn i oane häd, nachad dad i's ah ned hischreim.

    AAA Mitglied seit 02.11.2019, unterstützt die AAA

    The post was edited 1 time, last by Gaggistangerl ().

  • So, das Paket ist unterwegs zu Wolfgang, Hermes-Auftrags-Nr. 007618695013866.

    Mit etwas Glück ist es schon morgen da.


    Übrigens - die Gefriereis-Päckchen, die ich außen am Paket befestigt hatte, musste ich wieder entfernen ... 8)

  • Mist, kein Eis. Hat sich wohl der Paketananahemdienst gegen ausgesprochen. Aber wäre wohl sowieso am Wolle nicht vorbeigekommen.


    Lost In The Stars (The Music of Kurt Weill) - schöne Various Artists Platte auf der die Lieder von Weill u.a. von Lou Reed, Marianne Faithfull, Tom Waits, Van Dyke Parks oder John Zorn interpretiert werden. Mein Highlight ist Onkel Lou mit dem "Spetember Song" und Carla Bley / John Woods mit "Lost In The Stars".

  • So, das Paket ist heute bei mir eingetrudelt...


    Erste Sichtung, ein paar Platten dabei, in die ich nun mal reinhören werde. Meine 2 Beilagen sind ja leider diesesmal wieder zurück gekommen. Wobei es mir bei der GARNIER leid tut, habe den monierten Kratzer wohl übersehen, bzw, da ich nur sporadisch reingehört habe, überhört. Platte wandert daher jetzt in die Tonne.


    Denke, ich werde sicherlich bis zum WE durch sein und mich mit dem Claus zu einer Übergabe treffen können?


    Wolle

  • Hallo Wolle,

    bevor Du die Garnier wirklich in die Tonne haust, kannst Du sie mir gerne mitschicken - sind ja nur zwei Stationen. Ist mir zwar insgesamt zu hibbelig und anstrengend, aber ein, zwei Radiohits sind ja schon drauf. Und bei Knacksern und Knistern bin ich nicht annähernd so empfindlich wie die meisten hier in diesem Forum, insofern wäre mir das herzlich egal und wahrscheinlich - wenn sie nicht springt - nicht mal aufgefallen.


    Gruß

    Michael

  • So, das Paket ist nun an Claus weiter gegeben.


    Für mich hat es sich trotz der meiner 2 Zitronen doch gelohnt. Ich habe diesesmal 5 Scheiben behalten und musste das Paket somit um 7 Platten erweitern.


    Hier geblieben sind...


    1. ROBERT PLANT - Pictures At Eleven

    Als alter Led Zepplein Fan zum Einen und zum Anderen, bislang nur auf CD bei mir im Regal, freue ich mich jetzt auf die Vinyl Version.

    2. DR. FEELGOOD - Mad Man Blues

    Erst meine zweite Feelgood, geradliniger Pub Rock mit Blues Einschlag

    3. DAVID BYRNE - The Catherine Wheel

    Als Talking Heads Fan, freut es mich seine erste Soloplatte jetzt zu haben. Obwohl als Ballett Musik konzipiert höre ich doch auch noch auch Sounds aus meinem Lieblingsalbum der Heads "Remain in Light" raus.

    4. MICHAEL HEDGES - Live On The Double Planet

    Seine Studio Alben habe ich, die Live fehlte mir noch.

    5. DOOBIE BROTHERS - Farewell Tour

    Live doch anders, als auf ihren Studio Alben.


    Ich hoffe, dass meine Beilagen in dieser Runde mehr Abnehmer finden.


    Wolle