Das Vinylkettenpaket des AAA-Forums

  • Hallo Jungs, Mädels,


    so, nun ist das Paket an den Claus persönlich weitergereicht, was für mich immer ein toller Austausch im musikalischem Sinne ist.

    Da ich ja leider diesesmal 6 Zitronen hatte, hätte ich mich ja zurückhalten sollen. Habe mich aber erdreistet, doch 2 LPs zu entnehmen.


    1. JON ANDERSON - Song Of Seven

    als YES Fan, kann ich auch seine helle Stimme ertragen. 1 Seite (na ja) 2 Seite (wirklich gut)


    2. BILLY COBHAM/GEORGE DUKE - Live

    habe wohl gerade eine Jazzrock Phase


    Ich hoffe natürlich, dass ihr mich dieses mal nicht hängen lasst, und ein paar meiner 8 Beilagen zu würdigen wisst.


    Wolle


    P.S. Richi, sorry bin dieses Jahr nicht in Krefeld

  • Schade Wolle, naja irgendwann mal, gell? So weit sind wir auch nicht auseinander.

    Hoffe du hast 8 edle Jubiläumsscheiben eingelegt und der Claus hat schon alle ausser 3!

    Shi... ich hab ja auch noch 2 Zitronen, grrrr.

    Also Claus ran an den Speck!

    Richi

  • Yippieeee ... doch noch zitronenfrei und zum Abschluss ein Grand Slam mit 5 Entnahmen!! :):love:8)

    Eigentlich wollte ich anbieten, meine letzte Zitrone noch einmal bei einem mittlerweile sicher vom BND beobachteten Parkplatztreff mit Claus zu tauschen, aber das hat sich ja jetzt auf allerfeinste Art erledigt :-)


    :merci: an Wolle, viel Spaß mit Herrn Anderson und an alle Verbliebenen tolle Paket-Runden mit schönen musikalischen Entdeckungen!


    Gruß

    Michael

  • Hallo zusammen,


    Paket gestern vom Wolle übernommen und heute bin ich durch. Da ich zitronefrei bin, durfte ich aus dem Vollen schöpfen. Da wir zur Zeit nur 7 Teilnhemer sind, dachte ich, es ist eine gute Idee dann auch möglichst viele Platten zu entnhemen, um den Südfrüchtebaum nicht zu groß werden zu lassen. Und damit bleiben 5 Platten hier.


    Das Paket war/ist eine sehr bunte Mischung. Danke dafür.


    Bleiben durften:


    1: Argent - Encore (Live In Concert)

    pasted-from-clipboard.png

    DoLP von 1974 der Pop. Prog, Jazzrock und Bluerock verarbeitenden Gruppe. Mit dabei Rod Argent (ex-Zombies) und Russ Ballard (g, für den es die Abschiedstournee war). Als dann noch "Time Of A Season", einer DER Klassiker der 60er von den Zombies lief, war entschieden - die darf bleiben. Dank an Wolle


    2: Sugar Cane's - Got The Blues

    pasted-from-clipboard.png

    Bluesbeinflußter Jazzrock auf MPS von 1972 live vom Berlin Jazz Festival. Don 'Sugar Cane' Harris spielt Violine, gewähnungsbedürftig und hat nicht den Auschlag gegeben. Aber die Begleitung ist erstklassig: Wolfgang Dauner, Volker Kriegel, Terje Rydal, Neville Whitehead und Robert Wyatt. Und die Musik ist klasse. Dank an Vinylia.


    3.: Jiri Stivin & Rudolf Dasek - Tandem

    pasted-from-clipboard.png

    Jazz aus der CSSR von 1979. Hätte ich auf dem Flohmarkt stehen lassen, für solche Entdeckungen liebe ich das Paket. Musikalisch ist es mit einem Duo Flöte (hauptsächlich) und Gitarre schon sehr schräg, Hat aber was. Wieder Dank an Vinylia


    4: Nits - Angst

    pasted-from-clipboard.png

    Wolle versucht mich schon seit einiger Zeit von den Nits zu überzeugen. Diese Platte von 20107 hat ein paar Anläufe gebraucht, jetzt darf sie bleiben (und der Wolle hat eine Zitrone weniger). Die NIts sind eine Band aus NL, sie haben mit New Wave angefangen und machen jetzt IndiePop.


    5: J.W. Goethe - Faust 1

    pasted-from-clipboard.png

    Ein Hörspiel, eigentlich gar nicht ins Paket gehörend. Darf trotdem bleiben. Der Dank geht an q-tip.


    Was mir noch negativ aufgefallen ist: Es waren einige Platten ohnen gefütterte Innenhülen dabei. Habe die durch gefütterte ergänzt.



    Gruß, Claus


    P.S.: Paket wird am nächsten Wochenende ipersönlich an unseren neuen Speileiter Gaggisangerl übergeben. Freue mich schon auf den Besuch.

  • Hallo zusammen,


    wenn man sich die letzten Stationen so ansieht, könnte man denken, ihr macht einen Wettbewerb, wer am schnellsten ist. ;) Wenn das so weiter geht, ist die Umlaufzeit bei der derzeitigen Teilnehmerzahl bei einem Monat angekommen...

    5: J.W. Goethe - Faust 1

    pasted-from-clipboard.png

    Ein Hörspiel, eigentlich gar nicht ins Paket gehörend. Darf trotdem bleiben. Der Dank geht an q-tip.

    Ja, ich weiß, gehört eigentlich nicht ins Paket, aber die Alternativen wären wieder so typischer 80er Kram gewesen. Inzwischen war ich mir aber sicher, dass die zu mir zurückkehrt. Danke. War auch das einzige Hörspiel, das ich über hatte... ;)


    Gruß

    Robert

    THIS MONOPHONIC MICROGROOVE RECORDING IS PLAYABLE ON MONOPHONIC AND STEREO PHONOGRAPHS. IT CANNOT BECOME OBSOLETE. IT WILL CONTINUE TO BE A SOURCE OF OUTSTANDING SOUND REPRODUCTION, PROVIDING THE FINEST MONOPHONIC PERFORMANCE FROM ANY PHONOGRAPH.

  • Ja da muss ich dir Claus ein Lob aussprechen. Danke für den Innenhüllen upgrade.

    Auch ich habe in den letzten Wochen zugelernt und ich werde auf diese Sachen kucken:

    1.) Gefütterte Innenhüllen

    2.) Platten immer waschen

    3.) kucken dass mindestens VG+ ist

    4.) mal auch was aktuelles reinlegen.

    5.) Aussenhülle nicht vergessen


    Und mit Runde 31, vielleicht können wir alle eine hoch Qualität Runde machen.


    Und ich werde auf der Messe fürs Paket werben! Vielleicht können wir ja auf 10 Teilnehmer aufstocken :*

    Und ich freu mich auch auf die persönliche Übergabe bei ClausK.

    Richi

  • Hallo Vinyl-Freunde,


    da ich bei einem der letzten Besuche bei Richi das Paket bereits in Augenschein nehmen konnte, habe ich mich nun doch noch mal zu einer Teilnahme aufgerafft.


    Also - wenn es genehm ist, erhöhe ich den Teilnehmerkreis auf 8... 8)


    Musikalische Grüße

    Tom

    It´s 4:18 again...

    DPS3 iT + Colibri XGP

    DDX-1500 + FR64s + FR XF-1 L + Classic GME MKII

  • Super Tom,

    Das freut mich sehr und Dein guter Musik Geschmack wird gut zu unserem Paket passen / beitragen.

    Das begießen wir morgen mit einem guten Drink, du wählst, ich lade Dich ein.

    P.S. konnte heute schon einige Platten hier in Augenschein nehmen, da kannst du gleich welche für das Paket mitnehmen 8o:rolleyes:

    Richi

  • Uiii Claus K.,


    dat freut mir das die beiden Jazz Platten ne Heimat bei Dir gefunden haben.

    Ich habs ja immer wieder raus gelesen, JAZZ - bitte!

    Es war & ist mir ein Vergnügen aussergewöhnliches dem Vinylpaket bei zu legen.


    Leckere Ohrenweide wünsch Dir mit der Musike ...


    Na, da habe ich noch drei Südfrüchte zugegen.


    Sonnigst Nadja

    Klassik

    Nagaoka 30MP / OS300MP Shibata - Goldring G820 SE

    Rock-Pop-Jazz

    Nagaoka OS300MP Shibata - Unitra MF 105 E

    Goldring G820 SE / G800 SE

    Mono - Grado Platinum 2

    Schellack - Tenorel T2001 D

    MM für Rock-Pop-Jazz: Rega Exact

  • Hallo Tom,


    Herzlich willkommen im Kreise der Plattentauscger, oder nach dem halben Beitritt in Runde 28, willkommen zurück. Wenn ich mir Deine Beiräge z.B. in "Welche Platte habt ihr das letzte Mal aufgelegt" so anschaue, dann ist für das Paket ja tolle Qualität auch mal abseits des immer gehörtem zu erwarten. Freue mich schon auf Deine Beilagen.


    @all: zur Diskussion

    3.) kucken dass mindestens VG+ ist

    Ich finde, Richi hat grundsätzlich recht mit dem Qualitätsanspruch. Mir ist allerdings eine vg Platte mit toller Musik lieber wie die Edel-Audiophile mit belanglosem Gedudel in m-. Wobei das "belanglose Gedudel" Geschmackssache ist und jeder selber entscheiden muss. Die Qualitätskriterien sind zwar auch subjektiv, doch gibt es da eine klare Beschreibung hinter.

    AAA Bewertung Vinyl / Cover


    Vieles was ich in letzter Zeit im Netz als vg+ gekauft habe war oft nur vg-. Auch im Paket liegt einiges dabei was zwar als vg+ klassifiziert ist, aber dann doch schlechter ist.

    Für mich ist z.B. alles was mehr als 1-2 gelaufen ist vg+, für andere ist es dann noch m- oder sogar m. Wenn dann eine Platte einen leichten Ringwear hat oder angestoßen ist, dann ist das für mich z.B. meistens nur noch ein vg. Um Missverständnissen vorzubeugen - mit der Qualität der Platten im Paket habe ich kein Problem.


    Wenn wir uns hier in der Runde auf ein ehrliches vg einigen können, wäre das für mich als unteres Qualitätslevel ok. Ich befürchte wenn wir "vg+" verlangen werden viele Platten halt als vg+ klassifiziert die es eigentlich nicht sind. Und wir selber berauben uns einer zusätzlichen Qualitätsabstufung.


    Wie wäre es denn mit folgendem Grundsatz: "Das Paket ist keine Resteentsorgung. Lege ins Paket nur Platten in einer Qualität, die Du selber auch gerne akzeptieren wirst."


    Was meint Ihr?


    Gruß, Claus

  • "Das Paket ist keine Resteentsorgung. Lege ins Paket nur Platten in einer Qualität, die Du selber auch gerne akzeptieren wirst."


    bei dem Satz bin ich bei dir.

    Sehe die Abstufung aber nicht ganz so eng wie du, eine Platte die bei mir auf dem Dreher einbandfrei ohne Knackser oder Knistern durchläuft, ist für mich noch M-. Oft habe ich die Erfahrung gemacht, dass Platten optisch als m- eingestuft werden, was sich beim anhören dann aber als falsch herausstellt. Ich halte das auch für eine Wunschvorstellung, 40-50 Jahre alte Platten noch in m- (nur 1-2 mal gelaufen) zu bekommen, das bieten ja nichtmal die meisten Neuveröffentlichungen.


    Wolle

  • Hallo Claus,


    danke - freue mich auch schon auf einen spannende Zeit und interessante Entdeckungen... 8)


    Mit Deinem Grundsatz gehe ich konform, hab auch schon entsprechende Scheiben rausgesucht. Und ja, dass wird vermutlich etwas Jazz-lastig...


    Musikalische Grüße

    Tom

    It´s 4:18 again...

    DPS3 iT + Colibri XGP

    DDX-1500 + FR64s + FR XF-1 L + Classic GME MKII

  • Das Paket wir am Wochende an Gaggistangerl übegeben, als neuer Spielleiter startet er dann Runde 31. Es wird eine gemeinsame Hör- und Vergleichsession zusammen mit Wolle stattfinden. Darauf freue ich mich schon sehr.


    Kleine Frage vor dem Start: Wie ist die aktelle Reihenfolge inklusive Tom? Tom fehlt

    noch in der Übersicht auf Seite 1. Wo würde es Sinn machen ihn einzubinden?


    Gruß, Claus

  • Denke dass neue Leute ans Ende der Liste kommen sollten aber es sollte auch Sinn machen. Der Tom sollte vor oder nach mir kommen wg. (auch) persönlicher Übergabe. Heute Abend schick ich mal was rum an alle und dann sehen wir was rauskommt, demokratisch. Dann gehts an den Thomas für die erste Seite.

    Richi

  • Liebe Vinylpaketler,

    Einige aus dem Paketdienst hier haben sich gestern getroffen mit unter aber auch ein klein wenig wegen persönlicher Übergabe des Pakets, welches wir dann vor lauter Plattenhören fast noch vergessen haben. Aber Claus hatte alles im Griff und es mir doch noch mitgegeben.

    Claus K. und Wolle war ein super Tag zusammen, :merci: würde sagen bis zum nächsten Paket


    Jetzt steht es hier und ich musste natürlich gleich eine Erstsichtung und die Zitronenernte durchführen. Ca. die Hälfte hab ich mir schon zum hören rausgelegt, aber das dann später in der Woche da ich heute schon was vor habe und nicht zum Pakethören komme.

    Edith Piaf und Donny H. Sind raus und kommen wieder ins Regal.

    Für den Rest halte ich Euch auf dem Laufenden.


    Übrigens sollter der Tom nach mir kommen da hier auch immer sehr gute AAA Gespräche stattfinden und der persönliche Kontakt dadurch gepflegt wird.


    Bis später und liebe Grüsse,

    Richi

  • Quote

    Liebe Vinylpaketler,

    Einige aus dem Paketdienst hier haben sich gestern getroffen mit unter aber auch ein klein wenig wegen persönlicher Übergabe des Pakets, welches wir dann vor lauter Plattenhören fast noch vergessen haben. Aber Claus hatte alles im Griff und es mir doch noch mitgegeben.

    Lieber Richi,

    könntest du deine Text bitte noch einmal durchlesen, bevor du sie absendest?

    Ich musste die obigen Text 3 x lesen, bevor ich verstanden habe, was du wohl meintest.


    Danke

    Nobbi