Das Vinylkettenpaket des AAA-Forums

  • Danke, das hatte ich irgendwie überlesen.

    Gruß
    Rainer
    ----------------------------------------------------------------------------------------

    Konkurrenz ist das Gesetz des Dschungels!
    Kooperation ist das Gesetz der Zivilisation!

  • Hallo Hermann,
    prima!
    Wir hängen Dich dann hinten dran.
    Da Captain Difool ein kleines Zeitproblem hat, schlage ich vor, ihn packen wir zwischen mich und Ratzi. Dann kann er vielleicht 2 Runden mitmachen, bevor er aussetzt. Da er mir seine Adresse schon gemailt hat, müsste Ratzi ihm noch seine Adresse zukommen lassen.
    Oder ich könnte das machen, tue mich aber schwer damit, private Daten weiterzugeben.
    Hermann, Du müsstest Deine Adresse Dr. Best per PN mitteilen.
    Da noch nicht raus ist, ob es bei uns 11 bleibt, war's das erstmal. Meldet sich niemand mehr, teile ich Dir meine Adresse mit.
    Gruß,
    Andre

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir mittlerweile alle Platten angehört und Al Steward "Year of the Cat" entnommen. Hat mir sehr gut gefallen und das Tolle ist, dass ich mir die Platte ansonsten nie angehört hätte. Selbst in einer 1€-Kiste auf dem Flohmarkt hätte ich sie höchstwahrscheinlich als uninteressant abgetan. Genau das ist also die Stärke des Kettenpakets.


    Eine weitere Platte hätte ich noch behalten (einen Soundtrack, zu dem es auf dem Laufzettel schon ein paar Kommentare hinsichtlich des Rauschens gab)*, aber leider hat sie einen Kratzer im ersten Lied, der auf meiner Anlage doch störend ist.


    Andre kann übrigens sehr zufrieden sein: Keine einzige seiner Platten ist übrig geblieben!


    Eine Frage noch: Schicke ich die Platten jetzt wie vorgesehen an Andre weiter (und erst nächste Runde dann an Hermann) oder direkt an Hermann? In dem Fall bräuchte ich dringend die Adresse.


    Viele Grüße,
    Henning



    *ich soll ja nichts zu den Platten sagen, daher die Geheimniskrämerei

  • Hallo Henning,
    bitte jetzt zu mir! (wo ist der hechel-smilie?)In der nächsten Runde dann zu Hermann.
    "Geheimniskrämerei" wäre nicht nötig gewesen, da die Sache mit dem Kratzer auf der "Clockwork Orange" schon im thread angesprochen wurde.
    Genauso der Kratzer auf der Steely Dan.
    Fehlerhafte Schallplatten dürften imho auch gerne im thread gemeldet werden, auf jeden Fall aber in der Bestandsliste vermerken.
    Hmmmm...ich zähle bei mir allerdings 2 Zitronen, mal schauen, wenn das Paket bei mir angekommen ist.
    Die Year Of The Cat ist eigentlich eine absolute Standard-Platte und somit eigentlich ein schönes Beispiel, daß das Paket auch gerne davon ein oder zwei Stck. in guten Zustand beinhalten sollte/könnte.
    Ich bin davon ausgegangen, daß die jeder kennt und wer sie mag, auch bei sich im Regal stehen hat. Da sie im sehr guten Zustand war, habe ich sie halt mal beigelegt.
    Schön, daß Du sie noch nicht kanntest. Nette Stücke, hübsche Melodien, gut arrangiert und top produziert (Alan Parsons).
    Meine Lieblingslieder: Year Of The Cat, On The Border, Lord Grenville
    :24:
    Andre

  • Hallo,


    die Platten sind wieder auf der Reise und mit Hermes Auftragsnummer 007605255041858.
    unterwegs zu Andre.


    Hermann, Du wirst das Paket dann in der nächsten Runde von mir bekommen, schätzungsweise in 3 Monaten.



    Viele Grüße, Henning

  • Hi,


    ich bin von der ersten Runde auch positiv überrascht. Ging ja alles recht schell und inhaltlich waren auch schöne Sachen dabei. 15 Leute finde ich auch OK. Bin ja mal gespannt, was eher bei mir ankommt: Die 2. Runde oder das andere Kettenpaket. ;) Dort passiert ja schon wieder seit Wochen gar nichts.


    Was "Year of the cat" betrifft, habe ich ja mal die Theorie aufgestellt, dass jeder, der mal als 150-200 LPs hat auch diese im Schrank stehen hat. Die ist echt überall. ;)


    Robert

    THIS MONOPHONIC MICROGROOVE RECORDING IS PLAYABLE ON MONOPHONIC AND STEREO PHONOGRAPHS. IT CANNOT BECOME OBSOLETE. IT WILL CONTINUE TO BE A SOURCE OF OUTSTANDING SOUND REPRODUCTION, PROVIDING THE FINEST MONOPHONIC PERFORMANCE FROM ANY PHONOGRAPH.

    The post was edited 1 time, last by q-tip ().

  • Was "Year of the cat" betrifft, habe ich ja mal die Theorie aufgestellt, dass jeder, der mal als 150-200 LPs hat auch diese im Schrank stehen hat. Die ist echt überall. ;)


    Ich hab die nicht.


    Ich hatte sie auch noch nicht :-)


    Und schon geht wieder eine Theorie den Weg alles Irdischen :D:D:D:D:D:D:D:D

    Gruß
    Rainer
    ----------------------------------------------------------------------------------------

    Konkurrenz ist das Gesetz des Dschungels!
    Kooperation ist das Gesetz der Zivilisation!

    The post was edited 1 time, last by aberlouer ().

  • Ja, sieht ganz so aus ;)

    THIS MONOPHONIC MICROGROOVE RECORDING IS PLAYABLE ON MONOPHONIC AND STEREO PHONOGRAPHS. IT CANNOT BECOME OBSOLETE. IT WILL CONTINUE TO BE A SOURCE OF OUTSTANDING SOUND REPRODUCTION, PROVIDING THE FINEST MONOPHONIC PERFORMANCE FROM ANY PHONOGRAPH.

  • Die "Year of the cat" war auch einer meiner "Zitronen-Tips", weil ich auch davon ausgegangen bin, dass die eh jeder schon hat. Um so erfreulicher finde ich, dass sie doch einen Abnehmer gefunden hat, zeigt das doch die Vielfältigkeit der Teilnehmer.
    Was ich aber besonders hervorheben möchte, ist die Disziplin und Zuverlässigkeit in dieser Runde. Es gab keine Verzögerungen beim Weiterschicken, keiner hat versucht, Ramschplatten loszuwerden und Fehler bzw. fehlerhafte Platten wurden offen und vorwurfsfrei angesprochen. Das finde ich stark und so macht ein Forum auch Spaß.


    Gruß
    Stefan

    Ich sammle keine Schallplatten - ich hab' einfach nur viele

  • ...und so macht ein Forum auch Spaß.


    Das kann ich nur mit aller Vehemenz unterstützen. :thumbsup:

    Gruß
    Rainer
    ----------------------------------------------------------------------------------------

    Konkurrenz ist das Gesetz des Dschungels!
    Kooperation ist das Gesetz der Zivilisation!

  • Hallo zusammen,


    schön das es hier so flüssig läuft.
    Wir können den Captn gerne vor mir einschieben, die Kontaktdaten kläre ich dann mit ihm.
    Wann würde denn das Paket bei mir wieder vorbei kommen, habe da gerade etwas den Überblick verloren.
    Geht mir nur darum dass ich die nächsten zwei Wochen beruflich verhindert bin.


    Auf in die nächste Runde!


    Beste Grüße an alle,
    Ratzi

    Beste Grüße, Ratzi


    "Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist."
    Victor Hugo

  • EDIT: Doppelpost wegen Software-Problem.

    Beste Grüße, Ratzi


    "Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist."
    Victor Hugo

    The post was edited 1 time, last by Ratzi ().

  • Hallo,
    bis jetzt sind wir in der 2. Runde folgende Teilnehmer:
    1. Hols_der_Geier
    2. Captn Difool
    3. Ratzi
    4. aberlouer
    5. Pitts
    6. schwarzkittel
    7. q-tip
    8. Wolle (?)
    9. Reibradtom
    10. dr.best
    11. sedum
    Benne hat per PN abgesagt.
    Wir hätten also noch 4 freie Plätze.
    Ich denke, ich werde das Paket in der 2. Runde auf 20 Stck. aufstocken.
    So erhöht sich die Auswahl und man muß ja auch nicht jede LP durchhören.
    Wenn ich alles schaffe (das Paket durchhören, neue Verpackung besorgen, neue Liste erstellen, zur Post), startet die neue Runde am 7.3. (Rosenmontag).
    Der Captain würde dann am 14.3. weiterschicken, sodaß das Paket wohl um den 18/19.3. rum beim Ratzi wäre.
    Gruß,
    Andre

  • Hallo Geier,


    ich will mich mal dafür bedanken dass du das hier so klasse koordinierst und voran bringst. :thumbup:
    Und vor allem das du das Startpaket geschnürt hast. :merci:


    Ab dem 14.03 bin ich für alles bereit! :meld:


    Beste Grüße,
    euer Ratzi

    Beste Grüße, Ratzi


    "Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist."
    Victor Hugo

  • Wir können den Captn gerne vor mir einschieben, die Kontaktdaten kläre ich dann mit ihm.


    Hallo,
    ich gestehe, das ist nicht so ganz ohne Hintergedanken... :whistling:
    Ein Grund ist natürlich der schon erwähnte, daß er so eventuell die Möglichkeit hat, 2 Runden mitzumachen, bevor er aussetzt.
    Der zweite Grund ist der, daß er eine PWM hat und ich leider nicht. ;(
    Falls also eine meiner neu beigefügten Scheiben aufgrund von Staub über Gebühr knistern sollte... :love:
    Nochmals Gruß
    Andre