Stammtisch Köln Teil 3

  • Der Einfachheit halber die Einladung zum nächsten Stammtisch in Kopie.



    Werte Herrschaften,


    die Ostertage liegen hinter uns, etwaige Ferienmacher dürften wieder zurück
    sein. Da wir mittlerweile also auch terminlich wieder im Normalschritt sind,
    lade ich zum April-Stammtisch auf kommenden Freitag, 20.04.2012, 20:00
    Uhr, im Metronom.


    Der Veranstaltungsort gehorcht dem Aprilwetter, über dessen Gestalt am
    kommenden Freitag niemand eine belastbare Prognose für frühsommerliche
    Temperaturen zu wagen sich erkühnt. Sollte wider Erwarten Frühlingshaftes zu
    erwarten sein, gebe ich kurzfristig laut. Bevorzugter Austragungsort wird dann
    wohl der Biergarten des Petersberger Hofs sein.


    Bis kommenden Freitag!


    Gerd

  • Ich kopiere hier mal rein: "Rede des großen Vorsitzenden"


    Will sagen: Freitag Stammtisch bei gutem Wetter: "Em Birkebäumche"


    Bei Schlechtwetter: Rundmail und Ausweichquartier "Metronom"



    Jetzt aber Psssssst und gut zuhören.




    Werte Vinylbrüder und Tonbandschwestern,


    am 18.05.2012, also am kommenden Freitag, sollte jeder die Anfechtungen des
    so genannten Vatertags überwunden haben und wieder halbwegs nüchtern sein. Es
    steht nämlich die nächste Stammtischrunde an. Wichtiges organisatorisches
    Thema:


    “Auswahl eines Alternativlokals für die Freiluft-Saison unter
    besonderer Berücksichtigung der Parkplatznöte der Auswärtigen.”


    Das Birkebäumche ist nicht übel, aber etwas abgelegen. Der Petersberger Hof
    liegt zentraler, aber man kann dort nicht parken. Eine Alternative bestünde in
    den Rheinterrassen. Link:


    http://www.rhein-terrassen.de/


    Sie liegen zentral, sind von überall her bestens zu erreichen, und parken
    kann man auch.
    Unklar ist der Veranstaltungsort für kommenden Freitag. Das Wetter ist
    unstet und nicht warm. Immerhin wird kein Regen vorausgesagt, und stolze 17 Grad
    werden wir laut Vorhersage haben. Ich neige daher dazu, das Birkebäumche
    vorzuschlagen, so man dort geöffnet hat.
    Sollte es Verschlechterungen dräuen, gibt’s am Freitag eine Rundmail, die
    auf das Metronom verweist.


    Ich selbst werde erscheinen, aber nicht lange verweilen, weil am nächsten
    Tag viel Arbeit auf mich zukommt.


    Viele Grüße


    Gerd

  • Hallo Stammtischler,


    nächster Stammtisch, Durchsage Käpt´n Gerd.



    Kurze Durchsage von der Kommandobrücke:




    Aufmerksamen Kalenderbeobachtern wird nicht entgangen sein, dass bereits
    am kommenden Freitag, 15.06.2012, der nächste Treff ansteht. Da
    das Wetter erneut eher ungewiss zu werden verspricht, wird das Ganze wohl im
    Metronom stattfinden müssen (wo es zuletzt wegen Fußball im Fernsehen recht
    entspannt zuging).




    Ich bitte um das Erscheinen der üblichen Verdächtigen, und auch Neuzugänge
    sind willkommen.




    Mir selbst ist die Teilnahme nicht vergönnt, weil ich an einer betrieblich
    veranlassten Feierlichkeit in einer von mir sonst strikt gemiedenen Lokalität
    teilnehmen muss.




    Bis bald


    Gerd


    Bin diesmal beruflich einer anderen Abendveranstaltung verpflichtet.


    Gruß
    Michael


  • Werte Gemeinde,

    der Anbruch der Ferienzeit gibt keinen hinreichenden Anlass,
    Pflichttermine zu verschwitzen. Ich erlaube mir daher den Hinweis,
    dass am kommenden Freitag, dem 20.07.2012, 20:00 Uhr, der reguläre Stammtisch ansteht. Entschuldigungen mit
    Abwesenheitsbeleg werden nur mit zwei Durchschlägen und brieflich
    akzeptiert, wobei Einsendeschluss der 18.07.2012 ist. *lol*

    Voraussagen zu sommerlicher Witterung kommen aktuell einem
    Glücksspiel gleich. Ich verkünde daher als wahrscheinlichen
    Festspielort das Metronom. Sollte wider Erwarten warmes und
    trockenes Wetter zur Freiluftveranstaltung einladen, informiere ich
    rechtzeitig. Dann werden testweise die Rheinterrassen (siehe
    frühere Ankündigungen) die Bühne abgeben.

    Bis Freitag!

    Gerd (der diesmal erscheinen wird)


    Michael, der diesmal im Italienurlaub ist.



  • Hallo zusammen,


    melde hiermit meine Erscheinung an.
    Ankündigung: Ich würde gern einen aus unserer Runde, der in Besitz von Masterbändern nebst adäquatem Abspielgerät ist, für einen Abend in den nächsten Wochen belästigen.


    Viele Grüße,


    Carsten

    Gewerblich in Sachen Lautsprechertechnik und Kunststein

  • Hallo,


    irgendwie ist der Wurm drin, heute Abend kann ich leider auch nicht dabei sein.
    Ich wünsche allen einen schönen Abend.


    Gruß


    Jürgen

  • Wo das nächste Mal?
    Birkebäumche, Metronom oder...
    Ich finde das Berrenrather auf der Berrenratherstr. in Sülz auch sehr nett, man kann auch draußen sitzen, gutes Essen sowieso.
    Oder ist Sommerpause?

    "And sometimes there are barely perceptible nuances in its sound which do not allow it to cross the fine line between the good and the great sound."

  • Wieder mal ein Monat mit 5 Freitagen, aber dieses mal habe ich aufgepasst, keine Termine stehen im Weg.
    Freue mich auf den Stammtisch bei schönstem Wetter....


    Bis Freitag, Gruß


    Jürgen

  • Hallo,

    Werte Plattenfräser und Tonbandzerrer,


    das momentan ausnahmsweise gute Wetter soll sich bis Freitag, den
    17.08.2012,
    halten. Das ist der nächste Stammtisch-Termin.


    Ich maße mir daher an, zu ersten Freiluft-Veranstaltung dieses Jahres zu
    laden. Sie soll nach geltender Beschlusslage erstmals in den
    Rheinterrassen
    stattfinden. Das Nähere findet sich hier:


    http://www.rhein-terrassen.de/index.php


    Ich schlage als Beginn 19:00 Uhr vor. Wir haben dieses Lokal bisher nicht
    ausprobiert, so dass es also eine Art Probelauf wird. Ausblick und
    Verkehrsanbindung sind auch für Auswärtige als günstig zu bezeichnen.


    Ich hoffe, teilnehmen zu können.


    Bis Freitag


    Gerd

  • Hallo,


    Hoffe hier bin ich nicht völlig falsch, weil immerhin bin ich geographisch ziemlich richtig...


    Bin Analog und Digital Hörer der (für hier wahrscheinlich) Mittelklasse. Höre über Thorens 125 mit Ortofon Vinylmaster Silver.
    Habe jedoch teils recht ordentliche Verzerrungen (laute Frauenstimmen!!) und würde daher gerne mal selber lernen wie man einen Tonabnehmer richtig justiert.
    Daher meine Frage an die "Kölner": wäre jemand bereit mir das zumindest einmal, Schritt für Schritt (zB an meinem Thorens) zu zeigen?
    Will in Bälde auch einem Shure V15 eine JICO Nadel verpassen (bereits unterwegs) und ahne bereits dass ich mich ohne es auch nur einmal
    wirklich gesehen zu habe nicht rantraue. Es hat alles keine Eile, wäre nur dankbar wenn das klappen würde.
    Bin auch ein recht verträglicher Typ würde ich sagen, also dürfte es keine Qual werden für denjenigen der sich meiner annimmt.
    Komme aus Kirchwald/grob Nähe Nürburgring und war zB auch vor kurzem beim Quadfest in Gering (weil ich u.a, auch ESL-57 betreibe, neben Harbeth), da scheinen
    ja ein paar AAA-Anhänger ebenfalls gewesen zu sein.
    Würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte den nächsten analogen Schritt zu machen.


    Gruß,
    Thorsten

  • Hier mal ein sinnvoller Tip für Freitag abend:


    Nachdem sich der Spätsommer zurückgezogen hat, findet die nächste
    Stammtischrunde wieder unter einem soliden Dach und in gewohntem “Klima” statt,
    nämlich am 21.09.2012 im Metronom, 20:00 Uhr. Nicht nur die
    üblichen Verdächtigen werden erwartet.


    Zwecks Optimierung etwaiger Abwesenheitsplanung zuvor an sich
    Teilnahmewilliger drohe ich mein Erscheinen hiermit verbindlich an.


    Bis Freitag!
    Gerd


    Gruß
    Michael

  • Hallo Thorsten,
    ich will Dich nicht bei den Kölner Kollegen abwerben, aber vielleicht kann Dir auch jemand aus Deiner näheren Umgebung helfen. Es gibt z.B. einige Forenkollegen aus dem Raum Neuwied/Koblenz und zufällig ist unser Stammtisch am kommenden Freitag, dem 28.9. (Stammtisch Rheinland-Mitte). Vielleicht wäre das eine alternative Anlaufstation für Dich?
    Wir sind eine gesellige und angenehme Runde und für neue Gesichter immer offen! Ansprechpartner für Deine Justage sollten sich eigentlich auch finden.
    Viele Grüße und vielleicht bis Freitag, Klaus-Bernd

  • Hallo,


    unser nächster Stammtisch wird sich um eine Woche verschieben.


    Hier die Details vom Stammtischvorsitzenden.

    Guten Tag, die Herren,
    an sich steht am kommenden Freitag, dem 19.10.2012, der nächste Termin an.
    Da ich erfahren habe, dass ein großer Teil der üblichen Verdächtigen nicht
    teilnehmen kann, schlage ich eine Verschiebung um eine Woche auf den
    26.10.2012
    vor.
    Ich gehe davon aus, dass das keinen Bedenken begegnet.



    Und noch was:


    Am Samstag, 24. November 2012 findet ab 14:00
    Uhr
    in der AWO-Begegnungsstäte in Troisdorf eine Sonderveranstaltung
    mit dem Thema “Filmmusik” statt. Das Ganze läuft natürlich mit
    audiovisueller Unterstützung ab. Da insgesamt vier Vortragende gefunden werden
    konnten, wird’s auch thematisch abwechslungsreich.


    Ort:
    Am Sportplatz 2
    Troisdorf-Friedrich-Wilhelmshütte


    Für’s leibliche Wohl hat Kollege Peter aus Troisdorf gesorgt.


    Kostenbeitrag: 10 Euro je Person. Die werden wie üblich unerbittlich von
    mir eingetrieben.


    Ich bitte um Teilnahmebekundungen.


    Viele Grüße
    Gerd