Vinyl und BuGa. Warum nicht? - Vinyl in/bei Koblenz

  • Hallo Zusammen,


    hatte es im "Vinyl in Koblenz"-Thread mal angekündigt:


    Ich trenne mich von einigen Scheiben.


    Ich denke, da derzeit die BuGa in Koblenz läuft, ist es eine prima Gelegenheit für die perfekte Kombination:
    Bei mir ein bisschen Musik erstehen und dann mit der Familie auf die BuGa gehen. Oder umgekehrt.
    Wo: Ich wohne rd. 10 min. vom BuGa-Gelände entfernt. (2 Min. zur BAB) - Das kann ein schöner Tag werden :)


    Warum: ich muss und "will" mich von einigen Scheiben trennen.
    Aber, ganz ehrlich, ich bin zu faul, jede Scheibe einzeln zu checken und beurteilen und einzustellen.
    Das checken und beurteilen kann jeder vor Ort am besten für sich selbst vornehmen.


    Was: Vinyl und CD´s und ggf. etwas Hardware.
    Beim Vinyl kann jeder auf seine Kosten kommen.
    Jede Art des Rock wird dabei sein. Jazz, Klassik, vieles was das Herz höher schlagen lässt.
    Es werden 1 bis 2 €-Scheiben dabei sein, es kann aber auch mal 3-stellig werden. Gebrauchte Sachen, neue Sachen.
    Einzelplatten, Doppelalben, Box-Sets. Sogen. audiophile Sachen, mal ´ne gesuchte Classic Records in OVP, Japanpressungen
    für den Beatles oder anderen Fan, eine Mega-Rare Callas-Box, die gebrauchte Pink Floyd. Auch Pop, neu und gebraucht...
    Auch die Menge wird für ausgedehntes Stöbern sorgen.
    CD´s werden nicht so viele sein, vielleicht 150 Stück, zumeist ausgezeichnete Jazz-Alben.


    Da ich dazu meinen Billard-Keller missbrauchen werde, steht auch einer Hörprobe nichts im Wege, da hier ein Thorens angeklemmt
    ist. Evtl. noch ein zweiter Dreher mit Kopfhörer, zecks Hörprobe.
    Wer dazu noch seine Scheibe(n) waschen will: stelle noch eine Waschmaschine auf. Neue Innenhüllen sollten noch da sein.


    Was zu trinken geht natürlich auch.


    Wann: Ich brauche etwas Vorbereitungszeit, also am 09. & 10. Juli und evtl. noch ein oder zwei Wochenenden später. Wobei sich
    das Wochenende vom 22. - 23.07 auch anbieten würde, da dann das Horizonte-Festival auf der Festung Ehrenbreitstein stattfindet, aber
    das würde ich mir auch gerne ansehen. ;(


    Es würde mich freuen, wenn Interessierte mir dies per PN mitteilen können, quasi als Basis für die Planung. Definitives teile ich dann in
    diesem Thread mit.


    Gruß
    Michael

  • Hallo,



    schaade - waren letztes Wochenende "nur" auf der BuGa.....


    Viel Spaß beim musikstöbern und fachsimpeln

    quadro-phile Grüße


    Jörg


    suche Quadrophonie-Kopfhörer, -Audiocassetten, 8-track-cassetten und -platten

  • So, damit Ihr nicht denkt, das hat sich erledigt:




    Es ist also schon ein wenig mehr Aufwand, als ich gedacht habe. Wobei eine Preisfindung das Aufwändigste ist.
    Schlimmer trifft hie und da aber noch der Trennungsschmerz. Mei o mei.




    Anyway, ich habe mal ein paar Bilder vom aktuellen Status geschossen, damit Ihr Euch etwas vorstellen könnt.




    analog-forum.de/wbboard/gallery/index.php?image/49002/analog-forum.de/wbboard/gallery/index.php?image/49003/analog-forum.de/wbboard/gallery/index.php?image/49004/




    Wenn ich fertig bin, werden etwa 1.200 - 1.600 Platten platz finden.
    Wie beschrieben wird alles dabei sein, außer Disco, Sampler, Schlager und so. Eine Maxi-Ecke, eine Audiophile-Ecke, Klassik...
    Aber recht wenig Jazz. Der Trennungsschmerz, ich schrieb es bereits. Dafür viel Rock, bisschen Punk & Indie/Wave...




    "Geöffnet" sein wird also am 09., 10., 16. & 17.07 jeweils von 10:00 - 16:00. Oder ggf. nach Vereinbarung.




    Sendet mir einfach eine PN und ich sende eine PN mit meiner Adresse und Telefonnummer zurück.




    Ich bitte um Nachsicht, das ich den Anfragen nach Listen im Vorfeld nicht nachkommen kann.
    Mit der Ausrichtung dieser "Veranstaltung", Beruf und Familie, fehlt mir ein wenig die Muße dazu.




    So denn, ich freue mich auf und über jeden der da kommen mag. Es wird Euer Schaden sicher nicht sein.
    Und, wie bereits geschrieben: Schleppt die Familie mit zur BuGa.




    Gruß
    Michael




    P. S.: Sollte jemand es doch bevorzugen, einen Besuch mit dem Festival "Horizonte" am 22. & 23. zu verbinden,
    dann können wir auch darüber reden. So lange ich noch Zeit finde, selbst hin zu gehen.

  • Hallo Michael,
    besten Dank für die Zeit, die du dir genommen hast.
    Habe mir schon so ziehmlich alles gekaufte angehört. War alles in Top-Zustand,
    besten Dank,
    Michael

    Grüsse aus Neuwied :thumbup:
    Michael

    AAA-Mitglied
    Anlage: AEG M15a, M20, Studer B67, Revox A77, Tandberg TD20-A, Braun TG 1000,

    Kenwood KD-8030 mit Grado Reference Series Reference 2, K+H Endstufen und K+H SL 92