Gibt aber schon eine Menge "absonderliches" Zeug hier zu finden...

  • Doch doch, da sind insgesamt 4 Loops a 20 Minuten drauf (je Plattenseite einer) und die sind absolut hypnotisch, wie ich finde :thumbup:

    Du hattest mir doch geschrieben das die Platte leer sei :wacko:


    Ist also so was wie die Ragnarok Rune Volume 2 :D

    Wenn ich die mal für ganz billig bekomme nehme ich die mit, nur fürs haben

    Music is magick, a religious phenomena, that short circuits control through human response. Let's go out of control. Experience without dogma... A morality of anti-cult. The ritus of youth. Our alchemical human heritage...(Genesis P-Orridge)

  • Ach, ich dachte, es kundgetan zu haben, das dieses reflexartige Vorbestellen in diesem Falle nicht wirklich lohnt...

    Naja, das liegt ja im Auge des Betrachters....ich werde sehen ob sich das für mich gelohnt hat

    Music is magick, a religious phenomena, that short circuits control through human response. Let's go out of control. Experience without dogma... A morality of anti-cult. The ritus of youth. Our alchemical human heritage...(Genesis P-Orridge)

  • ..... Ich bin gerade dabei und finde sie - gääääääähhhhhhhhhnnnnnnn - echt ziemlich langweilig. Es hört sich sehr stark an, wie von Lisa Gerrard's Soloalben bzw. Soundtracks abgekupfert. Mir graust es jetzt schon davor die auf Vinyl zu hören und 4 mal aufstehen zu müssen 8o.

    Obwohl ich es nicht wollte höre ich nun doch mal in das Album rein - allerdings nicht komplett.


    1. Yepp, es erinnert sehr stark an Lisa Gerrard oder an das Word As Power Album von Lustmord

    2. ist es imho seeeeeeeeeeehr weit weg von Grausig, im Gegenteil, für mich schafft es eine sehr schöne Atmosphäre. Wie gesagt nicht komplett, nur auszugsweise gehört.


    Wenn ich mir das anhöre was sonst alles auf den Markt geschmissen wird ist dieses Album ein wahrer "Lichtblick" :D

    Music is magick, a religious phenomena, that short circuits control through human response. Let's go out of control. Experience without dogma... A morality of anti-cult. The ritus of youth. Our alchemical human heritage...(Genesis P-Orridge)

  • Die Woche kam die Lustmord LP an. Musikalisch gefällt mir das sehr gut und auch der Klang ist top. Da rumst es untenrum sehr schön.

    Allerdings bin ich ein wenig enttäuscht von der Pressqualität. Ich hab die einfarbige Gold, Silber Version und die hat für GZ Verhältnisse sehr viele Knackser. Das bin ich von denen nicht mehr gewohnt. Werde die nochmal auf die Machine packen. Mit ein wenig Glück ist das statische Aufladung. Bin da aber eher skeptisch.

    where is the string that Theseus laid, find me out this labyrinth place

  • Warum hast du die schon? =O


    Hier gib es auch eine Rezi dazu:

    https://www.blackmagazin.com/?p=24252


    Schön das es beim Black doch noch Schreiberlinge mit Geschmack gibt :D

    Music is magick, a religious phenomena, that short circuits control through human response. Let's go out of control. Experience without dogma... A morality of anti-cult. The ritus of youth. Our alchemical human heritage...(Genesis P-Orridge)

  • Wahrscheinlich werden die unterschiedlichen Farben nacheinander gepresst. War aber wieder ein Akt mit DPD :wacko:

    =O


    Ich bekomme seit Mittwoch Mails : Ihr Paket ist bald da :wacko:

    Music is magick, a religious phenomena, that short circuits control through human response. Let's go out of control. Experience without dogma... A morality of anti-cult. The ritus of youth. Our alchemical human heritage...(Genesis P-Orridge)

  • Hab ich auch bekommen. Und dann wurde behauptet, die Adresse konnte nicht gefunden werden :rolleyes: Hat mich dann wieder Lebenszeit in der Warteschleife gekostet.

    where is the string that Theseus laid, find me out this labyrinth place

  • und nun...

    pasted-from-clipboard.png

    pasted-from-clipboard.png


    Coil ‎– Megalithomania!

    die Original-CD-R ist teilweise absurd Teuer, das Bootleg ist echt gut, kann man sich anhören.

    Bilder sind von discogs...meine ist aber ähnlich Grün, von jeder Farbe soll es nur 50 geben

    Music is magick, a religious phenomena, that short circuits control through human response. Let's go out of control. Experience without dogma... A morality of anti-cult. The ritus of youth. Our alchemical human heritage...(Genesis P-Orridge)

  • Allerdings bin ich ein wenig enttäuscht von der Pressqualität. Ich hab die einfarbige Gold, Silber Version und die hat für GZ Verhältnisse sehr viele Knackser. Das bin ich von denen nicht mehr gewohnt. Werde die nochmal auf die Machine packen. Mit ein wenig Glück ist das statische Aufladung. Bin da aber eher skeptisch.

    Ich habe meine Platten gerade direkt reklamiert.

    Die Platten sind nicht abspielbar, LP1 hat ein Loch wo es nicht hingehört und LP2 eine Luftblase ;(

    Music is magick, a religious phenomena, that short circuits control through human response. Let's go out of control. Experience without dogma... A morality of anti-cult. The ritus of youth. Our alchemical human heritage...(Genesis P-Orridge)

  • Heute morgen kam meine Lustmord/Karin Park an. Mich hat es nicht so schlimm getroffen wie Sven. Die zweite LP hat eine nicht hörbare Blase im Vinyl und auf allen Seiten hört man leichtes Knistern. Die Musik ist aber auch derart leise gemastert, dass man die Anlage schon mächtig aufdrehen muss. Um einigermaßen etwas hören zu können, muss ich meinen Emitter auf 40 aufdrehen - da wackelt bei anderen Platten das ganze Haus. Daher fallen die Störgeräusche natürlich auch weit über Gebühr ins Gewicht.


    Die Musik gepaart mit dem Gesang finde ich sehr gut, wenn auch ein bisschen repetitiv. Aber musikalisch für mich die beste Soloplatte von Lisa Gerrard, die nicht von Lisa Gerrard ist ;). Daher habe ich mir gleich noch die CD bestellt. (Edit: beim erneuten Durchhören kam ich mir auch an orchestrale SPK erinnert vor)

    Das Cover der LP ist mir zu labberig - da hätte man echt fetteres Material nehmen können. Ansonsten finde ich das Artwork und die Vinylfarben selber einfach nur schön (ich habe die Perihelion Auflage) .


    Gruß,

    Andreas

    Edited once, last by asche ().

  • pasted-from-clipboard.png


    Ordo Rosarius Equilibrio ‎– [Vision:Libertine] Part III - The Hangman's Triad

    DLP+DCD

    wenn man sich damit abfinden kann das bei ORE alles aus der Dose kommt, sprich gesamplet ist kann man sich das gut anhören.

    Ich mag es auf jeden Fall.

    Music is magick, a religious phenomena, that short circuits control through human response. Let's go out of control. Experience without dogma... A morality of anti-cult. The ritus of youth. Our alchemical human heritage...(Genesis P-Orridge)

  • Habe heute zwei Platten bekommen, die mir irgendwie bei deren Veröffentlichung durchgegangen sind:

    Operation Cleansweep - Release Now! Apathy Induction LP/7" OC LP/7" Discogs

    Proiekt Hat - XXIII 7" PH 7" Discogs


    Die Platten sind wohl schon seit längerem ausverkauft. Die Verpackung ist - wie bei vielen XN Recordings Veröffentlichungen - echt schön gemacht, ABER: man kommt an die Platten nicht ran ohne die Cover oder Sticker aufzuschneiden. Habe zwar mehrere solcher Veröffentlichungen, die man nicht geöffnet bekommt aber hier hätte ich doch gerne mal reingehört :(. War übrigens seinerzeit bei der anderen OC LP auf XN genauso - da war hinten ne Metalplatte mit Teppichklebeband draufgeklebt. Da hatte ich aber mehrere von und hatte eine vorsichtig aufgeschnitten. Unter der Metallplatte war aber dann das Cover echt ziemlich kaputt.


    Hat da jemand ne andere Idee, wie man die öffnen könnte?

    Gruß,

    Andreas

    Edited once, last by asche ().

  • Vinyl raus beamen?

    Im Ernst: Kleber der Sticker aufweichen, bis sie leicht abgezogen werden können?

    Was meinst mit Cover aufschneiden?

    Viele Grüsse,
    Mario


    It is good taste, and good taste alone, that possesses the power to sterilize and is always the first handicap to any creative functioning. (Salvador Dali)

  • Die Woche kam die Lustmord LP an. Musikalisch gefällt mir das sehr gut und auch der Klang ist top. Da rumst es untenrum sehr schön.

    Allerdings bin ich ein wenig enttäuscht von der Pressqualität. Ich hab die einfarbige Gold, Silber Version und die hat für GZ Verhältnisse sehr viele Knackser. Das bin ich von denen nicht mehr gewohnt. Werde die nochmal auf die Machine packen. Mit ein wenig Glück ist das statische Aufladung. Bin da aber eher skeptisch.

    Ich habe die selbe Version, hab auch enttäuschend viele Knackser, die garantiert keine statische Aufladung sind. Zudem ist ab Presswerk bei der silbernen Platte ein Teil des Labels abgerissen. Finde ich eher unschön...

    Damit höre ich Musik:

    TD 124

    TD 125

    LINN LP 12

    EAR 834P

    Neukomm MMA 42 S

    Pro-ject Phono Box S2

    Studer A807

    Sony CDP 557 ESD


    Swissonor Line Tube Preamp

    Amps: Quad ll mit EL 34

    Swissonor BACH 12 Lautsprecher

  • Im Ernst: Kleber der Sticker aufweichen, bis sie leicht abgezogen werden können?

    Was meinst mit Cover aufschneiden?

    Hatte auch schon dran gedacht, die Sticker warm zu machen aber da ist ja noch das Vinyl drin. Und mit Cover aufschneiden meine ich bei der OC hinten die komplett über die Länge des Covers geklebte "Banderole", die müsste ich in der Mitte aufschneiden - das ginge noch.

    Ich habe das Label mal angeschrieben, ob die noch Vinyle ohne Cover rumfliegen haben ;).


    Die Aufmachung ist ja schön aber weshalb man das so macht - keine Ahnung.

  • asche


    Andreas mach´dir nicht so´n Kopp um die Verpackung. 8)


    Wenn Du das Album als "Wertanlage" betrachten willst, darfst Du sie gar nicht öffnen und drauf hoffen, dass die in x-Jahren den x-fachen Neupreis wert ist oder ran an den Speck! ;)


    Ich habe mal vor langer Zeit nach ewiger Suche eine versiegelte

    Discogs - John Bender Plaster Falling

    erwerben können. Die war damals schon richtig teuer.

    Natürlich habe ich umgehend die Versiegelung gekillt, denn sonst kommt man ja nicht ans Vinyl! :D

    Dass dies vom Künstler auch so gedacht war steckt ja bereits im Titel des Albums.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Cheers!

    "... when something slips through your fingers/You know how precious it is/
    Well you reach the point where you know/It's only your second skin.." (Mark Burgess)

  • ...muss man in jedem Falle in adäquater Stimmung für sein. :P

    "... when something slips through your fingers/You know how precious it is/
    Well you reach the point where you know/It's only your second skin.." (Mark Burgess)