Vinyl-Neuankündigungen - Der Thread mit "Vorfreudegarantie"

  • Ich bin sehr froh, dass der RSD-Irrsinn (für dieses Jahr) wieder vorbei ist. Irrsinnige Preise, limitierte Mengen, die „gute“ Ware unterm Ladentisch für Stammkunden und jede Menge Scalper unterwegs. Das macht mir nur schlechte Laune.


    Ich freue mich mittlerweile viel mehr auf normale, gut gemachte Platten, die man ggf. vorbestellen kann oder einfach im Laden kaufen kann ohne sich drum prügeln zu müssen. Vorfreude bleibt doch eine der schönsten Freuden.

    Edited once, last by TORN ().

  • Vorfreude bei mir gerade. Falls jemand auf Piano Jazz in kleiner Besetzung steht und Japan noch nicht auf dem Radar hat: Von Ryo Fukui gibt es gerade bei HHV 2 Scheiben in farbigem Vinyl. Nicht die schlechteste Variante in seine Musik einzusteigen.


    Ein wenig modalen Jazz mit Roy Brooks, von dem es erstaunlich wenige Scheiben gibt, kann man gleich mit abgreifen: Roy Brooks „Beat“. Zum RSD erscheint von ihm auch ein 3er Pack unveröffentlichter Tracks, aber unter 80 Euro kann man das wohl nur mit Glück abgreifen. Da liegt man mit der „Beat“ für 24 Euro eigentlich ganz gut…


    Nein, ich bin nicht mit HHV verbandelt, aber die machen halt einiges an bunten Scheiben.

  • Seit heute ist auch endlich die Deluxe Version von Marillions Fugazi vorbestellbar. Es gibt sie wieder in 2 schönen Versionen, als CD/Bluray Box und als Mehrfachvinyl.

    Da ist bei mir die Vorfreude riesig!


    Grüße

    Tom

    Viele Grüße

    Tom


    Nottingham Analogue Interspace / Kuzma Stogi / Ortofon Valencia / Dynavector P75MKIII / Cambridge Audio 752BD / Twinsound CST 80 MK2 / JM Lab Electra 906

  • Danke Tom für die Info, somit schließt sich endlich der Kreis der Fish-Marillion Studioalben - sehr schön.

    Viele Grüße
    Micha


    AAA-Mitglied

    ...Wenn über eine dumme Sache mal endlich Gras gewachsen ist, kommt sicher ein Kamel gelaufen, das alles wieder runterfrißt… (Wilhelm Busch)

  • Seit heute ist auch endlich die Deluxe Version von Marillions Fugazi vorbestellbar. Es gibt sie wieder in 2 schönen Versionen, als CD/Bluray Box und als Mehrfachvinyl.

    Da ist bei mir die Vorfreude riesig!


    Grüße

    Tom

    ...schon bestellt und ja, ich freue mich auch sehr drauf.


    ....hoffentlich klingt die Remaster-Ausgabe besser als die bisherigen, "schrillen" Ausgaben...

    Leider fehlen hier die Demos/Mixe/etc., die auf der Remaster-Ausgabe von 1998 enthalten sind (Cinderella Search (12" Version) / Assassing (Alternate Mix) / Three Boats Down From The Candy / Punch & Judy (Demo) / She Chameleon (Demo) / Emerald Lies (Demo) / Incubus (Demo)).


    Das enthaltene Live-Concert wurde am 20.06.1984 im Spectrum in Montreal mitgeschnitten. Ein Teil dieser Aufnahmen ist bereits auf der LP (Seite 1)/CD "Real To Reel" veröffentlicht worden (Assassing / Incubus / Cinderella Search).

    Die komplette Show besteht aus den Liedern: Assassing / Punch And Judy / Jigsaw / Script For A Jester's Tear / Chelsea Monday / Emerald Lies /Cinderella Search / Incubus / Charting the Single / He Knows You Know / Fugazi / Forgotten Sons / Garden Party / Market Square Heroes,

    War damals eine tolle Zeit und ich war (und bin) schon ein begeisterter Hörer und habe sehr viele Konzerte von ihrem ersten Hallenkonzert in Baunatal (01.10.1983) bis zu dem für mich letzten Marillion-Konzert am 05.12.1987 in Frankfurt am Main besucht.

    :)

  • Am 30.07. erscheint ein neues Doppel-Album von Inga Rumpf

    LP1 trägt den Titel "Universe Of Dreams" und enthält neue Songs

    LP2 heißt passend "Hidden Tracks", beinhaltet Songs die Jahrzehnte im verborgenen lagen und die Inga beim Schreiben ihrer Autobiographie (die im August zu ihrem 75. Geburtstag erscheinen soll) wiedergefunden hat. Mit dabei sind hier u.a. Keith Richards, Ronnie Wood und Mick Taylor.


    inga.jpg


    Hier mal ein Vorgeschmack mit einem Song den Inga 1984 für Tina Turner geschrieben hat.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Musikalischen Gruß

    Peter

    TR ZET1 mit Dr. Fuß Netzteil, Ortofon Cadenza Red, MF MX-Vinyl, Accuphase E-212, Dynaudio X34
    Meine komplette Sammlung incl. CDs ==> https://www.musik-sammler.de/sammlung/kurare/

    Rory Gallagher ... ná déan dearmad riamh


  • ... das erste was mir in den Kopf schoss, als ich das Cover-Foto von Inga sah war:


    ziemlich verunstaltete chirurgische Maske (ihr Gesicht), schlimm... aber wohl der Zeitgeist...


    Beste Grüße Martin

    TR ZET3 + 80mm Teller + TMR (Magnet Drive) + Konstant FMD + 2-Motoren

    TR5009 (SME309) mit LYRA DELOS sowie Jelco TK-950L (12") mit KISEKI Black Heart N.S.

    OCTAVE HP700 mit Übertrager PhonoPre-Einschub + OCTAVE RE320 + SBB

    B&W 800D3

  • Ja, für Stammkunden werden (aus nachvollziehbaren Gründen) Vorbestellungen angenommen, wodurch es sich für den Gelegenheitskäufer aber eigentlich gar nicht mehr lohnt, hinzugehen, weil alles mit geringer Stückzahl schon reserviert ist...

    THIS MONOPHONIC MICROGROOVE RECORDING IS PLAYABLE ON MONOPHONIC AND STEREO PHONOGRAPHS. IT CANNOT BECOME OBSOLETE. IT WILL CONTINUE TO BE A SOURCE OF OUTSTANDING SOUND REPRODUCTION, PROVIDING THE FINEST MONOPHONIC PERFORMANCE FROM ANY PHONOGRAPH.

  • Ja, für Stammkunden werden (aus nachvollziehbaren Gründen) Vorbestellungen angenommen, wodurch es sich für den Gelegenheitskäufer aber eigentlich gar nicht mehr lohnt, hinzugehen, weil alles mit geringer Stückzahl schon reserviert ist...

    Ok, da ich nicht bei facebook bin und hier auch keinen Plattenladen mehr kenne, der am RSD teilnimmt, hat sich das mit den Vorbestellungen wohl für mich erledigt. Ich dachte immer, die Läden können im Vorfeld gar nicht sagen mit welchen Alben und mit welcher Stückzahl sie beliefert werden. So hiess es jedenfalls immer. Daher wundert es mich schon, jetzt zu lesen dass Stammkunden bestimmt me Platten des RSD vorbestellen können.

    Ich muss mich also weiterhin auf die Leftovers bei hhv konzentrieren, die ab 19 Uhr online zur Verfügung stehen. Da sind die gefragten Scheiben zwar schon weg, aber 1-2 Alben finde ich auch da meist. Nur die Kenny Dorham war letztes mal blöderweise nicht mehr dabei und ich fürchte, die werde ich auch nicht mehr zu einem Preis unter 50 EUR ergattern. Aktuell werden rd. 70 EauT dafür bezahlt. Ein Aufschlag von 100% zum RSD Kurs...

    Grüße - Rudi

    ---------------------------------------

    seit 2009 AAA-Mitglied

  • Bei discogs wird von einem Shop aus Frankreich gerade ein Exemplar für 50 EUR angeboten, aber die wollen 12 EUR Versand und da bin ich raus. Nicht wegen der Versandkosten aber über 60 EUR sind mir zuviel, irgendwo gi bt's auch Grenzen

    Grüße - Rudi

    ---------------------------------------

    seit 2009 AAA-Mitglied