• Hallo,
    ich habe eine altes System Empire Modell 2000 - mit verbogener Nadel. Kennt jamand das Ding? Gibts da noch irgendwo im Netz Ersatznadeln? Und macht das überhaupt Sinn oder gehört das Empire in die Rundablage? Falls jemand was weiss, laßt mich bitte daran teilhaben.
    Danke und Grüße
    Christian

    Ich hab keinen platten Spieler – ich hab nen runden Spieler

  • hallo christian,


    ich hatte neulich auch ein empire 2000 in pflege - nadel war einfach zu alt geworden. ersatznadeln gibt es, kosten ca 35 E, einfach mal "googeln" - ich habe dann aber stattdessen ein audio techica AT 110 neu bei phonophono für 49 E gekauft - spielt prima


    uwe

  • Nur zur Info : werden in Japan oft angeboten, ehem. NP 15000 Yen, werden gebraucht in gutem Zustand für 10000 Yen verkauft.
    Der Yen-Kurs liegt so um die 120 Yen pro Euro, man kann es sich also selbst ausrechnen.
    Wahrscheinlich würde es sich aber eher nicht lohnen, da noch Geld reinzustecken.

  • Danke erst mal,
    das hört sich dann eher nach grünem Punkt an. Schade eigentlich, sieht nämlich ziemlich eigentümlich aus.
    Schönen Sonntag noch

    Ich hab keinen platten Spieler – ich hab nen runden Spieler

  • Hallo Christian,
    ich würde dieses Teil nicht so ohne weiteres entsorgen wollen. Das Empire 2000 gab es in verschiedenen Ausführungen, welche am einfachsten wohl an der Beschriftung auf der Unterseite und an der Farbe des Nadelträgers zu unterscheiden waren. Die normalen 2000er (goldener Nadelträger) waren qualitativ eher Mittelklasse à la Shure MG75, ein 2000 E egal ob /II (blau)oder /III (transparent) schon gehobenere Klasse. Die Nadeln dürften eigentlich untereinander kompatibel sein.
    Ich selbst benutze gelegentlich noch ein 4000 D/III, die quadrotaugliche Variante mit Shibata-Nadel und erweitertem Frequenzgang, und das klingt heute immer noch gut, vergleichbar mit einem AT20 SLa.
    Passende Ersatznadeln habe ich z.B. hier gefunden:
    http://www.tonnadel.com/Empire…e.html#Empire%20Tonnadeln
    Ciao Alfried

  • Na ja, hätte ja mal sein können, aber meines ist das goldene Modell - also die Mittelklasse.


    Danke für die Info
    Christian

    Ich hab keinen platten Spieler – ich hab nen runden Spieler

  • Hallo Christian,
    ich würde selbst dann die ca. 30.- Euro in eine Ersatznadel investieren; für das Geld bekommst Du mit Sicherheit heutzutage kein vergleichbares System mehr.
    Mit dem goldenen Nadelträger wäre es ein Empire 2000 Z


    Technische Daten laut HiFi-Jahrbuch 8:
    Frequenzgang 20 -20.000 Hz
    elliptische Nadel 5x18 µ
    Übertragungsfaktor 0,8 mVs/cm
    Kanalungleichheit bei 1 kHz 0,75dB
    Übersprechdämpfung bei 1kHz > 30dB
    Compliance 30x 10 -6 cm/dyn
    Auflagekraft 0,75 - 1,25 p
    Preis?


    Mit einer Upgrade-Nadel aus einem der anderen von mir erwähnten Systemen hättest Du einen durchaus hörenswerten Tonabnehmer
    Ciao Alfried

  • Danke Alfred,
    überzeugt, ich spendier ihm eine neue Nadel!! Weist Du noch ne Adresse? Sonst muss ich ein bischen rumgoogeln - wäre halt schön, wenn ich das in Deutschland kriegen könnte.
    Also Danke vielmals
    Christian

    Ich hab keinen platten Spieler – ich hab nen runden Spieler