Paradise phono stage

  • Hat noch irgendjemand Kühlkörper für die Calvinbuffer zuhause und könnte mir vier Stück abtreten? Muss gerade bei Mouser bestellen aber die Teile gibt es dort nicht. Ich könnte im Gegenzug etwas mitbestellen und in einen Briefumschlag in die Gegenrichtung packen.


    Grüße
    Walter

    Ich höre mit ... meinen Ohren!

  • Habe es am Wochenende endlich geschafft die Paradise in ein Gehäuse zu bauen. Leider rauscht Sie sehr laut. Hört sich fast wie rosa Rauschen an. Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich?


    Aufgebaut mit UPS (separates Gehäuse). Beide Gehäuse aus 2mm Stahlblech und die Gehäuse sind direkt an Ground angeschlossen. UPS und Paradise über Widerstand, 2 Dioden und MKP an Ground.
    Stromkabel weit genug von der Paradise Platine verlegt.
    Die Xono im selben Gehäuse hat noch ein leises 50 Hz Brummen und rauscht auch noch etwas (darum muss ich mich auch noch kümmern). Die Paradise rauscht leider ziemlich laut.


    Beide spielen ansonsten fehlerfrei.


    Was noch fehlt ist die Front, daher ist das Gehäuse vorne noch offen. UPS steht eine Etage tiefer mit 20cm Abstand.

    Gruß Volker


    -------------------------------------------------------------
    Gewerblicher Teilnehmer und AAA-Mitglied

  • Hallo Volker,
    klingt nach dem gleichen Masseproblem wie ich es mit nur einem Netzteil hatte, klemme mal eine Platine von der Spannung ab um zu hören ob es auch von der gemeinsamen Spannungsversorgung kommt.


    Grüße Chris

    The post was edited 1 time, last by CL ().

  • Hallo Chris,


    danke für den Tipp. Du meinst also eine der beiden Paradise Platinen abklemmen, oder Xono abklemmen? Das UPS schaltet die Platinen über Relais zu und ich kann dadurch beide separat anschalten.
    Ein Tip war noch Oszilieren des Shunt und Abhilfe durch zusätzliche Kondis. Das werde ich auch testen.
    Die Treiber deiner FF09 habe ich auch im Einsatz :)

    Gruß Volker


    -------------------------------------------------------------
    Gewerblicher Teilnehmer und AAA-Mitglied

  • Hallo Volker,
    eine der Paradise Platinen abklemmen inclusive Masse.


    Quote

    Die Treiber deiner FF09 habe ich auch im Einsatz :)


    Sind leider nicht mehr mit den Parametern wie sie Andreas verkauft hatte erhältlich. Die Kistchen sorgten bis jetzt bei jedem Auftritt für Erstaunen, sehr schade, dass dies nicht mehr reproduzierbar ist.


    Grüße Chris

    The post was edited 2 times, last by CL ().

  • Hallo an die DIY-Gemeinde der Paradise Jünger,

    ich möchte meinen Stereo Paradise Satz den ich kürzlich erworben habe, nun unter Spannung kriegen.

    Und bin auf der Suche des hier geschriebenen PreReg Satz.

    Hat jemand noch was abzugeben und / oder kann mir ein Tip geben.


    Zwecks Vorprüfung starte ich erstmal mit einer Trigon Volcano und 26 Volt zum testen.


    Aber in der Erstausführung sollte es mit einem separaten Netzteil bespeist werden.


    Gruss Jens

    Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……:sorry:

  • Ich wollte meine Paradise zunächst mit Schaltnetzteilen betreiben bis mir dann zwei Prereg-Platinen zugelaufen sind. Die Schaltnetzteile verkaufe ich im Biete-Bereich. Bei Interesse...


    Gruß

    Andreas

    Die Natur ist zwar nicht unfehlbar, doch hält sie stets an ihren Fehlern fest. (Saki)


    Optimist: "Geil, schon Mittwoch.",
    Pessimist: "Scheiße, erst Mittwoch.",
    Realist: "Noch 8252 Arbeitstage bis zur Rente."

  • Hallo Nobert,

    Hast eine PN.

    Beim suchen hier bin ich leider nicht auf ein BOM liste gestossen.

    Hat jemand ggf. Noch eine oder noch weiteres Material?


    Gruss Jens

    Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……:sorry:

  • Hallo Jens,


    Ich habe nie eine BOM davon gesehen. Es ist aber so wenig drauf, daß kriegt man auch so hin. Ich habe einen Plan mit den Komponenten.

    Die Block Trafos sind der letzte Sch... Ich habe dann in einer Sammelbestellung Tauscher Trafos gekauft. Die waren nur wenig leiser beim brummen...

    Nun habe ich Ringkern Trafos drauf, bißchen gefrickel, nun ist der mechanische Brum weg! Screenshot_20180221-104446.jpg

    Gruß, Remco

  • Meine Paradise lief mit C-R-C-R-C Netzteil mit 80x 1000µF seht gut (ist über, bei bedarf ...)

    Ultima Ratio ist mbMn ein UPS mit Extratrafo für die 27,x V, die der Shuntregulator benötigt.

    Gruß , Dirk.


    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Mitglied, obwohl mich der Verein als solches akzeptiert 8)


  • Ich habe nie eine BOM davon gesehen.

    Ich meine fast ich haette doch mal sowas gesehen.

    In Englisch, also vermutlich von DIY Audio.

    Mein Paradise Phono Platinen waren fertig bestueckt die Prereg Platinen leer.

    Also habe ich nur dafuer Bauteile bestellt.

    Dummerweise finde ich jetzt nix.

    Weder als Zettel noch als Datei.

    Die andere Stelle zum suchen erreiche ich erst wieder am naechsten Wochenende


    Gruesse Joachim1

  • hallo Joachim1,

    Danke für den Tip.

    Ist der PreReg im DIY separat geführt worden oder im Tread von Paradise.


    Bisher hat es leider noch nicht geklappt an Platinen zu kommen


    Gruss jens

    Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……:sorry:

  • keine Ahnung ;)

    Abgesehen davon sind das ja wirklich nicht so viele Teile.

    Aber es gab da noch ein Problem mit den dicken Lastwiderstaenden.


    Gerade mal gesucht.... das war keine Datei sondern Beitrag #294, 399 und 436 im DIY Audio Forum. Thread 'Paradise Phono Preregulator'


    Gruesse Joachim1

  • Hallo zusammen,

    ich benötige mal euren Rat, beim PreReg sind in den Unterlagen Urbestückung und späteren Kommentaren unterschiedliche Stromdrossel von Talema und die Leistungswiderstände von Vishay aufgefallen.

    Habe gestern bis nachts auch den DIY Forum zum Thema belesen, aber ich finde keine genauen Infos.


    Entweder bin ich blind oder blond


    Gruss Jens

    Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……:sorry: