Das Tonband-Kettenpaket

  • Hallo Michael,


    ich werde der letzte sein der hier anfängt zu treiben, es dauert so lange wie es dauert.

    Aber es wäre Zeit für einen kleinen Zwischenbericht.

    Ich / wir hängen in der Luft, wo liegt das Problem?


    Mit freundlichem Gruß aus dem Freistaat in der Nordsee


    Jürgen

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

  • es dauert so lange wie es dauert

    Genau Jürgen, wir wollen doch das daß Kettenpaket Spaß macht, egal wie lange es dauert.


    Aprobos Zwischenbericht..

    Der Uli hat auch mal über 4 oder waren´s 5 bzw sogar 6:?: Wochen gebraucht, und da hat auch keiner gemeckert!

    Ausserdem sind ja diesmal sehr viele Bänder im Paket, als ich das vorletzte mal meinen Beitrag anschnippselte waren´s glaub ich ganze drei Spulen.


    Also Jungs, ruhig Blut und cool bleiben8) jetzt haben wir hier mal so eine tolle AAA Vertretung, der Michael wird sicher seine gründe haben.

    gruß

    volkmar

    AAA Mitglied


    Röhren Endstufen- Röhren Vorvorstärker - Röhren Kopfhörerverstärker- Röhren Phonovorstufen -Laufwerke Thorens TD-2001 RDC + DIY- Masterbandmaschine Teac X-2000M- Systeme Audio Technica AT-160ML + AT-ML180


  • Also Jungs, ruhig Blut und cool bleiben jetzt haben wir hier mal so eine tolle AAA Vertretung, der Michael wird sicher seine gründe haben.

    Hallo Volkmar,


    das hat mit Meckern nichts zu tun, aber wenn es sich über eine längere Zeit hin zieht, wäre eine Rückmeldung über den Stand der Dinge hilfreich.

    Wenn wir das Kettenpaket interessant und am Leben halten wollen, sollten alle Teilnehmer das Gefühl haben das sich etwas bewegt.

    Diese Rückmeldungen sind für mich ein wesentlicher Teil unseres Kettenpaketes. Jeder Teilnehmer hat es verdient das sein Beitrag entsprechend gewürdigt oder wenn berechtigt und sachlich richtig, auch kritisiert wird.

    Der Uli hat sich leider schon vor Jahren hier verabschiedet und wird wie Er mir sagte, auch nicht wieder einsteigen.

    Michael ist hier hoch willkommen und wird unser Kettenband hoffentlich lange bereichern.


    Mit freundlichem Gruß aus dem Freistaat in der Nordsee


    Jürgen


    P.S.: Volkmar es gibt in unserer Kette keinen AAA Bonus, hier sind alle Teilnehmer gleich 8o

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

  • P.S.: Volkmar es gibt in unserer Kette keinen AAA Bonus, hier sind alle Teilnehmer gleich 8o

    :thumbup:


    ...trotzdem ist meine Anlage besser:P :heul:jemand was dagegen:D


    allen eine lockere Restwoche und geniesst

    die Sommersonne8)

    Volkmar

    AAA Mitglied


    Röhren Endstufen- Röhren Vorvorstärker - Röhren Kopfhörerverstärker- Röhren Phonovorstufen -Laufwerke Thorens TD-2001 RDC + DIY- Masterbandmaschine Teac X-2000M- Systeme Audio Technica AT-160ML + AT-ML180


  • Naja, viele Bänder hin oder her. Klar, können viele Teilnehmer nicht jeden Tag hören. Ich habe auch schon mal gut 4 Wochen gebraucht. Aber da habe ich mir wirklich Zeit gelassen, zumal immer wieder Erledigungen dazwischen kamen. Aber wenn es länger als sechs Wochen dauert, finde ich das schon ein wenig zu lang. Die meiste Zeit liegen die Bänder da in der Ecke und warten auf den Weiterversand. Wenn man hier teilnehmen möchte, erwarte ich auch wirkliches Interesse und Engagement. Weil, wenn derjenige wo es dann liegen bleibt weder das Eine noch das Andere hat bzw. einbringt, wirkt sich das auch auf die Stimmung der übrigen Teilnehmer aus. Wäre schade, wenn da einige Leute nur aus dem Grund wieder abspringen müssen, weil hier nichts mehr läuft.

    Gruß André


    Gewerblicher Teilnehmer
    (Reparaturen, Service, Modifikationen)
    Keine Emails mehr, nur PN. Emailfunktion ist deaktiviert.


  • ...trotzdem ist meine Anlage besser jemand was dagegen

    Hallo Volkmar,


    das lass man den Christoph Held nicht hören:D:D:D


    Mir persönlich ist es egal, wer die beste Anlage hat,ich nutze mein altes Gerümpel nur um Musik zu hören. Und dafür langt es, so gerade, noch 8o


    Mit den besten Grüßen aus dem Freistaat in der Nordsee


    Jürgen

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

  • Hallo zusammen,

    Es geht nächste Woche zur Post, lasst mich bitte wissen wohin ich es als nächstes schicken soll.

    Sorry das es so lange gedauert hat. Es waren echt viele Bänder und ich habe über 2 Wochen auf neue Bänder von Thomann gewartet.


    Beste Grüße,

    Michael

    Grüsse aus Neuwied :thumbup:
    Michael

    AAA-Mitglied
    Anlage: AEG M15a, M20, Studer B67, Revox A77, Tandberg TD20-A, Braun TG 1000,

    Kenwood KD-8030 mit Grado Reference Series Reference 2, K+H Endstufen und K+H SL 92

  • Kommentare zum Inhalt kommen noch. :)

    Grüsse aus Neuwied :thumbup:
    Michael

    AAA-Mitglied
    Anlage: AEG M15a, M20, Studer B67, Revox A77, Tandberg TD20-A, Braun TG 1000,

    Kenwood KD-8030 mit Grado Reference Series Reference 2, K+H Endstufen und K+H SL 92

  • lasst mich bitte wissen wohin ich es als nächstes schicken soll.

    Hallo Michael,


    da weder Matthias (Matthias S.) noch Peter Ruhrberg sich gemeldet haben, gehen die Bänder wieder zurück zu mir.


    Mit freundlichem Gruß aus dem Freistaat in der Nordsee


    Jürgen

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila


  • :meld:die Bänder sind seit 10 Minuten wieder im Nest, das Wochenende ist gerettet ;)


    Allen ein schönes Wochenende


    Mit den besten Grüßen aus dem Freistaat in der Nordsee


    Jürgen

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

  • Hallo Jürgen,

    leider noch nicht alle Bänder. das letzte Band ist noch hier, weil ich an diesem noch meinen Beitrag anhängen möchte. Es wird ein Stück, gespielt von dem Pianisten Jun Fukamachi, sein und noch ein Stück Bandkopie aus Tom's "Nachlass". Es wird vor allem noch an diesem WE stattfinden, versprochen.

    Ein schones Wochenende

    Entschuldigt meinen holprigen Einstieg.

    Michael

    Grüsse aus Neuwied :thumbup:
    Michael

    AAA-Mitglied
    Anlage: AEG M15a, M20, Studer B67, Revox A77, Tandberg TD20-A, Braun TG 1000,

    Kenwood KD-8030 mit Grado Reference Series Reference 2, K+H Endstufen und K+H SL 92

  • Entschuldigt meinen holprigen Einstieg.

    Hallo Michael,


    das ist doch kein Problem ;)

    Ich habe das fehlen des Band 24, eben erst bemerkt und mir schon so etwas gedacht :D

    Es ist auch gar nicht so einfach wie es sich anhört, ich bin von Anfang an dabei, aber mir stehen immer wieder die Haare zu Berge wenn ich an der Reihe bin.

    Was zum Teufel soll ich bloß aufspielen, wieder keinen Dunst, kann ich von der Qualität der Aufnahme noch mit den anderen mithalten usw, usw, usw ;(


    Auch Dir / Euch ein schönes Wochenende.


    Mit den besten Grüßen aus der Nordsee


    Jürgen

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

  • Jetzt wäre ich auch gern mitten in der Nordsee - ist das heiß!


    Viel Spaß beim bandeln! 😉


    Grüße von Doc No

    "Das Volk hasst die Geniessenden wie ein Eunuch die Männer." Georg Büchner

  • Jetzt wäre ich auch gern mitten in der Nordsee - ist das heiß!

    Hallo Doc,


    wir haben jetzt noch über 30 Grad Außentemperatur, wir wohnen unterm Dach, Sauna ist nichts dagegen :D


    Liebe Grüße aus der Nordsee


    Jürgen

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

  • Hallo Mädels,


    es ist natürlich noch viel zu früh für ein erstes Statement, ich bin jetzt im Moment dabei Band 22 anzuhören.

    Aber hallo Ihr habt die Messlatte ziemlich hoch gelegt, bisher alle ohne Ausnahme großes Hörkino:thumbup:

    Und richtig froh bin ich das ich dieses mal Pegel mäßig nur im Mittelfeld mitspiele :S

    Willi und Christian haben mindestens 1000 nWb/n auf das Band gebracht, Hut a b 8)

    Es folgen natürlich noch meine persönlichen Anmerkungen zu allen Aufnahmen.

    Aber mehr als ein Band schaffe ich nicht am Abend, ich werde sowie ich mir es einrichten kann, in der kommenden Woche meine Ergüsse unter das Volk bringen.


    Mit den besten Grüßen aus dem Freistaat in der Nordsee


    Jürgen


    P.S.: Der USB Stick war nicht mlt im Paket, bitte Nachsenden.

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

  • Sorry das es so lange gedauert hat. Es waren echt viele Bänder und ich habe über 2 Wochen auf neue Bänder von Thomann gewartet

    Endschultigt meinen holprigen
    Einstieg Michael

    Da gibts nichts zu Endschultigen Michael.


    Ich finde ebenfalls es waren diesmal verdammt viele Bänder im Paket, zu viele um sich in einer relativ kurzen zeit intensiv und mit der nötigen ruhe den einzelnen Titeln zu widmen und ausgiebig anzuhören.


    Von leidenschaftlichem geniessen war bei mir jedenfalls nicht gerade die rede, hatte ich doch ausgerechnet diese und nächste Woche auch noch wichtige Finanz und Bankgeschäfte ums Haus zu erledigen, ausserdem stand auch noch mein V8 zum Verkauf, geichzeitig musste ich mehrmals nach Berlin fahren wegen eines Auto Neukaufs.

    Abgesehen davon muss mann ja auch noch tagtäglich 8 Std im Schichtbetrieb seine Brötchen verdienen:pinch: um ernsthaft und mit der nötigen ruhe Musik zu geniessen bleibt da fast nur das WE, nichts für ungut leute.


    gruß

    volkmar

    AAA Mitglied


    Röhren Endstufen- Röhren Vorvorstärker - Röhren Kopfhörerverstärker- Röhren Phonovorstufen -Laufwerke Thorens TD-2001 RDC + DIY- Masterbandmaschine Teac X-2000M- Systeme Audio Technica AT-160ML + AT-ML180


  • Hallo Maschinisten,


    also hier wie angedroht meine Ein und Ausfälle 8o


    Band 20


    Willi


    Willi, legt genial mit Abaccus vor, Formal wohl unter Krautrock abzulegen.

    Die wenig bekannte Band aus Ham, gegründet 1960 und aus den Mitgliedern

    Chris Barutzky, Chris Williams, Felix Hans, Hans Rolf Schade, Jürgen Wimpelberg, Klaus Kohlhase und Reinhard Schulte bestehend.

    Dann folgt der „Katzenjammer“ mit „Rock paper scissors erfreulich neu und frisch aufspielend.

    Inspiriert vom Comicstrip "The Katzenjammer Kids" wurde die Band Katzenjammer im Jahr 2005 in Oslo gegründet.

    Bestehend aus:

    Marianne Sveen (Gesang, Klavier, Akustikgitarre, Mandoline, Ukulele, Bass-Balalaika, Schlagzeug)

    Turid Jørgensen (Gesang, Bass-Balalaika, Banjo, Schlagzeug)

    Solveig Heilo (Gesang, Schlagzeug, Trompete, Mundharmonika, Bass-Balalaika)

    Anne Marit Bergheim (Gesang, Klavier, Akustikgitarre, Akkordeon, Mandoline, Banjo, Mundharmonika)


    Als letztes Stück hat Willi Musik aus seiner neuen Welt aufgespielt.

    Freddy Aguilera „Anak“, die Lyrics sind in Tagalog, fremdartig aber durchaus Melodiös und sehr gut :thumbup:


    Freddie Pascual Aguilar ist ein philippinischer Folk-Rockmusiker und Songschreiber.

    Die meisten seiner Lieder sind im Pinoystil, wobei Aguilar zu den ersten Musikern gehörte, die westlich geprägte Musik mit der einheimischen Sprache Tagalog kombinierten. Mit seinem Lied Anak (Tagalog für ‚Kind‘) gewann er 1978 das Finale beim Metro Manila Popular Song Festival. Dieses Lied wurde zu einem Hit weit über die Philippinen hinaus, in Deutschland erreichte das Lied im Jahr 1980 Platz 39, in den Niederlanden Platz 2. Das Lied wurde später von Michael Holm unter dem Titel „Kind“ sowie von der Kelly Family gecovert unter dem Titel „Alle Kinder brauchen Freunde


    Robert


    Robert hat in dieser Runde „nur“ deutsche Interpreten ausgewählt.

    Für mich ein schwieriges Thema, ich pflege zwar meine Charakterschwäche, eine Vorliebe für alte deutsche Schlager die gar nicht verrückt genug sein können, zum Beispiel „ Da sprach die Sphinx“ oder „Kauf dir einen Sonnenstich“ 8o

    Aber generell habe ich mit auf Deutsch gesungener Musik nichts am Hut :sorry:

    Robert hat es geschafft, mir völlig unbekannte Gruppen und Künstler vorzustellen.

    Gut aufgenommen und auch für mich gut zu hören, es ist immer wieder festzustellen, die A77 ist eine ernst zu nehmende Bandmaschine.

    Die „kleine extra“ beigelegte Spule habe ich noch nicht gehört und werde diese später vorstellen.


    Demnächst geht es hier weiter mit Band 21 ;)


    Mit freundlichem Gruß aus dem Freistaat in der Nordsee


    Jürgen

    "Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen"


    Theresia von Avila

    Edited once, last by Garuda ().