Posts by DasguteOhr

    Das eine Anlage nur gut klingen kann , wenn durchweg mit Silber verkabelt wird, halte ich für ein Gerücht .

    Wichtig ist , was letztendlich aus den Lautsprechern kommt .

    Und das ist das Zusammenspiel verschiedener Geräte mit/untereinander .

    Moin Oliver,

    das habe ich auch nicht behauptet, ich habe gesagt das es bei mir besser klingt.

    Hast du es schon mal ausprobiert Nf und Lautsprecherkabel alles in Silber?


    Gruß

    Stephan

    Moin,


    das Problem mit Reinsilberkabeln ist, wenn man es mit anderen Leitern

    z.B Kupfer mischt in der Anlage.

    Dann neigt tendenziell zu Härten Software abhängig,und man drückt sofort

    ein Stempel drauf.

    Meine Meinung ich benutze jetzt seit Jahren alles im Signalweg

    mit Silber die Natürlichkeit und Dynamik hat deutlich zulegt.

    Es klingt einfach souveräner ich wechsele nicht mehr zurück.


    Gruß

    Stephan

    Moin,


    kommt auf die Version an,kann nur für das Red Boron sprechen.

    Ein hervorragendes System musikalisch, dynamisch echt sehr gut.

    Sauberer Bass gibt nicht viele Systeme mit so wenig Schwächen.

    Reagiert empfindlich auf Widerstandsabschuss minimum 600 Ohm

    Shinion red


    Gruß Stephan

    Moin,

    schwierig kein Deutschland Vertrieb nur in Hollland, einfach mal auf den Gebraucht-

    portalen Angebot suchen Termin zum Anhören vereinbaren.

    So trifft man auch noch nette Menschen als Beigabe.

    @Lp Freund

    du willst solche Lautsprecher garnicht, nur das Haar in der Suppe suchen

    nix für ungut keine Interesse ans Grundsatzdiskussionen.

    Bau dir lieber einen vernünftigen Verstäker mit ein bisschen mehr Bums. ;)

    http://4tubes.com/2-SCHEMATICS…Germany/300B-SE/index.htm


    Gruß

    Stephan

    Moin,

    der Threadersteller wollte eine kompakten Lautsprecher der mit SET Verstärker gut spielt,

    das weichenlose Design nur ein Kondensator vor den Hochtöner spielt hervoragend

    damit jahrelang el84 -el34 set betrieben.

    http://www.reference3a.com/decapo.html

    Meine waren die Schweizer Version bevor die Firma nach Kanada verkauft wurde.

    Anhören selber urteilen bevor man sagt das geht nicht.


    Gruß Stephan

    Moin,


    jau Mega-Gänsehaut Songs drauf :thumbup::thumbup::thumbup:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Gruß

    Stephan

    Moin,


    eine wundervolle Stimme aus den 70er Jahren


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Gruß

    Stephan

    P.S saugeile Aufnahme

    Moin,


    Im Moment auf Nick Cave Trip

    20210403_124812


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Bargeld Grüsse

    Stephan

    Hallo Stephan,


    das wäre dann im Prinzip sowas, wie G.A. Briggs es anno dunnemals für Wharfedale konstruiert hat. Eine moderne, wohnraumtaugliche Variante dieser Konstruktion sah und hörte ich mal von Wolf von Langa. Die Oberfläche hatte er mit einer schönen Wellenstruktur versehen, in glänzend weißer Farbe - sehr schick!


    Klanglich überzeugend fand ich aber bisher noch keine OB - wie gesagt.

    Hallo Jo,

    will auch keinen missionieren, wollte nur darauf hinweisen das Breitbänder mit ein bis zwei Aktiv Bässen sehr gut funktionieren könnte.

    Gibt ja auch Open Baffle mit dem Chassis von Lil Audio.


    Liionidas-3.jpg



    Gruß Stephan

    Moin,


    wenn es danach geht , wird fast alles China zusammengeschraubt. ;)

    Welche Namen produzieren denn noch ihren Gründungsort ausschließlich, die

    kannste an einer Hand abzählen meine Meinung.

    Sind dieselbe Firmemgruppe die Quad und Leak besitzt ansässig in England


    Gruß Stephan

    Aber gerade Celestion hat mit der SL 6 und 600 bahnbrechende neue Messmetoden eingeführt. Ob die Ergebniss orientiert das erwartete gebracht haben muß jeder selbst bewerten.Die Gehäuse Konstruktion der SL600 würde ich mit heute noch mal verbesserten Materialien auch so machen.

    Moin,

    wunderbare Lautsprecher die Sl 600 :thumbup: falls Interresse hier Schnapper leider Gehäuse defekt sollten aber DIY Menschen lösbar sein.


    https://www.ebay-kleinanzeigen…s&utm_content=app_android


    Gruß Stephan