Posts by Thore

    Moin,


    das der Thorens einen Lagerschaden hat ist sehr unwahrscheinlich. Ich hatte im Laufe der Jahre schon unzählige Thorens hier und da war nicht einer mit einem Lagerschaden dabei.

    Lager reinigen, neues Öl rein. Neuer Riemen und gut ist. Evtl. noch den Pully und die Lauffläche am Innenteller mit hochprozentigem Alkohol reinigen. Das System ist ein Shure M75-6. Eigentlich das billigste und einfachste aus der Reihe. Ich habe dem eine Jico SAS gegönnt und es spielt einfach himmlisch. Allerding ist der Arm evtl. schon etwas zu schwer für die Kombi. Je leichter der Arm um so wohler fühlt es sich.


    Gruß

    Thore

    Moin,


    bei mir steht seit einigen Wochen ein Opera Consonance Cyper 10. Der tritt mit seinen gerade mal 2x6 Watt im Trioden Betrieb meinen Linear Acoustic Jet 20 kräftig in den Hintern:D.

    Und da ich nächste Woche einen Sennheiser HD 800 bekomme kann ich ihn Dank Umschaltung auch gleich noch als KH Verstärker benutzen.



    Gruß

    Thore


    P1060581.JPGP1060586.JPG

    Moin,

    ich kann einfach nicht widerstehen wenn ich die Möglichkeit habe englische Verstärker der 80-90er Jahre zu bekommen:).

    Zumal diese hier recht selten ist.

    Nytech Vorstufe Nexus SP-1 mit Endstufe SAM40 und externem Netzteil X-PAK 2.

    Optisch praktisch wie aus dem Ei gepellt. Aus erster Hand. Kurz angeschlossen und ich war schon wieder hin und weg:love:.

    Technisch soweit auch alles ok. Einzig nach dem ausschalten spielt die Kombi locker noch 25 Sekunden munter weiter bis sie langsam verklingt. Darf man das wieder als englische Eigenheit hinnehmen (da gibt es ja so einige) oder liegt hier doch evtl. ein Defekt vor?


    P1060528.JPGP1060529.JPG


    Gruß

    Thore

    Moin,


    auf jeden Fall fehlt bei dem besagten TD 160 die Abdeckung des Lagers am Tonarm. Ist zwar nicht weiter schlimm sieht aber optisch nicht unbedingt schön aus. Eigentlich sollte man so etwas auch in der Anzeige erwähnen.

    Würde ich persönlich Abstand von nehmen.



    Gruß

    Thore

    Moin,


    bei mir steht seit kurzem ein Yamaha TC-800. Hatte ich mir eigentlich wegen des eigenwilligem Design gekauft. Bin aber auch klanglich recht angetan von dem Gerät. Gibt sicherlich weit bessere aber verstecken braucht es sich auch nicht. Optisch mit Sicherheit nicht.


    Gruß

    Thore


    40327456tn.jpg

    Moin,


    nimm am besten (gebrauchte) Maxell Bänder. Die sind auch nach Jahrzehnten noch brauchbar. Auf die 3300SX passen die großen 26 cm Spulen. Da brauchst Du dann noch passende NAB Adapter für. Die können aber auch von einem anderen Hersteller sein.

    Falls Du lieber neue Bänder verwenden möchtest bist Du bei Thomann

    richtig. NAB Adapter bekommst Du dort auch.



    Gruß

    Thore

    Moin,


    klein und mit 92db Wirkungsgrad mehr als zufrieden ist ein Opera Consonance Cyber 10. Lässt sich umschalten zw. Trioden und UL Betrieb.

    Meiner läuft im Trioden Betrieb mit 2x6 Watt an Linear Acousti La Jet 20 (90db) und kann da schon richtig laut. Im UL Betrieb 2x12 Watt.



    Gruß

    Thore

    Hallo,


    ja, man muss sich natürlich über den Preis sehr wundern. Zumal noch bei Audio Markt angeboten.

    Allerdings wenn jemand etwas anbietet was er später nicht liefern kann und dies natürlich auch weiß, frage ich mich warum so billig ? Da lohnt sich doch das Risiko kaum. Außer er bietet ihn gleich mehrmals an . Was aber anscheinend nicht geschehen ist.

    Da hätte er ja auch locker 1000€ und mehr für aufrufen können und wäre ihn schnell losgeworden.

    Also ich könnte mir schon vorstellen dass es gut geht.



    Gruß

    Thore

    Moin,


    wenn die OVP vorhanden ist sollte das kein Problem sein. Verkehrt verpacken ist dann ja eigentlich ausgeschlossen. Hat ja alles seinen vorgefertigten Platz im Karton. Wenn man das nicht berücksichtigt wird er auch den Karton nicht dichtbekommen. Außer er ist Grobmechaniker und packt per Vorschlaghammer ein.



    Gruß

    Thore

    Moin,


    habe auch schon seit Jahren das Model One. Empfang ist ok. Klanglich für so ein kleines Teil wirklich in Ordnung. Allerdings lässt sich bei meinem die Lautstärke im niedrigen Bereich nur sehr schwer einstellen. Ist dann meist entweder zu laut oder zu leise. Ab ``gehobener ``Lautstärke dann kein Problem mehr.



    Gruß

    Thore