Beiträge von Vincono

    Pressungen mehr die mit denen aus alter Zeit mithalten können.


    Hallo Volker,

    freut mich, dass Du eine TACET-Aufnahme vorstellst. Allerdings verwundert es doch, denn die Aufnahmen von Andreas Spreer kann man allgemein als sehr gut bezeichnen!


    Bilder einer Ausstellung, hatte ich einmal ebenfalls als Klavieradaption im Konzert gehabt. Übrigens hatte unser Freund Moritz Ernst, schon vor vielen Jahren, diese Fazioli-Flügel sehr gelobt. Bisher allerdings hatte ich noch nicht das Vergnügen einen solchen Live zu hören.


    Viele Grüße

    Reinhard

    Seitens A23 gibt es auch keine Aktivität

    Hallo Ludwig,


    dann solltest Du allerdings etwas klarer formulieren. Keith Aschenbrenner dürfte inzwischen 67 oder 68 Jahre alt sein, somit wundert mich ohnehin, dass er noch immer tätig ist. Shindo-Tonabnehmer-Systeme können allerdings nach wie vor in der EU verkauft werden!


    Weiterhin hatte ich schon einmal erwähnt, dass ich ebenfalls ein SPU-A Classic und ein Synergie habe, dies sollte bis zu meinem abtreten reichen.;)


    Viele Grüße

    Reinhard

    Hallo Balász,


    dürfte stimmen, ist wohl ein großes System, sieht wie neu aus, gratuliere!

    Auch wenn es dem Ludwig nicht passt, es ist schon ein besonderes System.:P


    Viele Grüße

    Reinhard

    Mich wundern immer wieder diese stolzen Preise, meine Classic Records stammen sämtlich noch von Michael Hobson, den Herrn hatte ich einmal auf einer High End Messe im Kempinski Hotel kennen gelernt. Seinerzeit kostete eine Platte DM 25,00


    Viele Grüße

    Reinhard

    Reinhard, und welche ist die große, wo der Schwan von der Bayonett- oder von der Nadelspitzenseite aus zu sehen ist? verzichten!

    Der Schwan schaut nach links, demnach nicht zum Fingerbügel, dies dürfte aber nicht entscheidend sein. Es geht um den weißen Punkt!

    so wie es mir beim Kauf bestätigt wurde.

    Wer hat das bestätigt?

    Mach doch ebenfalls mal in Bild von diesem System.


    Mein System stammt vom Importeur, Hr. Aschenbrenner.:huh:



    Grüße

    Reinhard

    Classic Records Platte es geht.

    Hallo Dietmar,


    wunderbar, aber jetzt weiß ich genau soviel wie zuvor!

    Mich hätte es nur am Rande interessiert, denn eigentlich brauche ich keine neuen Platten mehr, es geht mir nur um das derzeitige Preisniveau. In meinem Bestand befinden sehr viele "CR" noch aus der Anfangszeit, allerdings sind das lediglich solche mit Klassischer Musik.:)



    Viele Grüße

    Reinhard

    Die zu erwartenden Reparaturkosten( in der USA werden 3400Dollar aufgerufen)

    Kann ich gut verstehen, wie ich bereits vor längerer Zeit erwähnt hatte, hatte ich zuletzt für ein großes Cartridge bei A 23, 2.300€ bezahlt. Allerdings weiß ich nicht, ob es Unterschiede bei den Rep.-Preisen zwischen groß und klein gibt, davon ist jedoch auszugehen. Die Systeme werden sicher ebenfalls nach Japan verschickt, was natürlich die Preisspirale nach oben schraubt.


    Allerdings darf ich schon sagen, die Unterschiede zwischen einem Shindo SPU-A und einem Ortofon SPU A Classic oder auch Synergie sind schon beträchtlich. Ob man dies nun Kultstatus nennen mag oder nicht. Auf jeden Fall bin ich ebenfalls der Meinung, dass ein Abtaster doch einer beträchtlichen Abnutzung unterliegt, daher kann ich solche Preise ebenfalls nicht mehr gut heißen. Bei Hörern von Pop-Musik dürfte es ohnehin nicht die ganz große Rolle spielen.

    Gebrauchtmarkt ein- und dasselbe

    Welche Preise werden denn dafür gezahlt?:merci:


    Viele Grüße

    Reinhard

    Vielen Dank Thomas,


    das System auf dem ersten Bild ist das sog. große Cartrigde, welches man durch den weißen Punkt links oben erkennt. Das zweite ist das kleine Shindo SPU, dies weißt keine Markierung auf, sonst gibt es keinerlei sofort erkennbare Unterscheidungsmerkmale, wie man den Bildern problemlos erkennen kann.


    Shindo-Abtaster kenne ich nun schon seit Anfang der 1990er Jahre, sowohl durch regelmäßige Besuche bei A23 und Kontakt mit Ken Shindo!8o




    Viele Grüße

    Reinhard

    Hallo Wolfgang,


    habe ich ebenfalls, gut das man daran erinnert wird, da ich kaum noch solche Platten höre. Meine ist eine Japan Pressung, wie bekannt, sehr gute Qualität!


    Aber mal leise nachgefragt, wie teuer ist heute solch Classic Records?:merci:


    Grüße nach HH

    Reinhard

    A23-Seite kann aber sowohl auf die kleine wie große Shindo SPU zutreffen,

    Entschuldige Balász, dies trifft nur auf das sog. große Shindo zu!

    Am besten hilft ein Anruf bei Hr. Aschenbrenner weiter, da erhältst

    Du die Informationen aus erster Hand.


    Der Punkt? Oder ist das der Rest vom Frühstück des Vorgängers?

    Diese Frage kann ich nicht beantworten, da ich es nicht weiß. Hättest Du mir wegen der Bilder geholfen, statt eine doofe

    Frage zu stellen, dann wüßtet ihr was genau gemeint ist.:cursing:


    Grüße

    Reinhard

    Hallo Balázs,


    dies hat der Vertrieb auf seiner Webseite veröffentlicht, aber noch genaueres weiß ich auch nicht mehr!



    Das große Cartridge ist ein technisch verändertes SPU A, die konische Nadel, der Nadelträger, die handgewickelten Spulen, Zentrierung, Aufhängung und Dämpfung sind Shindo-Design und finden im einzig richtigen Originalgehäuse wieder ihren Platz. Das System ist aufgrund der Aufhängungsmaßnahmen äußerst langlebig und zudem reparierbar. Nur 2,8g Auflage beruhigen besorgte Plattenliebhaber und beweisen das eigenständige Design des Shindo-Systems.


    Das ist doch jetzt 'nen Scherz mit dem Punkt

    Weshalb sollte das ein Scherz sein, es ist eben so, sonst hätte man keine Möglichkeit die Systeme zu unterscheiden! Aber wenn man sie vergleicht, dann merkt man es auch.:P

    Bilde mit dem handy (iPhone)

    Hallo Jürgen,


    danke für diesen Hinweis, aber leider besitze ich kein Smartes Phon, ich bin nun mal altmodisch.^^


    Viele Grüße

    Reinhard

    Ich habe keinen Punkt.

    Dann hast Du eben das kleine Shindo-System!;( Ich würde gerne einige Bilder der Systeme hochladen, aber die Dateien sind zu groß, wenn mir jemand hilft, wie man Bilder hier rein bekommt, dann mache ich das noch.:sorry:


    Gruß Reinhard