Posts by tom009

    nun ja in Düsseldorf an Schallplatten zu kommen.....


    es gab ja mal in der Altstadt wom...und quasi gegenüber mal 2 große plattenläden

    tja erst verschwanden quasi über nacht die 2 nebeneinander liegenden und plötzlich war auch wom weg.

    es gibt aber glaube ich noch einen laden in der Altstadt quasi neben Aldi

    aber ob dieser vinyl hat weiß ich nicht.

    nun hifi-referenz hat als hifiladen ja platten dann ist doch quasi am s-bahn Haltepunkt zoo ein laden.

    gibt es am wehrhahn eigendlich noch die plattengalerie???? bzw sind die ja mal fast runter fast zur Ecke Oststraße gezogen.

    erstmal von meiner seite ein ganz dickes lob für das mal wieder gelungene forum in krefeld.


    und wenn ich hier so die preisdiskusionen verfolge......


    die hifi-zeile hatte doch so ein paar schätze mitgebracht und ausgestellt.


    tja wer konnte sich denn beim erscheinen des accu c280 ihn leisten????

    oder den luxmann verstärker oder daneben das nakamichi zx1000 leisten???


    und das war ja so vor rund 30 oder 40 jahren?????

    und da gab es noch andere herrsteller die sich nicht jeder kaufen konnte.


    also gab es das ach so teure "zeugs" auch damals schon reichlich.

    nur damals wurde da nicht so ein bohai gemacht wie heute.

    wenn ich so an braun denke........das war für den normalverdiener damals auserhalb seiner reichweite.


    wie gesagt

    ein dickes lob an alle die dieses wochenende erstklassig ermöglicht haben.

    ich finde es immer klasse


    nicht ausprobiert aber schon vorher meckern.


    habt ihr das bei euren anlagen auch so gemacht?????


    DA WURDE DOCH SICHERLICH DAS EINE ODER ANDERE AUSPROBIERT.


    aber wenn es um zubehör und sonstwas geht ist alles teufelszeug.


    wie heißt es so schön...versuch macht klug.


    aber wenn man es mal nicht probiert......

    hallo roland(devon)


    das firmen dichtmachen wo der besitzer stirbt ist doch nichts neues.


    auch wenn der betrieb 1 oder 1000 mitarbeiter hat(te).


    sac aus essen ist ja mit herrn schäfers tod auch geschichte.


    und es gibt tausende unternehmen die so "sterben". bzw "starben"

    moin


    seltsamerweise ist es bei wdr2 relativ leise wenn die moderatoren titel ankündigen.

    wdr live1 ist es verschieden wer moderiert.


    erinnert mich so ans tv


    bei manchen serndern ist die werbung so laut das es einen fast vom sessel haut wenn man nicht drauf vorbereitet ist.

    da tun sich die privaten ganz besonders hervor.


    und zurück zum radio


    nun das habe ich in all den jahren die ich radio höre auch gemerkt:

    tagsüber waren und sind die lautstärken was die moderationen betrifft lauter als abends.

    abends waren auch die sprachweise bedächtiger ohne hektik und co quasi der uhrzeit endsprchend.

    wenn ich so an winfried trenkler denke der ganz ruhig und bedächtig seine moderationen machte.


    aber heute eine sabine heinrich......da schalte ich ganz schnell das radio aus.


    es ist halt heute die ausbildung die es so ja eigendlich nicht mehr gibt.

    moderator/in war mal ein ausbildungsberuf.

    heute sind es quasi alles nur noch 1 ausbildung aber 20 einsatzmöglichkeiten.

    tja nur für 20 möglichkeiten richtig lernen.........geht halt in 3 jahren lehre nicht.

    moin moin bwenry


    nun deine endscheidung zum retipping scheint ja schon fest zustehen.....

    nun ich würde mich mal mit dem vertrieb des systems in verbindung setzten und dort mal nachfragen ob sumiko eine reparatur anbietet.


    ich habe einmal ein system fremd retippen lassen...tja und war anschließend sehr endtäuscht vom ergebnis.

    als mein v.d.hul mc2 mal nach holland ging......tja bekam ich ein niegelnagel neues sytem zum reperaturpreis zurück.

    das ganze war zwar nicht ganz preiswert aber ich habe knappe 20 jahre dann mit diesem system gehört.

    vincono


    nun es dürfte reichlich material vorhanden sein das man noch auf lp veröffendlichen kann.


    so alleine nur aus mitte der achtiger jahren wo fast keine lp's erschienen oder nur in klitzekleinen mengen.


    siehe music on vinyl


    die veröffendlichen alben die es nur als cd's gab


    nischenprodukt ist immer ein lustiges wort.....


    ist nur erstaunlich das es nischenprodukte seit jahrzehnten gibt und sich weiterhin hoher beliebtheit erfreuen.


    das lustige ist doch das die ach so neue super duper digitale technik schneller veraltert und man teilweise doch nach kurzer zeit probleme hat wegen kaputer festplatten oder kaputer laser seine cd oder seine musiksammlung die man auf festplatten gespeichet hat plötzlich weg ist.


    tja

    eine lp läuft aber in 50 jahren noch.


    trotz nischendaseins.

    und die leute haben auch erkannt das die doch ach soooo tolle neue technik doch nicht so das wahre vom ei ist.

    Moin Moin

    Hallo Analog ist King


    Zu den Platten von Johanna Martzky


    Die Mozart Violin Concertos No. 3&4

    No.3 vom 12.04.1962 Liederhalle Stuttgart...No4vom 04.10.1956 Villa Berg


    Das Brahms Violin Concerto ist vom 06.02.1964 Liederhalle Stuttgart.


    Und das Mendelsohn Violin Concerto

    Seite A
    Johanna Martzky vom 05.02.1959 Liederhalle Stuttgart

    Seite B

    Ida Haendel vom 10.01.1953 Villa Berg.


    Die Platten werden von Speakerscorner hier in Deutschland vertrieben.


    Ca 32 Euro pro Stück Teuer


    Und Klingen tun Sie verdammt klasse

    nun ja

    das verlorenegegangene now-how.........


    nun das betrifft ja leider gottes heute alle branchen da die erfahrenen mitarbeiter so langsam in rente gehen oder in rente sind und die unternehmen es versäumt haben den nachwuchs heran zuziehen und auszubilden.

    jetzt wo das kind quasi im brunnen liegt ist es fast zu spät.


    das verlorene now-how wird so schnell nicht wieder aufgebaut.

    ich frage mich wie die kunden in ländern usa,australien , in südafrika wo im sommer tropische temperaturen sind und das über wochen ob die kunden jetzt das kaufen einstellen bzw händler dann nur im winter versenden.


    der deutsche ist ein ängstlicher typ.

    ist es zu heiß...gejammer

    ist es kalt...gejammer.

    nun ja

    da dürfte aber bei der hitze eher anderes kaputtgehen als vinyl.

    wenn so z.b teilweise lebensmittel per post versendet wird....

    und bis die hitze durch den karton geht und das vinyl verformt müsste die scheibe aber mehrere tage der prallen sonne ausgeliefert sein.


    und die plattenläden vor ort oder die versender bekommen doch auch ihre ware per post oder paketdienste geliefert.


    dann dürften die ja quasi im sommer keine platten bestellen. heißt also laden dicht machen......

    hihi zum glück gibt es ja paypal......


    hihi


    paypal gehört aber zu ebay.


    und teure sachen bei ebay verkaufen oder sonstwas....


    nun ja


    ebay ist in den letzten jahren ein reines abzockerhaus geworden.


    denn was da teilweise für preise gefordert(sofortkauf) oder geboten werden ist völlig abgehoben.


    da da es ja anscheinend genug menschen gibt die dieses spielchen noch mitmachen.....

    ich weiß manchmal nicht warum wird eigendlich roger waters gleichgesetzt mit pink floyd.


    pink floyd ist passe und gut ists.


    dann müsste es doch für david gilmour genauso gelten.

    tja und bei d.g. wird es halt nicht.


    und ich weiß nicht was eigendlich immer für erwartungen vorherschen?????


    dann müsste e.clapton und j.bruce quasi immer nach cream musik klingen


    ist aber nicht so.


    oder jeff tweedy müsste dann bei seinen solowerken nach wilco anhören...was es aber nicht tut.


    wie gesagt

    pink floyd ist vorbei

    und roger waters macht weiterhin musik genauso wie david gilmour musikalisch unabhängig von pink floyd.

    nun ja

    solche videos sind mit vorsicht zu geniessen.


    denn wenn beim händler kaufe reklamiere ich halt wenn was nicht stimmt.


    aber wer im www einkauft...tja ist halt quasi der dumme.


    und das jetzt in diesem video 3 einsteigerspieler getestet wurden.......nun es gibt aber noch erheblich mehr.

    warum kosten oldtimer heute relativ viel geld.

    kann so pro fahrzeug in die millonen gehen.....


    gebraucht werden die auch nicht.

    aber es existiert halt ein markt.

    und bei schallplatten genauso.


    wenn z.b bei ebay der preisvorschlag geschrieben steht...muß man dann halt mal weitersuchen.

    und warum sind die platten heute so teuer......


    nun dann fragt doch mal beim chef der AAA nach was so die kosten für lizenzen und die lizenzen für cover...denn das sind zwei paar schuhe und dann noch die fertigungskosten der lp.....


    da kommen schon ordentliche summen zusammen.


    aber leider muß ja heute alles quasi umsonst sein.

    nochwas vergessen

    und immer die begriffe punker rocker.....und und und


    tja wo sind denn die grenzen wo zb. punk anfängt oder punk aufhört????



    bezog sich punk nicht auf die "protestsongs" und kleidung und das auftreten in der gesellschaft????



    aber das betrifft alle sogenannten musikrichtungen....


    als beispiel country........

    wer da so alles als aktuellen künstlern drunterfällt ist schon erstaunlich.

    wie gesagt

    die grenzen waren und sind immer "flüssig" gewesen.

    oder wo ist die grenze zwischen rock und pop????

    ich finde es auch immer lustig.....wenn folgendes immer kommt.....


    marianne rosenberg und co ist für diese gruppe und jene gruppe.....




    klischees klischees und nochmals klischees........


    oder sagt man jetzt die musik von elton john sei nur was für schwule und lesben......oder damals george micheal...oder franky goes to hollywood




    der deutsche ist halt ein seltenes völkchen.


    muß immer alles in schubladen stecken und immer alles irgendwie versuchen zu erklären was wie und wann.


    wenn einer/e die musik von marianne rosenberg gerne hört na und.... wo ist das problem.


    anderen gefällt halt quasi eure musik nicht.

    könnten dann ja auch sagen....die ist für rocker und co.....

    und wenn ich als musikhörer nicht zur musik "stehe" die ich höre


    nun dann fehlt aber gewaltig was am selbstbewusstsein.