Posts by JayK.

    Quote

    An meinem B215 wurde seinerzeit der Original zweipolige Netzstecker gegen einen modernen dreipoligen Netzstecker, wie man ihn bei Computer-Netzteilen hat, ausgetauscht.


    Habe ich an meinen Geräten teilweise auch gemacht. Wichtig dabei ist, dass der Schutzleiter keinerlei Verbindung zu Metallteilen im Gerät hat und nicht mit dem Chassis verbunden ist.

    Da hab ich wohl den Siggi mit Fischhütten-sigg2 verwechselt.... :sorry:
    Danke Konrad :merci:


    In der Räucherkammer von siggi2-Fischhütte ist es immer warm, glaub ich 8)


    Nur draussten in Heiligenhafen pfeift der Wind in dieser Jahreszeit...


    Wäre nicht mal wieder ein Treffen dort bei adequatem Wetter angesagt??

    Moin Lodda,




    na dann hau rein...




    Als ich gestern da war, hat ihm jemand aus Bremen >20 Chassis (Schaustellergeschäft) angeliefert...




    Ubrigens spielen meine Plenum B MKII wieder mit super Impuls im Bass :) - solltest mal wieder im ReVox-Forum lesen...







    Gruss
    Jonny

    Lodda,


    Dr.Müller stellt nur her und verkauft auch nicht an Private, Aber JH-electronik macht auch Tannoy - ruf ihn morgen doch an...


    Meine TT's haben 24cm Sickendurchmesser - habe heute bei JH aber deutlich größere Chassis gesehen...


    Guts Nächtle


    Jonny

    Moin Lodda:


    die (Original- hergestellt v. Dr. Müller) Sicke hat nachfolgende Abmessungen und wird von JH verbaut:


    Type Number Overall Ø Clamping Ø Piston Ø Inside Ø Roll Height Glueing Angle
    Typennummer Gesamt Ø Einspann Ø Basis Ø Innen Ø Sickenhöhe Klebewinkel
    OD CD PD ID RH AN
    SR 222 6 240,00 222,00 185,00 175,00 8,00 114



    Schau mal ins ReVox-Forum: Einiges zur ReVox Plenum B MKII

    Hallo,


    die SPAM Mails bekomme ich auch und ich habe Holger mal angerufen und er wird sein Rechner mal überprüfen.


    Gruß
    Heiner


    Moin, habe auch mehrere spam-mails erhalten. Wann immer ihr mails mit diesen Absendern findet, sofort löschen:


    weassociates.org
    weassocinc.com
    weasstael.com
    weassumepayments.com
    weassure.com
    we-assure-the-worl-s-future.com
    weassureyou.com
    weastaff.com
    wea-staffor-commercial.com



    Für alle, die ihren PC mal überprüfen wollen, hier die Lösung:


    Anti Malwarebytes, free


    Fiel Erfolg :thumbup:


    Jonny

    Quote

    " Aber wieso in Deiner Aktiven Zeit, hast Du Deine schöne Studer eingemottet?
    Wenn nicht, hättest Du nicht Lust bei unseren Tonbandkettenpacket mitzumachen."


    Sorry für OT:
    Aktive Zeit war Ende der 70-iger, Anfang der 80-iger. Habe mit einfachsten Mitteln (2x A700 u. 2x Uher StereoMix 500 + Sennheiser u. Shure Bühnenmikros) unsere Band aufgenommen. Die Bänder wurden im NDR für Klaus Wellershaus Sendung "Lokale Rockbands" dann auch gesendet.


    Als Rentner fehlt mir heute leider die Zeit u. Muße zum "Tonbandeln" - A700 / A812 /A820 stehen tatsächlich neben Mixern etc. eingemottet im Keller...
    Vielleicht raffe ich mich mal wieder auf....


    Gruß
    Jonny


    Jupp - meine A700 aus 1978 hat schon zweimal neue Bremsbänder wärend meiner "aktiven" Zeit als "Tonbandler" (schneiden/kleben etc..) durch erhöhten "Rangierbetrieb" erhalten.


    Gruss vonne Waterkant
    Jonny

    Nur leider geht hier niemand auf höheren Bremsbandverschleiss bei den kleineren Maschinen (A77 / B77 / PR99 / auch A700 etc) verursacht durch das erhöhte Abbrems-Gewicht/Moment ein.