Posts by Thies

    Moin.

    Peet Windfeld erzählte mir ( im Jahr 2002 ) das man sich bei Ortofon damals auch über den Zustand nach 300h gewundert hat.

    Nach Recherchen kam dann heraus das die Systeme aus Kiruna Schweden kamen.

    Durch den massiven Eisenerzabbau dort ist die Luft drastisch mit Staub belastet, der sich überall Niederschlägt

    Gruß Thies

    Die Zahl der möglichen Betriebsstunden hängt massiv von den Umweltbedingungen ab: In einer Umgebung in der sich feine Ruß- und Staubpartikel auf die Platte ablagern weil nebenan ein Autobahnabschnitt verläuft auf dem viel gebremst wird, oder die Strassenbahn kleine Metallpartikel verliert oder das Blockheizkraftwerk oder die Diesellock oder eine Dauerbaustelle mit viel Erdarbeiten den Staubanteil in der Luft erhöhen wird man andere Ergebnisse erzielen als in einer ländlichen Gegend. Ob man Platten vor dem Spielen wäscht und die Nadel regelmäßig reinigt (oder sogar das andere Extrem, man lässt sie so verkrusten dass der Diamant gar nicht mehr selber spielt sondern die Schmutzkruste) wird die Laufzeit definitv beeinflussen...


    Das macht locker einen Faktor 4 aus...

    Der Faktor kann noch viel größer ausfallen.

    Wie von mir schon mal hier geschrieben hat mir das Peer Windfeld von Ortofon mal persönlich bestätigt.

    In sehr schmutziger bzw Staubiger Umgebung hatte er schon Diamanten gesehen die nach 300h abgenutzt waren, und bei sehr sauberen Bedingungen auch schon Systeme die nach 3000h noch Spielfähig waren.

    Also immer schön LP waschen;)

    Gruß Thies

    Thies .... wo könnte ich diesen Kondensator bekommen, hast du eine Bezugsadresse für mich?

    Die Kabelverbindugen sind ok, der Motor dreht oder müht sich scheinbar.

    Dann fehlt die 2 Phase bzw Wicklung die nicht richtig angesteuert wird.

    Wenn es nicht der Motor ist dann den Kondensator testen. Kostet ja nicht viel.

    Google sagt mir das der Rega ein 0,22µF hat.

    Oder sind davon sogar 2 Stück verbaut. Da musst mal schauen.

    Suche dann einfach nach MKP 0,22µF / 250V z.B von Wima hier von Conrad.

    Gruß Thies

    Vielleicht kann Jürgen mal von Audio Technica erfahren wie groß die Masse Unterschiede bei den elliptischen Nadeln sind. Noch besser wenn für alle 5 Systeme die Daten noch ergänzt werden können

    Das wäre ja noch ein Ansatzpunkt um die tonalen Differenzen bei den beiden elliptischen Systemen zu erklären.


    Ansonsten super Bericht und Beschreibung der persönlichen Hörerfahrung.

    Mehr davon;):thumbup:

    Gruß Thies

    Hallo Jürgen.

    So einen schönen Ur SEE Revolver habe ich hier auch noch stehen,

    und der ist mit dem Jelco ST 250 ausgestattet den ich vom C.E,C St930 runter genommen habe;)

    System ist ein Ortofon MC25FL


    Damit kann man schon wirklich gut Musik hören, und den wird mein Sohn wohl an seine Anlage hängen, sowie wir dort mit dem Bau fertig sind:)


    Gruß Thies

    Am Montag Abend ich zum P!nk Konzert in Hamburg im Stadion.

    Mein drittes Live Konzert innerhalb von 6 Tagen 8) ( Beth Hard, Stefanie Heinzmann, Ray Garvey und nun noch P!nk )

    Dort wurde uns eine riesen Bühne präsentiert, mit einer professionellen Show.

    Die Show und auch die Performance von Pink ist professionell.

    In einem Trapez durchs Stadion schweben bzw dabei noch Akrobatik einwerfen und dann noch singen, das ist schon krass.

    Toll war auch die Aktion von Elton, der einen Ganzen Gouda Käse in das Stadion mitbrachte und diesen dann Pink während der Show überreichte. Machte auch echt den Eindruck das Sie davon nichts wusste. Kann man sicher über Google im IE finden;)

    Habe zwar sehr weit weg gesessen, aber der Sound war doch recht gut und druckvoll.

    Mein Iphone zeigte immerhin ein Avg.von 105dB in ca 100m Entfernung an.

    Sie hat ein paar Lieder der neusten Platte gespielt und dazu ihre mega Hits aus den vergangenen Platten. Die Show bzw die Zeit ging wie im Zeitraffer vorbei, obwohl Pink 2h gespielt hat.

    Einzig das Ende der Show war genau einstudiert, ohne das es eine Große Zugabe gab.


    Egal, es war super gut, ich hatte die Karte ganz kurzfristig bekommen, da jemand nicht konnte.

    Somit bin ich ohne große Erwartungen dort hin, und bin total begeistert gewesen nach dem Konzert.

    Hat sich gelohnt.

    Gruß Thies

    MusikShop Kiel

    Hermann Weigmann Straße 2 Kiel.


    Einer der besten Plattenläden für gebraucht LP u CD in Schleswig-Holstein.

    Preise für LP Flohmarktkisten 2-5€.

    Sortierte Ware LP nach Genre und Alphabet von 8-20€.

    Raritäten auch teurer.

    Netter Besitzer der alle LPs katalogisiert hat und jeden Wunsch daher sofort beantworten kann.

    Als Kunde kann man auch eine Wunschliste anlegen lassen und bei LP die dann neu im Laden erscheinen bzw. angekauft werden bekommt man eine Nachricht.

    Infos auch hier. MusikShop Kiel

    Ca 60.000 LPs im Laden und Lager. Laden ca 15.000.

    Nur Gebrauchtwarenhändler keine Neuware.


    Sind vom Bahnhof ca 15-20min Fußweg. Mit Auto 6, und Parken kann man ca 50m weiter auf dem Wilhelmsplatz


    Gruß Thies.

    Habe heute das neue Doppelalbum von

    Layla Zoe - Gemini

    bekommen, und höre gerade die erste LP "Fragility"

    Sehr sparsam mit Instrumenten, aber dafür diese Stimme! "Zum niederknien". Kann ich jedem nur empfehlen.

    61RTPeBTA0L._SL1200_.jpg

    Hi, ich hatte mir vorgenommen auch dieses Album von Layla direkt beim Konzert im März 2020 zu kaufen.

    Karte habe ich schon, mal sehen ob ich so lange widerstehen kann.

    Habe bis jetzt alle mit Autogramm von ihr 8) und freue mich jetzt schon auf das Konzert.

    Gruß Thies

    Hallo,

    na klar kann man auch sein ein Einstellbaren Stecker herstellen bzw einen Schaltplan erzeugen.

    Ich würde da allerdings unterscheiden zwischen ChinchAdaptern für MM und einen anderen für MC.

    Bei einem MM System benötigt man sehr viel höhere Widerstandswerte, im Zweifel sogar etwas höher wie die schon eingebauten 47KOhm für MM

    Ich würde daher ein 8er Dip_Schalter vorsehen und mit den ersten 5 Schaltern einen Widerstandsbereich von ca 25Kohm bis 250Kohm realisieren, sowie mit den letzten 3 Schaltern Kapazitäten von 50/100/200 pF schalten.

    Damit dürfte man für ein MM System schon ganz gut hin kommen.

    Um jedoch eine höhere Last wie die 47Kohm ein zu stellen wird man die eingebauten 47Kohm wohl ausbauen müssen, bzw gegen einen hohen Wert austauschen. z.B. 200Kohm.

    Ich mache Dir mal eine Skizze oder stell die hier ein.

    Dauert aber ca 3-5 Tage.

    Gruß Thies

    honsl

    Es gibt den Easy VTA Lifter in 2 Höhen.

    Der Unterschied ist 10mm.

    Die kleinere Version hat 15mm, die größere 25mm, Verstellhöhe.

    Bei meinem SA250 Arm baut der Easy Lifter in Summe ca 70mm auf.

    Gruß Thies

    Hallo,

    es ist ja schon nach 0:00, somit war ich Gestern am Samstag zum Strand Open Air in Eckernförde.

    Hier gab es Stefanie Heinzmann mit Band und Ray Garvey mit Band.

    Beide Künstler gaben eine mega Performance auf der Bühne ab, so das das Publikum trotz der nur mäßigen Temperaturen am Strand nicht zum frieren kam.

    Stefanie trat mit einer 8 köpfigen Band auf, und machte mächtig Stimmung mit ihrer Band, was dann im Anschluss Ray Garvey mit seiner Band 5 köpfigen Band fortsetzen konnte.

    Der Man versteht es Botschaften mit mächtig Stimmung rüber zu bringen.:thumbup:

    Der Sound war trotz Open Air richtig gut und mächtig druckvoll und klar.

    Es gab eine gratis Oberkörpermassage durch den klaren und druckvollen Bass;)8)

    Für open Air war das schon mega gut, und hat mich mal wieder daran erinnert was wir doch für lahme HiFI Anlagen zu Hause haben ^^^^:P

    Wir standen direkt vor dem Sound und Technikzelt, also so ca 60 Meter von der Bühne entfernt, und mein IPhone zeigte immer noch ca 105dB mit Spitzenpegeln von 111dB.


    Gruß Thies

    Hallo,


    gerade nach Hause gekommen aus dem Hamburger Stadtpark.

    Dort war heute Beth Hart mit Band, und als Vorgruppe war Kenny Wayne Shepherd Band.

    Das war ein tolles Konzert von beiden Bands, die voller Spielfreude ihr Programm dar boten und das Publikum mit ihrer Musik fesselten.

    Beth hatte richtig Spaß und auch Freude ihre Songs zu singen, und das mit einer enormen Portion Emotion.

    Sehr sehr schön8):thumbup:

    Gruß Thies