Posts by kradkate

    Hallo Mike,
    ...dann nimm den Scheu-Chello als Komplettpaket!
    Der mach Musik und wenn Du der Sache überdrüssig bist, kannst Du das Teil für gutes Geld wieder verkaufen. Alles andere verlangt schon ein wenig "Arbeit".....
    Nette Grüße
    Karsten

    Hallo Zusammen,


    ich habe vor einigen Wochen eine´Micro Basich von G. Hannl erworben und Gestern die Zeit gefunden mich eingehend damit zu befassen (also erst die Platte "dreckig" gehört, dann gewaschen und nochmal gehört). Ich kann nur jedem raten: Bevor das 3. oder 4. System angeschafft wird, gönnt Euch eine Plattenwaschmaschine! Ich habe mit "Bochum" von Grönemeyer begonnen, die Platte hat mir nie besonders gefallen (Qualitativ). Nach dem Waschen ist das anders: Höhen sauber (ohne nerven), klarer Bass, irgendwie offener......Dann DireStraits Live: Da wurde Sprichwörtlich ein 2. "Vorhang" weggezogen, was da an "Mehrinformationen" kam hätte ich nicht für möglich gehalten.
    ICH MÖCHTE MICH HIER NOCHMAL BEI Frank :] und Gühnter :] bedanken, allein wäre ich nicht auf die Idee gekommen so ein Teil anzuschafen.


    Nette Grüße aus Wolfsburg
    Karsten

    Guten Morgen zusammen,


    ich habe hier mal eine besondere Anfrage (weiss nicht ob sie hier her gehört)!!!
    Ich habe gestern etwas bei ebay ersteigert und muss es selber abholen (ist ne Britische Musiktruhe, Standort der Truhe: 78052 VS-Rietheim).
    Wäre es vielleicht möglich das jemand der in der Nähe wohnt das Teil für mich abholt (natürlich bezahle ich dafür)? Ich hatte mir vorgestellt das es in die Einzelteile zerlegt wird und dann per Post zu mir (bei Wolfsburg)........Ich weis dass diese Bitte sehr ungewönlich ist, aber was macht mann nicht alles für nen Garrard PS........Falls jemand bereit ist, bitte PN an mich.
    Danke und Gruß
    Karsten


    ____________________________
    Moin zusammen,


    Thema hat sich erledigt!
    Danke an Henning und Jürgen :D:D


    Werde ein wenig über das Teil Berichten wenn ich es vor Ort habe.


    Nette Grüße
    Karsten

    Moin zusammen,


    möchte mich für Eure Tips bedanken besonders für die Angebote.
    Sobald ich was gefunden habe würde ich mich gerne nochmals melden.
    @ Andi: Es soll ein 1219/29 werden, trotzdem Danke.
    @Christoph: Nehme ich gerne...geht das nicht per Mail-Kopie?


    Nette Grüße
    Karsten

    Hallo zusammen,


    habe am Wochenende entschieden in die "Dual Welt" einzusteigen. Jetzt habe ich hier im Forum mal die Suche bemüht und es kommen wirklich "REICHLICH" threads hoch.... 8o
    Vielleicht hat jemand von Euch einen Tip, welches Modell für mich das richtige ist...!?
    Ich habe vor das Teil in eine neue Zarge zu stecken und ich würde gern mal "Reibrad" ausprobieren! Das ganze dient hauptsächlich zu "Träiningszwecken" weil ich bei Gelegenheit (:D :D:D ) einen Garrad neu aufbauen möchte.
    Das soll aber nicht heißen, dass der Dual ein "schlechter" sein soll. Habe mittlerweile gehört das die Teilchen richtig "losrocken" können.


    Vielen Dank im voraus und nette Grüße aus WOB
    Karsten

    Moin,


    ich habe so eine "Sandkiste" !
    Für Masse-Laufwerke wirklich klasse...!!!
    Sollte Dein Bekannter einen Sub-Chassis Player haben funktioniert das ganze nicht so gut (zuviel Masse).
    Nette Grüße
    Karsten

    HI,
    habe ich gelesen und ausprobiert!
    Am meisten gebracht hat die Geschicht mit der Knete im Innenteller, dass Teil bekommt dadurch richtig druck im Bass. Herr Kelch sagte mir was davon das man das Netzteil verbessern und auslagern sollte. Diese Massnahme würde neben der Chassis bedämpfung richtig was bringen.

    Moin Hartmut,


    schicke Sache......Mein Käufer ist (Gottseidank) abgesprungen!
    Ich habe am Montag mit Rolf Kelch gesprochen und er hat mir ein paar Sachen über meinen TD125 erklärt......Ich bekomme die nächsten Tagen Unterlagen/Informationen über Aufarbeitungen und Tuning des Gerätes. Alles in allem werde ich mich wohl dafür entscheiden das Gerät in seine "erfahrende Hände" zu geben. Ich möcht hiermit nochmal allen "Analogis" für Eure Tips und Anregungen danken!


    Nette Grüße
    Karsten

    Guten Morgen Hartmut,


    die 12" Variante mit Scheu-Teilen sieht ja wirklich klasse aus!!! Glückwunsch!!!
    Ich habe gestern meinen td125 verkauft (ohne SME3009/II). Was ist denn in dem Dreher verbaut und was kostet sowas schickes??? Holzarbeiten sind für mich kein Thema......


    Nette Grüße und vielen Dank
    Karsten

    Moin,


    genau um dises Teil handelt es sich.
    Ich habe mit dem Verkäufer gesprochen, der Umbau ist tatsächlich bei Aschenbrenner gemacht worden.


    karsten

    Tach zusammen,


    ich bin immer noch auf der Suche nach dem "heiligen Gral"....nun wurde mir ein Roksan Xerxes in der seltenen 12" Version angeboten. Das ganze mit nem SME 3012 (letzte Version). Hat jemand von Euch Erfahrungen bzw. Kenntnisse über solche Teile?


    Danke und nette Grüße
    Karsten

    Hallo zusammen,


    möchte Euch für Eure Antworten/Ratschläge danken!
    Das Thema Rega hat sich damit für mich erledigt......Ich werde mich wohl auf ein hochwertiges Masselaufwerk konzentrieren.


    Nette Grüße
    Karsten

    Hallo zusammen,


    um es vorweg zu nehmen, ich bin neu in diesem Forum und weiss nicht genau ob über den RB5 schon gepludert wurde....?!
    Zur Zeit besitze ich nen td125 mit sme/2, möcht mich aber "verbessern". Der Artikel in der aktuellen IH über den RB5 inkl. Arm hat mich schon ein bisschen Neugierig gemacht. Hat von Euch das Teil schon jemand gehört?


    Vielen Dank und nette Grüße
    Karsten