Posts by Phonyl

    Das ist immer noch ein Traumplayer Chris. Sehr schön in einem perfekten Zustand! :thumbup:


    Grüße, Olaf

    N'abend Olaf,


    ja, das ist er. Auch, wenn ich mich wiederhole, er kam vor knapp 4 Jahren zu mir und zwar ganz aus der Nähe, über Kleinanzeigen aus einem Nachlaß. Die Witwe des Besitzers sagte mir, er wäre von ca.1969 bis zur Olympiade 1972 in Betrieb gewesen und dann in der Original Verpackung im warmen und trockenen Keller verschwunden, da ihr Mann einen neuen Dreher gekauft hatte. Sogar das von Bolex installierte Stanton 681 EE spielt noch, wie am ersten Tag.


    Was hab ich mir seiner Zeit, mit knapp 10 Jahren bei Radio Reich hier am Sendlinger Torplatz, die Nase am Schaufenster nach diesem Dreher platt gedrückt...egal, fast knapp 45 später, hatte ich ihn endlich. Das sind Dinge, die das Leben schreibt und, zumindest für mich, unbezahlbar sind. Den geb ich nie wieder her...:saint:

    Guten Abend,


    da ich alle meine alten Kassetten und schon länger auch deren Abspieler verkauft bzw. verschenkt habe, weil ich diesem Medium abgeschworen habe (dafür aber kürzlich erst wieder eine Tonbandmaschine angeschafft :love::saint:) und diese bespielte Kaufkassette vor kurzem in einer Schublade aufgetaucht ist, möchte ich sie an einen von Euch verschenken, bevor ich sie wegschmeiße.


    Konnte sie zwar nicht hören, aber technisch scheint sie in Ordnung, sogar mit Dolby-B aufgenommen.

    Die Protagonisten und das Album sind ja auch nicht gerade schlecht. Also, wer zuerst kommt, malt zuerst:


    ZZ Top - El Loco:


    IMG_20191003_192904.jpg


    IMG_20191003_192935.jpg

    Wie recht Du hast Bob, zumal er als gebraucht angepriesen wurde und von der Verpackung nebst Zubehör gar nicht die Rede war. Surprise, surprise...welch ein Glück :saint:

    Schönen Feiertag,


    eigentlich wollte ich ja keinen TA mehr kaufen, weil ich schon (zu?) viele habe, aber als ich diesen beim stöbern in Japan gesehen habe, hat's wieder gejuckt. Vor allem zum Preis von 2 Doppel LP's habe ich dann nicht lange überlegt und bestellt. Hat 9 Tage gedauert bis er sogar ohne Zollgebühren hier ankam.


    Das Beste, er ist echt NOS mit original Verpackung und Zubehör. Anleitung nur auf japanisch, da nur für den japanischen Markt produziert. Ein schönes Magnesium-Headshell ist ab Werk dabei. Hat einen 'Nude Square Shank 0,2x0,7 mil' Diamant.


    OK, vielleicht nicht der schönste TA auf dieser Welt, klingt aber mit 1,5 mN sehr gut und hat auch echt Bass. 'Ick freu mir mal wieder', was will man mehr?


    Audio Technica AT120ea/G:


    AT 120eaG_1.jpg


    AT 120eaG_2.jpg


    AT 120eaG_3.jpg


    AT120 cartridges.jpg

    Gut'n,


    da Thorsten mich ja infiziert hatte und wirklich was ganz tolles gefrickelt hat, habe ich mich auch nochmal inspirieren lassen und auch eine RS-1009 geholt. Ist NOS und von Philips. Läuft seit gestern und ich muß sagen, daß sie zum einen 'lauter' ist und zum anderen nochmals mehr Druck im Bass aufbaut. Richtig gut und günstig.


    Hab mir mal die Kenndaten der RS-1019 und 1009 angeschaut. Richtig angesteuert, sprich bestromt, sollte die 1009 zumindest im Gegentakt ungefähr die 3-4 fache Leistung erzeugen. Für mich reicht es aber auch schon so. Muß ja keinen Konzertsaal beschallen.


    Hab die Ausgangsübertrager noch schwarz lackiert. So gefällt mir die 'Lütte China-Zwetschke' richtig gut und lasse es jetzt einfach so:


    RS-1009_2.jpg


    RS-1009_1.jpg

    Danke Bob. Meine alten geerbten Jazz-Scheiben laufen auf jeden Fall wunderbar und so kann ich 2 Alben ohne Unterbrechung pro Bandseite mit 19 cm/s hören.

    Hoffe, die kommen jetzt an:


    TG 1020_1.jpg


    TG 1020_2.jpg


    TG 1020_3.jpg


    TG 1020_4.jpg


    TG 1020_5.jpg


    TG 1020_6.jpg