Posts by Kawumm


    Hallo Thomas

    Audirvana Studio


    Das ChiFi / HiFi ist von Ferrite, Auth & Co umzingelt .


    Im Ernst

    Der PRE Part ist für mich deutlich besser, als der vom RME und dieser wird in naher Zukunft vom Topping D90 LE ergänzt, dann ist das Trio


    RME / Topping & Ifi Diablo perfekt und bedient vom Apple M1 Chip. Der direkte Switch dazu ist der Telekom Speedbox 3130 mit Accu inkludiert ( 99€) ;)

    Die Heco Direct hat doch einen hohen Wirkungsgrad, das sollte die Physical Lab schon locker reichen.

    Über die Verstärker von Physical Lab kann man hier irgendwo auch noch mehr finden, mußt mal die SuFu bemühen.


    VG

    Dieter

    meiner einer besitzt u.a. die Heco Direkt Zweiklang und mitnichten reicht die Physical Lab Stereoendstufe.


    Diese hatte meinen Gremlin 1 & auch die Physical Lab in den Ruhestand gesetzt .


    D-Class


    LS


    Hör-Raum


    und das Beste dabei, eine kongeniale Verbindung die aus


    Topping PRE 90 ( hat den SPL DIRECTOR II ersetzt )


    D 90 PRE


    & Ghent Audio besteht


    Und der Amp nutzt dieses Kabel, als Transfer


    LS Kabel




    Ist Okay ;)

    inzwischen gibt es 5 Parkhäuser um den damaligen Bereich , halt nicht umsonst .

    Sennheiser IE 900


    Tagch auch


    Meine Panzerplatten LW Plattformplatte , wog 52 Kg

    und hatte richtig Spaß an der Energiespeicherung , verursacht durch Luftschall generierten Körperschall .Abhilfe half nur eine „radikale“ Abkopplung und bei LW sollte als oberste Grenze , Minimum 5 Hz bei 6 dB erreicht werden .


    Sinnbild von klassischen Auerschnitt Verjüngung


    Körper Schall Dämmung




    Bei Light Hardware Geräte , habe ich bis heute im PL/ Effizienz Verhältnis nichts günstigeres als dieses er/ gehört :


    Feet


    Und bei Heavy Wight diese , mit Position Fixierung z.b. bei LS


    ICE - Dämpfung Pad

    Dazu kommt die Energieersparnis. Ich bekam im ersten Jahr, nachdem ich von meiner damaligen Röhre auf den 101 umgestiegen bin, 400€ von den Stadtwerken zurück. Nach den vielen Jahren hat er sich über den Strompreis selbst finanziert.

    Jürgen

    auch ein Grund weshalb .


    Sure Gremlin DIY

    Hypex

    XTZ 400

    PL Stereo Amp

    ICEpower Amp RCA

    und jetzt kommt in XLR ein Icepower Amp hinzu

    hi Jens


    Weshalb keine XTZ Edge a2-400

    Lang lang her


    Ich ging in die Vertikale und diesen Typ Basshorn , lies ich mir anschleppen


    Bass Horn



    Sollten mit meinen Dipolen laufen , 3 Wochen später wieder abgebaut und exakt dieses Shearer Bass-Horn als Mono aufstellen zu lassen .


    Wie Wellenfront erwähnte , nicht Problem frei und ich hatte damals einige Meter .


    Anschliessend kam zuerst ein 18“ Eckhorn


    Eckhorn


    Daraus wurde dann später ein Bass Eckhorn Stacking.


    Dies auf Grund der Dipol Main Speaker , auch wieder verworfen wurde und reichlich 18“ Bass Diople zum Einsatz kamen

    Hallo,

    die Telefonkabellösung finde ich auch recht interessant. Kostet fast nix, kann man mal ausprobieren. Erzähl doch mal bitte wie du es klanglich findest. Wenn man eine solche Frage hier überhaupt noch stellen darf!! :-)


    Gruß

    Klaus

    Hallo Klaus


    Solal




    läßt nur ganz geringe Wünsche offen und die flüssig / homogene Spielweise der Zweiklang wird ohne wenn und aber beibehalten .


    Bedient werden die Zweiklang z.Zt. von einem Gremlin ( Sure Amp ) .


    Ist schon nice